Bankdrückneuling suche Tipps !!!

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von K-Towner, 15.01.2010.

  1. #1 K-Towner, 15.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrück Neuling !!! was muss ich beachten ? wie komm ich schnell zum Erfolg ? hab vor einer woche ne bank gekauft . da ich in der vergangenheit durch meine kurzhantelübungen rückenschmerzen bekam . bin 183 gross un wiege zwischen 85 un 90 kilo hab jetzt ers ma mit 50 kilo angefangen un ich finde das hört sich so wenig an . mite der kurzhantel hab die curls mit 22 kilo gemacht also ich brauceh tipps !!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 15.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ersten poste mal den Trainingsplan
    zweitens hohe gewichte sind nicht alles im bodybuilding
    drittens was hat dein rücken damit zu tun????
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Moin!
    Wenn du Kniebeugen machst, drückst du bald 150 Kilo auf der Bank!
    Grüße.
     
  5. #4 Maddin00, 15.01.2010
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    nein
     
  6. #5 K-Towner, 15.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    ntworten

    also beim bizeps brust training mach ich 4 einheiten a 13 wiederholungen mit langhnatel liegend und als ergänzung noch kurzhantel curls mit 22 kilo aba nur 10 wiederholungen . will aba auf 80 bis 90 kilo kommen und rückenprobleme hab ich bekoomen weil ich 3 monate lang den bizeps ausschlieslich mit kurzhantel gemacht hab im sitzen
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Verstehst du Ironie, beziehungsweise kleine Anspielungen, die auf ein Ganzkörpertraining verweisen könnten? :bash:
    Erst überlegen, dann schreiben. Und mit einem schlichten "Nein" kann kein Mensch etwas anfangen.

    @Threadersteller: Am besten baut man auf, wenn man den gesamten Körper trainiert, da alles zusammenhängt was Kraft und Koordination angeht. Insofern steigert sich durch einen Ganzkörperplan/ guten Split/ etc. auch die Gesamtkraft. ;)

    Liebe Grüße
     
  8. #7 Anonymous, 15.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    colin hat recht

    aber was ich nicht glaube das man von bizepscurls rückenschmerzen kriegt


    wieso hab ich dann noch keine

    das beweist dir auch falsche technick durch zuviel gewicht

    lieber weniger und technick sauber ausführen dann kannste auch keine schmerzen kriegen
     
  9. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Danke! :mrgreen: :mrgreen:

    Ja, wahrscheinlich kommen die Rückenschmerzen bei ihm vom "Schwung holen" bei der Übungsausführung der Curls.
    Dann schafft man zwar mehr Gewicht aber man bekommt nen kaputten Rücken und der Bizeps wird nicht mehr gezielt belastet. =)

    Viele Grüße und einen schönen Abend!
     
  10. #9 Maddin00, 16.01.2010
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Denkst du es bringt eine Person weiter, deren Training bis jetzt nur aus Bizepscurls bestand das wenn du ihr sagst das sie mit Kniebeugen bald 150kg drückt?
    Ich weiß was du sagen willst, jedoch ist Beintraining nicht unbedingt nötig um seine Bankdrückleistung zu steigern, vielleicht sollte hier erstmal die Übungsausführung unter die Lupe genommen werden, da er ja beim Training auch Rückenschmerzen zu haben scheint.

    @K-Towner Nimm bei deinen Übungen mal weniger Gewicht.
    Wähle die Griffbreite so Schulterbreit, Beine auf den Boden, leichtes Hohlkreuz während der gesamten Übung ist ok.
    Dann die ganze Übung kontrolliert durchführen, die Arme oben nicht ganz durchstrecken und unten auch nicht auf der Brust ablegen, also so fliesend wie möglich die Bewegung machen.
     
  11. #10 Necro.at, 16.01.2010
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    @Threadersteller: Mit 22Kg KH Curls anfangen mit 10 Wdh, die Ausführung möcht ich sehen bitte! Reißt wsl. alles aus dem Rücken mit einem Ruck heraus, deswegen auch die Rückenprobleme!
    Und auf der Bank mit 50 kg anfangen ist auch eher hochgegriffen wobei glaubwürdiger als die KH-Curls mit 22kg!
    Ich denke du solltest überall gewaltigst an deiner Ausführung arbeiten ^^
     
  12. #11 DaChris, 16.01.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Kann allen nur zustimmen für einen anfänger ist das einfach viel zu viel gewicht... vorallem bei den curls kein wunder das man rückenschmerzen bekommt
     
  13. #12 Strohkopf, 16.01.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    naja aber das Problem kenn ich.
    Als ich mich im Fitnesscenter angemeldet hab, hab ich Bei Langhantelcurls 40kg bewältigt und beim Bankdrücken.... auch 40 Kilo (trotz richtiger ausführung, haben sich andere Leute angeschaut)
    Das fanden alle wirklich komisch weil man normalerweise beim Bankdrücken viel mehr schaffen sollte.
    Aber nach ein paar Monaten war ich beim Bankdrücken schon bei 60 Kilo und bei den LH curls immernoch bei 40kg

    Das ist am Anfang etwas schwer mit dem Bankdrücken weil du die Stange stabiel halten musst und sowas. Bei mir hat die am Anfang ziemlich gewackelt und das schüchtert einen dann auch ziemlich ein. Aber bald gewöhnst du dich dran, dann wackelt die Stange nicht mehr und du wirst auch bald mehr drücken können.
     
  14. #13 K-Towner, 16.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    muss mich korrigieren

    die kurzhantelkurz hab ich ja jetzt nich erst angefangen die meich ich bestimmt seit 14 monaten mit steigendem gewicht . das mit den rückenschmerzen kommt aba nich vom schwungholen da cih die übung sauber ausführe ( hab schon personla im studio gefragt : alles ok ) da ich aba den rat bekommen hab das ich für masse ne bank zum drücken brauch bin ich umgestiegen da ich zwar sehr definiert ba nicht so breit bin also sry wenn ihrs falsch verstanden habt ps ich hab ne frage ist es besser täglich zu trainieren oda alle 2 tage und dafür härter aba dafür mit regenerationszeit ????????????????????????????????????? :roll: :roll:
     
  15. #14 BeoMartin, 16.01.2010
    BeoMartin

    BeoMartin Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Benutz doch bitte Satzzeichen :roll:

    Ja es ist besser das Training zu splitten und dem Körper eine angemessene Regenerationszeit zu gönnen.

    Trainierst du den Rest deines Körpers auch, oder nur Brust und Bizeps?
     
  16. #15 Anonymous, 16.01.2010
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ganz ehrlich das ist die dümmste diskussion die ich hier bisher gesehen hab

    jeder sagt technik ist falsch
    reichtdoch wenn einer es tut oder nicht
    zweitens wird hier wie überall schon wieder diskutiert ob beintraining wichtig ist oder nicht

    leute kapiert es endlich mal es ist wichtig und ya man erzielt damit mehr fortschritte
     
  17. #16 K-Towner, 16.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    was ich so trainiere

    also ich mach eig alles halt mit schwerpunkt oberkörper + Rücken . für beine mach ich oberschenkel und waden mit gewichten (26kilo) und gehe regelmässig laufen (nicht joggen auch nicht walken schnelles laufen 4km distanz ) also wär es besser nicht jeden tag oberkörper und arme zu machen ?
     
  18. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wie schon gesagt wurden ist brauchst du freie Tage zur Regeneration. Hast du sowas wie einen Trainingsplan?
     
  19. #18 K-Towner, 16.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    trainingsplan ?

    ja schon aba un jetzt nich lachen den versuch ich jeden tag zu machen + laufen ausserdem trink ich jeden tag en shake mit 50 g pulver un versuch so viel eiweiss zu mir zunehmen wie geht sprich milchprodukte un weisses fleisch der treiningplan : hantelbank liegend : 50 kilo 13 wh un 4 einheiten dann oberschenkel mit den dingern unten an der bank mit 26 kilo a 20 wh un 3 einheiten dann bauch 30 sit ups a 3 einheiten liegend un becken liegen lassen also nur oberkörper hoch danach noch was für die waden auf der bank liegend aufm bauch und dann mit 24 kilo 15 wh un 3 einheiten . hoffe is nich zu unübersichtlich :-D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Re: trainingsplan ?

    Ich fasse mal zusammen, soweit erkennbar:

    Bankdrücken 4x 13
    Beinstrecken 3x 20
    sit ups 3x 30
    Beincurl 3x 15
    Armcurls hast du glaube auch noch gemacht aber wohl vergessen aufzulisten.

    jetzt mal unter uns, daß ist doch nichts! Machst du das so seit 2008? Und wo dein Schwerpunkt Rücken sein soll weiss ich auch nicht.

    Ich empfehle dir zu einem GK Plan weil das was du machst ...naja
    Beispiel:

    Kniebeugen
    Beincurl
    Klimmzüge
    Bankdrücken
    Überzüge
    Armstrecken
    KH Curl
    Wadenheben
    Crunch
    Beinheben

    So und das alle 2 Tage, 3mal die Woche je 3 sätze bei kleinen Muskeln wie Bizeps langen auch 2.

    fg

    P.S Und höre auch mal auf die anderen wenn sie dir antworten^^
     
  22. #20 K-Towner, 16.01.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    ßßßß

    wieso is das nix ??? finde das ich für 14 monate trainingszeit gute erfolge hab aba troztdem nehme ich deine aussage zu herzen aba bitte ich brauch beschreibungen wie ich die übungen auszuführen hab zb armstrecken kenn ich nich also wär nett ausserdem geh ich laufen und mach seperat noch kurzhantelübungen achso noch ne frage bringen es kniebeugen wirklich un wie mach ich sie am besten ?
     
Thema:

Bankdrückneuling suche Tipps !!!

Die Seite wird geladen...

Bankdrückneuling suche Tipps !!! - Ähnliche Themen

  1. Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen

    Suche nach T-Shirts die die Muskeln betonen: Und zwar habe ich folgendes Problem ich trainiere mir im Gym den Ar*** ab und möchte es natürlich den Leuten auf der Straße zeigen und nicht nur...
  2. Suche Informationen, so unter uns Männern

    Suche Informationen, so unter uns Männern: Schönen guten Tag zusammen. Irgendwie weiß ich nicht, ob ich hier mit meinem Problem richtig bin. Meine Freundin droht mir mit der Trennung, weil...
  3. Suche Trainingskleidung

    Suche Trainingskleidung: Hi Leute, als ich letztens meinen Kleiderschrank ausgemistet habe, blieb nicht mehr wirklich viel taugliches Sportzeug übrig. Eigentlich nur...
  4. Suche Nahrungsergänzungsmittel

    Suche Nahrungsergänzungsmittel: Hallo Ich bin so mit meinem Körper zufrieden. (nicht zunehmen oder abnehmen!) Bin jetzt stark daran interessiert Arm-, Brust-, Bauchmuskulatur...
  5. Suche richtigen Trainingsplan

    Suche richtigen Trainingsplan: Hallo Ich habe mir Langhanteln, Kurzhanteln und eine Hantelbank gekauft. Ich suche jetzt nach einem Trainingsplan da ich derzeit nicht wirklich...