Bankdrücken

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Yemenoezkurt, 14.06.2008.

  1. #1 Yemenoezkurt, 14.06.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Hi Leute habe gerade im I-net gelesen, dass man beim Bankdrücken ein Hohlkreuz machen sollte, damit man mehr Gewicht bewältigen kann und dass sich der Rückenmuskel einschalten soll ist da was wahres dran?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 14.06.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wenn man die Beine nicht erhöht, also die Füße ganz normal auf den Boden stellt, geht man automatisch ein wenig ins Hohlkreuz.
    Aber das ist eher schlecht als gut.
    Extra noch mehr ins Hohlkreuz zu gehen oder sogar so eine Brücke machen ist ungesund und sollte möglichst vermieden werden.

    mfG
     
  4. #3 Yemenoezkurt, 14.06.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    aha danke, und sollten die Füße den Boden berühren oder ist es hier auch besser beine auf der Bank gesteckt zu haben?
     
  5. #4 Anonymous, 14.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein, ein leichtes Hohlkreuz ist gut, denn das ist die natürliche Position eines gesunden Rückens. Auch bei Kreuzheben etc, sollte stets ein leichtes Hohlkreuz vorhanden sein. Die Füße auf den Boden stellen und dann haste es von ganz alleine. Ungesund wird es, wenn du bei den schweren Wiederholungen den Rücken nach oben stemmst um Kraft dazu bekommen zu können.
     
  6. #5 pepe1178, 16.06.2008
    pepe1178

    pepe1178 Newbie

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erdmannhausen
    Hi,

    das mit dem Hohlkreuz ist richtig, auch das es die natürliche Position des Rückens ist wenn man die Beine auf dem Boden hat. Grundsätzlich ist es aber auch war, das man mit der richtigen Technik und einem ins Hohlkreuz gedrückten Rücken seine Bankdrückleistung verbessern kann aber das ist nur vor Wettkämpfen oder Bluffen im Studio wichtig. Im training sollte sauber mit geradem Rücken, eventuell mit den Beinen auf dem Boden trainiert werden, auch die Powerlifter machen das so, nur so isoliert man den Muskel und erlangt Kraftzuwachs....

    Gruß,

    Pepe
     
  7. #6 Anonymous, 16.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich Bankdrücken mache,dann stehen meine Füße fest auf den Boden,die Zehenspitzen zeigen nach außen,so das sie eine Linie mit den knie haben,mein Po und nur meine Schultern sind fest auf der Hantelbank verankert.
     
  8. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Das soll man nicht machen, aber man kann das machen - für einen BB aber eigentl. unnötig, eher für Powerlifter die das letzte Quäntchen rausholen wollen.

    Gesund ist dieses Extrem dann aber nicht mehr.
     
  9. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ich hab beim Bankdrücken immer die Beine noch mit auf der Bank sollte ich sie lieber auf den Bodenstellen?

    Sehe auch schonmal welche im Studio die die beine in der Luft anwinkeln wenn ich wisst was ich meine wozu das?

    MfG
    Felix :)
     
  10. #9 Anonymous, 16.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :wink:
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das hat mit unwissenheit nix zu tun.

    bei angewinkelten beinen ist die belastung von brust+hilfsmuskulatur grösser, da noch das gleichgewicht gehalten werden muss.
    ich selber habe so bankdrücken mit 120kg gemacht.
     
  12. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Das muß nichts mit Unwissenheit zu tun haben !
    (die Meisten glauben allerdings, sie täten ihrem Rücken was besonders Tolles)

    Ich baue selber öfter Sätze mit angewinkelten Beinen ein - fördert die Rumpfstabi und isoliert die Brust gut, man sollte allerdings schon etwas Erfahrung und Körpergefühl haben, sonst rammelt man auch mal schnell von der Bank. ;-)
     
  13. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Ah, da war jemand schneller... :mrgreen:
     
  14. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    :biggrin: :biggrin:
     
  15. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ok danke Leute.
    Also Beine auf den Boden und in ein paar Jahren ab und zu anwinkeln :mrgreen:
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Du kannst das auch jetzt schon immer mal üben, aber dann auf jeden Fall mit wenig Gewicht beginnen ! ;-)
     
  18. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ok naja mache jetzt garde ma mit 5 kg auf jeder seite dann üb ich das villt mal nur mit stange :mrgreen: jeder fängt ja ma klein an :-D
     
Thema:

Bankdrücken

Die Seite wird geladen...

Bankdrücken - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  2. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  3. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  4. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...
  5. Bankdrücken, auf Masse

    Bankdrücken, auf Masse: Hi, ich weiß, dass man, wenn man Masse aufbauen möchte, hohe Gewichte mit wenigen Wiederholen stemmen sollte. Jetzt mache ich das Beim...