Bankdrücken

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von Yemenoezkurt, 30.08.2008.

  1. #1 Yemenoezkurt, 30.08.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Hallo Jungs habe ein paar Fragen speziell Bankdrücken

    1. Wenn es um um die 3 Großen Übungen geht. KB,KH,und bankdrücken welche variante ist hier gemeint?

    2. Ich lese hier oft im Brustplan schräg und Flachbankdrücken aber selten negative sind die unnötig?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Teddy Bruschi, 30.08.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    1. Was meinst du mit welche Variante ist gemeint ?
    2. Nein, du kannst negative zur Abwechslung machen, damit du neue Reize setzen kannst.
     
  4. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Negative sind nicht unbedingt unnötig, sondern zur Abwechslung auch mal eine gute Alternative. Ich kenne allerdings auch nur wenige, die diese Übung ausführen. Warum, weiss ich nicht.

    Die 3 großen Disziplinen (aus denen auch der Kraftdreikampf besteht) sind Kniebeugen, Kreuzheben und Flachbankdrücken.
     
  5. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Zu 1
    KB= Kniebeuge
    KH= Kreuzheben
    BD=Bankdrücken
    Das sind die 3 wichtigsten Grundübungen, die sind damit gemeint.

    zu 2.
    Negative werden wirklich selten erwähnt das stimmt. Ich selber mache sie ab und zu auch mal mit, aber auch nur weil die Brust meine Problemzone ist. Normal sollte Flach und Schräg reichen, aber wenn die Form nicht so stimmt kann man auch mal negativ machen, kannst du halten wie du willst. Am massigsten soll es aber aussehen, wenn man eine gut trainierte obere Brust hat, so habe ich es mir sagen lassen.
     
  6. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Er fragt, welche Variante man meint, wenn man den Begriff BD benutzt.
    Schräg-, Positiv-, oder Flachbankdrücken.
    Wie gesagt, die Antwort ist Flachbankdrücken..
     
  7. #6 no_pain_no_gain, 30.08.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Meinst du nicht, du hättest die Frage im Thread mit der wortgleichen Themenüberschrift, ebenfalls von dir erstellt, stellen können? :roll:
     
  8. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Bankdrücken auf der Negativbank ist deshalb eigentl. nicht notwendig, weil der "untere Teil" der Brust beim Flachbankdrücken größtenteils integriert ist.

    Auf den oberen Teil trifft das nicht zu, deshalb ist Schrägbankdrücken notwendig.

    Als Abwechselung kann man Negativbank aber ruhig machen.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Yemenoezkurt, 30.08.2008
    Yemenoezkurt

    Yemenoezkurt Hantelträger

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Größe (in cm):
    158
    Gewicht (in kg):
    74
    Kniebeuge (in kg):
    110
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Danke Jungs! Habe noch eine Frage bezüglich Bankdrücken

    woran liegt es, dass man negative am meisten Gewicht stemmen kann?
     
  11. #9 gasmeister, 30.08.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Am wenigsten Weg bis runter zur Brust ;)

    mfG
     
Thema:

Bankdrücken

Die Seite wird geladen...

Bankdrücken - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  2. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  3. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  4. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...
  5. Bankdrücken, auf Masse

    Bankdrücken, auf Masse: Hi, ich weiß, dass man, wenn man Masse aufbauen möchte, hohe Gewichte mit wenigen Wiederholen stemmen sollte. Jetzt mache ich das Beim...