bankdrücken

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von MackMarzi, 18.03.2006.

  1. #1 MackMarzi, 18.03.2006
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    hey jungs ich traineire jetzt seit ca. 8 monaten rum und schaffe beim bankdrücken ohne hilfe 60 kg wollte mal fragen ob das ok ist oder ob es schpn mehr sein könnte???

    mfg :confus:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Wie hoch waren denn die Gewichte mit denen du vor 8 Monaten angefangen hast zu trainieren? Und sind 60 kg dein Arbeitsgewicht, also schaffst du damit ca 3 * 6-10 Wiederholungen?
     
  4. #3 MackMarzi, 18.03.2006
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    also am anfang habe ich mit 5 kilo auf jeder seite angefangen!quasi 30 kg!
    also ich zähle zum gewicht auch die stange mit!
    yoa 6 wiederholungen schaff ich schon!
     
  5. #4 Anonymous, 18.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    hmm

    Also das heißt du hast dich in 8 monaten um das doppelte gesteigert....
    Auf jedenfall haste dich gesteigert das is ja schon mal gut, jeodch wenn du jetzt fragst ob das gut oder nicht gut ist kann man das nicht so leicht beantworten da man ja nicht weiß auf was du hinaus willst...

    Wenn de darauf hinaus bist es weiert zu steigern dann würde ich dir die Pyramide variante vorschlagen..
    Also wenn du 60 wiederholungen 10 mal schaffst dann fänsgte woe folgt an:

    1.satz: 50 kilo 12x
    2.satz: 55 kilo 10x
    3.satz: 60 kilo 8x
    4.satz: dein persönliches maxi gewicht was du 6x schaffen solltest..

    Wenn es ncht gerade ne Multipower bank ist solltest du dir beim letzten satz nen Partner schnappen der darauf aufpasst das wenn deine Mukeln versagen dir die stange nich zu aufdringlich wird..:)

    Das kann man auch im kompletten training verwenden mit dieser methode zu trainieren also mir hat diese methode bisher am meisten gebracht;)
     
  6. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Jo in 8 Monaten ist die Steigerung schon in Ordnung...
    Die Pyramiden Variante könntest du dir mal wie beschrieben annehmen.
    Wäre gut wenn du mal deine Trainingsart beschreibst oder wie intensiv oder auch nicht intensiv du trainierst, dann können wir dir genaue Verbesserungsvorschläge unterbreiten :)

    Wenn mir die Stange zu aufdringlich wird, dann lege ich sie immer ganz sanft auf meinen Bauch, hole ein bisschen Schwung und setze mich aufrecht um die Stange so anheben zu können...
     
  7. mav

    mav Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.01.2006
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Sorry -xtr-,
    aber da muss ich dir widersprechen.
    Dass, was du beschreibst, würde nur dazu führen, den Muskel zu "hintergehen". Saubere Wiederholungen bis kurz vor die Brust und hoch bis nicht ganz zu den durchgestreckten Ellenbogen sind entschieden besser, als mit unsauberen Wiederholungen nachzuhelfen!

    Was ich dir, MackMarzi auf den Weg geben kann, ist, je nachdem, worauf du trainierst, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Ich für meinen Teil hatte zu Anfang recht großen "Respekt" vor den großen Gewichten. Lass ruhig mal jemanden hinter dir stehen und versuch mal mehr zu drücken.
    8-12 Wdh. à 80 Kg. dürften je nach Körperaufbau nach 8 Monaten eigentlich kein Thema sein. Musst dich nur mal trauen, damit du merkst, dass groß nicht gleich extrem schwer ist....hatte zu Anfang das gleiche Problem wie du, bis mein "Methor" mich zusammen gefaltet hatte und mir einfach die großen Scheiben drauf gelegt hatte.
     
  8. naPPro

    naPPro Newbie

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Naja nach 8 Monaten schon 80 kilo 8-12 mal ist schon schwer. Ich trainier seit knapp 1 Jahr und bin auch gerade bei ca. 60 Kilo im Bankdrücken und ich glaube eher weniger , dass ich die 80 Kilo 8-12 mal drücken könnte. Aber versuchen kannste es ja mal. :-D
    Achja, ich trainiere jetzt schon ca. 4 Wochen an den 60 Kilo und arbeite immer auf die 10 Wiederholungen hin , aber meistens schaff ich im 3ten oder 4ten Satz dann nur noch 7-9 Wiederholungen. Soll ich jetzt weiter probieren die 60 Kilo 10 mal zu drücken oder vllt nochmal runter gehen mit dem Gewicht und dafür versuchen mehr Wiederholungen zu machen ?
     
  9. #8 Anonymous, 19.03.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du auf Kraft/ Masse gehen willst dann--->

    Probiers so wie ich es oben geschildert habe damit steigert man sich am schnellsten und baut auf, denn die motivation ist auch einfach größer wenn man sieht was man selber eigentlich doch schaffen kann udn mit der Variante schafftz man so einiges.. so ist jedenfalls meine erfahrung... habe am anfang immer 3 sätze * 10 wiederholungen gemacht .. habe nen paar monate immer mit 50 kilo trainiert und pustekuchen wars.. dann habe ich mit der Pyramiden Variante angefangen und drücke jetzt in meinem letzten satz 85 kilo...(habe mit 50-55 angefangen^^) und das innerhalb von 2 monaten..



    <<Du hast -xtr- falsch verstanden mav.. er meinte damit das er so die stange absetzt ohne fremde hilfe zu benötigen nicht das er so nochmla auf ach und kracjh ne wiederholung probiert;)..
     
  10. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ist schon OK so, mach einfach weiter wie bisher.
     
  11. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    jo danke für die Aufklärung SIC, genau das meinte ich auch.

    @Mack

    wichtig ist, dass die Gewichte nicht so hoch sind, dass deine Handgelenke abknicken....zu viel ungewohnte Belastung -> Sehnenscheidenentzündung ist vorprogrammiert....die Ausführung muss sauber sein und die Handgelenke MÜSSEN unbedingt gerade bleiben.

    Hatte das bereits und habe trotzdem weitertrainiert, war ne unangenehme Geschichte und am Ende durfte ich 1 1/2 Monate pausieren, hat richtig wehgetan :(
     
  12. #11 MackMarzi, 21.03.2006
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    also ich trainiere eigentlich genacu nach dem pyramiden system zur zeit!
    mache bankdrücken fast immer als erste übung nach dem warmmachen.
    mein ziel sind so 80-90 kilo, ist es realistisch das dieses jahr noch zu packen??
    :confused: :confus:
     
  13. dnd

    dnd Eisenbieger

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    Rotiere lieber mal die Übungsreihenfolge durch und wechsle ab. Nicht immer das selbe Schema runterfahren. Das ist langweilig für den Muskel und für dich.
     
  14. #13 MackMarzi, 21.03.2006
    MackMarzi

    MackMarzi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göppingen
    wie meinst du das???
     
  15. -xtr-

    -xtr- Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke er meint das so:

    Nehmen wir an dein Übungsplan für Brust besteht aus Bankdrücken, Fliegende und Negativbankdrücken.
    Du fängst immer mit Bankdrücken an, allerdings ist danach dein Muskel bereits erschöpft und du kannst nicht mehr mit voller Intensität die Fliegenden absolvieren, die eigentlich viel gezielter auf Brust gehen (da es im Gegensatz zu Bankdrücken eine Isolationsübung ist).

    Also solltest du ab und zu mit den Fliegenden anfangen, damit dein Muskel von Zeit zu Zeit beim Trainieren unterschiedlich angesprochen wird...ansonsten bekommt er in den Übungsabfolge Routine, was leichter zur Stagnation führen kann (kaum noch Muskelwachstum).

    Kurz gesagt, bringe in regelmäßigen Abständen Abwechslung in deine Übungen.
     
  16. #15 RudiRennschwein, 22.03.2006
    RudiRennschwein

    RudiRennschwein Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    06.11.2005
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn man vom Ausgangsgewicht ausgeht ist die Steigerung aufjedenfall ordentlich denke ich! Bei mir waren es so 30kilo oder 40 ka mehr genau! und jetzt bin ich bei 70kg nach 6monaten so zum vergleich!
     
  17. boy19

    boy19 Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mal eine frage ich traniere seit über 3jahren und habe mit 40kg im bankdrücken angefangen und bin jetzt bei 120kg ist das okay?und wie kann ich mich noch steigern denn ich komm in der übung nicht weiter im kurzhanteldrücken geht es sehr gut voran da bin ich bei 55kg.mfg
     
  18. #17 Anonymous, 22.05.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Kraftsteigerung ist auf jeden Fall okay. Wenn Du ein Plateau erreicht hast solltest Du die Übungen mehr varrieren. Schrägbank LH, Schrägbank KH, Flachbank LH, Flachbank KH, Negativbank LH, Negaticbank KH...etc. Um durch die verschiedenen Winkel dem Muskel neue Reize zu geben.
     
  19. #18 Schokoriegler, 22.05.2006
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    also 120 kg nach 3 Jahren sind sensationell da ich viel länger dafür gebraucht habe aber ich weiß ja nicht wie deine 108 kg Körpergewicht verteilt sind da auch kein KF angegeben ist. Die Gewichte sind eben immer in der Relation zum eigenen Körpergewicht zu sehen sind. Bei mir wars eben so das es ab den 120 kg nur sehr langsam voran ging und auch nur in 2,5 kg Schritten alle 2- 3 Monate. Es zählt jede WH die du mer schaffst. Richtigen schub von 7-10 kg gabs nur einmal bei ner umstellung auf massiven negativ wiederholungen mit Gewichten die 20kg über dem Maximum lagen.Vielleicht hilft auch dir diese Vorgehensweise
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. boy19

    boy19 Newbie

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    alles klar und danke :-D
     
  22. fabi

    fabi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Muskel Hausen
    Ägypten

    @ SIC

    Ist es wichtig die Pyramide bis zum Maximalgewicht hochzuführen oder kann man es auch umgekehrt machen ?
     
Thema:

bankdrücken

Die Seite wird geladen...

bankdrücken - Ähnliche Themen

  1. Ausführung Bankdrücken

    Ausführung Bankdrücken: Wie macht Ihr eure Bankdrücker? Kurz / Langhantel? Gerät? Ausführung mit Kurzhantel? Die Hanteln eher senkrecht nach oben, bzw. so weit wie...
  2. Bankdrücken

    Bankdrücken: Hallo Com, nun habe ich eine Frage: Habe gestern wieder mit Bankdrücken angefangen. Lief alles so wie es sein sollte. Nur heute habe ich...
  3. Bankdrücken richtige Ausführung und Technik

    Bankdrücken richtige Ausführung und Technik: Hey Leute, habe heute dieses Video zur Ausführung beim bankdrücken gesehen, und der greift sehr eng an der Stange. Ich habe es aber gelernt weit...
  4. Bankdrücken Technik Video 85kg

    Bankdrücken Technik Video 85kg: Hallo Bankdrücken vor 7 Monaten mit 85kg 5 Wh......Max Bankdrücken 1x 100kg zur damaligen Zeit bei gleicher Technik weil mir immer keiner glaubt...
  5. Bankdrücken, auf Masse

    Bankdrücken, auf Masse: Hi, ich weiß, dass man, wenn man Masse aufbauen möchte, hohe Gewichte mit wenigen Wiederholen stemmen sollte. Jetzt mache ich das Beim...