Bankdrücken

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Yemenoezkurt, 12.07.2008.

  1. #1 Yemenoezkurt, 12.07.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Hallo Jungs wollte eine Frage speziel, wegen der Stange im Bankdrücken Fragen

    ist es besser eine längere oder kürzere Stange zu benutzen ich meine im Bezug auf die Druckleistung

    z.b Stange 220cm (20kg) +40 kg Scheiben Gewichte

    oder

    z.b. Stange 150cm (10kg) +50 kg Scheigen Gewichte

    was wäre leichter?

    Hoffe jemand kann weiterhelfen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 12.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Habe noch nie mit einer kleinen Stange gedrückt, aber wenn ich einfach mal physikalisch an das Problem rangehe würde ich sagen, dass 50kg immer 50kg wiegen?
     
  4. #3 Yemenoezkurt, 12.07.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    50 ist zwar 50 aber ob es was ausmacht, wenn die Gewichte eben näher am Körper liegen, wie es bei einer kurzen Stange der Fall ist.
     
  5. #4 Paddy.1990, 12.07.2008
    Paddy.1990

    Paddy.1990 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    das einzige was ich mir vorstellen könnte ist, dass man mit einer kurzen stange weniger probleme mit der stabilität und dem gleichgewicht haben könnte. ist nur ne vermutung. hab noch nie mit ner kurzen stange gedrückt.

    wenn die stange aber so kurz ist, dass die "griffbreite" darunter leidet, dann machs mit ner kurzen stange. griff sollte nämlich immer schön breit sein.
     
  6. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Der entscheidende Unterschied dürfte im Bereich der Handgelenke liegen, da die Hantelaufnahmen der Wettkampfstangen drehgelagert sind und diesen Unterschied merkt man insbesondere bei höheren Gewichten recht deutlich.

    Außerdem sind die Wettkampfhanteln normalerwiese deutlich flexibler(der Stahl) - auch das ist bei hohen Gewichten ein Komfortplus.
     
  7. #6 Yemenoezkurt, 12.07.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    welche stange würde man mehr Gewicht schaffen um Max-Kraft zu tranieren? hat jemand schon mal mit verschiedenen längen gedrückt?
     
  8. #7 Alex1990, 12.07.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    kommt ganz auf die proportionen deiner muskeln an
    umso kleiner die stange desto mehr wird trizeps beansprucht
    umso größer desto mehr die brust
    kommt also drauf an wo du am meisten kraft hast
    eigentlich in der brust weil es eine viel größere muskelgruppe ist..
    also hast du demnach eigendlich mit einer langen stange einen größeren vorteil ^^
     
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Woher soll dein Körper wissen, wielange die Stange ist und wie er nun die Belastung verteilt? Das ergibt sich einzig und alleine durch die Griffweite. Und da spielt es keine Rolle, ob die Stange nun 1,60m oder 2,2m lang ist.

    Ich persönlich finde, dass sich die langen Stangen besser im Gleichgewicht halten lassen, dass war aber auch schon alles.
     
  10. #9 Alex1990, 12.07.2008
    Alex1990

    Alex1990 Hantelträger

    Dabei seit:
    03.05.2008
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wertheim
    griffweite genau ^^.. das wollte ich ja sagen... aber mir is eben dieses wort nicht eingefallen
    danke für die ergänzung =)
     
  11. #10 gasmeister, 12.07.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Der Schwerpunkt der Hantel liegt immer genau in der Mitte(vorausgesetzt, du machst auf beide Seiten das gleiche Gewicht).
    Rein statisch betrachtet ist die Länge der Stange vollkommen egal, es bleibt immer gleich schwer, da die selbe Kraft aufgewendet werden muss.

    Eine längere Stange mit dünnem Griffbereich(50er Aufnahmen und 25er Griff zB) federt allderdings stärker(zur elastischen Verformung sind geringere Kräfte notwendig) als eine kurze Stange, die zB durchgehend 30mm dick ist.
    Diese Federwirkung macht sich je mehr bemerkt, desto unsauberer man drückt(Mehr Federwirkung -> etwas mehr Gewicht möglich).

    Das sollte für dich aber besser keine Rolle spielen :mrgreen:

    Ein weiterer Vorteil von langen, elastischen Stangen ist, wie Zarak schon schrieb, der Komfort.
    Es drückt sich einfach angenehmer.

    mfG
     
  12. Snow

    Snow Newbie

    Dabei seit:
    08.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    da hast du einen denkfehler.. wenn man enger fasst, belastet man mehr trizeps, wenn man breiter fast, mehr die brust.. stangenlänge bleibt egal :D
     
  13. #12 WongFeiHung, 13.07.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    @snow ich denke mal dass er damit gemeint hat dasdie kleinere stange auch nur eine geringere griffweite zu lässtt.
     
  14. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 ShOoK oNe, 13.07.2008
    ShOoK oNe

    ShOoK oNe Handtuchhalter

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Größe (in cm):
    189
    Gewicht (in kg):
    101
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    90
    Bankdrücken (in kg):
    80
    Also wenn die Griffbreite nicht beeinflusst wird, wie schon erwähnt wurde, dann ist die Länge der Stange wohl egal. Es sei denn, man möchte höheren Komfort aber das ist ja nur sekundär.
    Die Hauptsache ist, dass du so breit greifen kannst wie bei einer langen Stange. Sollte dies der Fall sein, dann hängt der Kauf wohl nicht mehr von der Länge ab.
     
  16. #14 Anonymous, 13.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Also als sekundär würde ich solche Dinge nicht abweisen...
     
Thema: Bankdrücken
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bankdrücken gewicht bessee verteilt wenn die stange mehr wiegt

Die Seite wird geladen...

Bankdrücken - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  2. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  3. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  4. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...
  5. Bankdrücken, auf Masse

    Bankdrücken, auf Masse: Hi, ich weiß, dass man, wenn man Masse aufbauen möchte, hohe Gewichte mit wenigen Wiederholen stemmen sollte. Jetzt mache ich das Beim...