Bauchmuskeltraining SBFson

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Step-T, 02.04.2008.

  1. Step-T

    Step-T Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi, ich hab in einem anderen Thread folgendes zu deinem Bauchmuskeltraining gelesen



    Wie lang brauchst du ca. für die 8 Übungen?

    Was ist ein Crunch auf Rolle? Ich kenn nur den normalen Crunch auf der Matte also aufm Boden.

    Hast du evtl Bilder von den 3 Übungen zu "Seitlich beugend" ? Ich kann mir leider nichts darunter vorstellen :confus:

    Wir haben in unserem Studio so ein Gerät wo man sich drauf setzt und die Griffe dann von oben runter holt und sich seitlich hin und her dreht. Ist das die Übung "Rumpfdrehen"?

    schonmal Danke für deine Mühe :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 02.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Zeit spielt keine Rolle,Hauptsache du führst die Übungen sauber aus.

    Schau mal hier;

    http://www.fitness-xl.de/uebungen_bauch.html
     
  4. #3 Anonymous, 02.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    er wird halt wissn wollen ob er noch unter seiner max.trainingszeit liegt, wenn er diese bauchübungen an seinen plan hängt
     
  5. Step-T

    Step-T Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    theduke hat es schon gut erkannt mit der zeit

    ich warte trotzdem noch auf antworten, am besten von SBFson höchstpersönlich :biggrin:
     
  6. #5 Orgasmatron, 03.04.2008
    Orgasmatron

    Orgasmatron Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Ist aber im Prinzip simple Mathematik oder?

    4 Typen
    2 Übungen pro Typ -> 8 Übungen

    angenommen 15 Wdh. / Übung macht 120 Wdh.

    Eine Wdh sollte nach obiger Beschreibung ca. 10s dauern.
    Das Ganze ohne Pause macht zusammen 1200s das entspricht dann 20 Minuten.

    Sollte die Wdh-Zahl oder die Wdh-Dauer variieren musst die die Rechnung natürlich anpassen.
     
  7. #6 Todeskop, 03.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    und eventuelle pausen nicht vergessen!
     
  8. #7 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Keine Pausen beim Bauchtraining!! Man sollte die Reihenfolge evtl. so wählen, dass die Wege möglichst kurz sind.

    Orgasmatron hat es schon richtig erkannt. Wobei gerade bei den letzten Übungen die Wiederholungszahl teils geringer ist und z.B. bei den seitlich beugenden Übungen die Kadenz nicht so bratal ist, diese gilt insbesondere bei Beinhebe und Crunch-Übungen.

    Ich brauche i.d.R. 15-20 Minuten, wenn ich es mir richtig böse gebe dauert es evtl. ein paar Minuten länger, weil das ist mein Sparprogramm, ich hab auch noch ein großes.
     
  9. #8 Spongebob, 03.04.2008
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Wieso keine Pausen?
    Ich mach zwar nur kurze Pausen, aber immerhin.
     
  10. #9 Todeskop, 03.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    ok danke , man lernt immer dazu :-) , zum glück
     
  11. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    naja, pausen beim bauchtraining sind schon ok.
    sie sollten nur etwas kürzer gehalten werden, als das beim normalen training der fall ist.
     
  12. #11 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also i.d.R. sind sie durch Position / Gerät wechseln, Hanteln holen ... schon zu lang, deshalb sollte man sie nicht mehr künstlich verlängern. Wenn man die von mir vorgeschlagene "kategorisierung" vornimmt, besteht eh immer eine partielle Erholung, z.B. Crunch => Seitliche Beugen => Beinheben.
     
  13. Step-T

    Step-T Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    die 20min bauchtraining passen zum glück noch in meinen trainingsplan^^

    allerdings sind meine speziellen fragen zu den übungen noch nicht beantwortet:

    danke im vorraus
     
  14. Hanuta

    Hanuta Handtuchhalter

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Lese hier schon seit längerem, benutze aber wenn ich eine Frage habe eigentlich immer die Sufu. Nur diesmal hab ich eine Frage, die ich leider nicht finde....

    Wieso soll es zwischen den versch. Bauchmuskelübungen keine Pausen geben? Versteh die Logik nicht so ganz.
    Schon mal danke für Anworten
     
  15. #14 Todeskop, 03.04.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Ich weiß nicht warum , aber vllt könnte es daran liegen das der bauch nicht so lange zum regenerieren braucht?!!! , warten wir mal auf die profis :-)
     
  16. #15 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Gegenfrage, wieso sollte man beim Bauch Pausen machen?

    Der Muskel ist schon nach unter einer Minute wieder dabei, bei großen Grundübungen schränkt einen eher der Kreislauf ein. Man wird bei dem Bauchtraining schon in kürzester Zeit an den Punkt kommen, an dem man den Bauch nicht mehr platt bekommt, da ist alles was es noch künstlich vereinfacht völlig kontraproduktiv.

    Außerdem dauert es sonst zu lange, wenn man keinen Übungstyp vernachlässigen will.
     
  17. Step-T

    Step-T Newbie

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    /push hab noch offene fragen

     
  18. #17 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Crunch auf Rolle:
    [​IMG]

    Rumpfseitheben findest du hier ist meiner Ansicht nach die beste Übung für die seitlichen.

    Rumpfseitbeugen mit KH:
    [​IMG]
     
  19. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    reichen die beiden übungen die du da gerade mit bildern geschrieben hast ?
    vieleicht dazu noch die beine nach oben strecken ?
    Kann wegen nackenproblemen nur die crunch mit der rolle(gerät) machen
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 belpump, 03.04.2008
    belpump

    belpump Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Also d.h. - für bestmögliche Ergebnisse, sollte ein Crunch bzw. eine Wdh. beim Bauchmuskeltraining ganze 15 Sek. betragen? Ist doch schon sehr lange für das Anheben und Absenken des Oberkörpers. Das ist ja fast Schneckentempo... :confus:
    Bitte klärt mich auf!
     
  22. #20 Anonymous, 04.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @ykeeh

    Ne die reichen natürlich nicht. Hab ich jetzt nur gepostet weil er danach gefragt hatte.

    @belump
    Ne bis zu 10 Sekunden, z.B. eine Kadenz etwa 3/3/3 oder 4/2/4. Das ist nicht so langsam sondern genau das richtige Tempo.
     
Thema:

Bauchmuskeltraining SBFson

Die Seite wird geladen...

Bauchmuskeltraining SBFson - Ähnliche Themen

  1. Bauchmuskeltraining

    Bauchmuskeltraining: Wie findet ihr das bauchmuskeltraining <iframe width="500" height="300" src="https://www.youtube.com/embed/9e8k7AiMcMg?wmode=opaque"...
  2. extremes Bauchmuskeltraining

    extremes Bauchmuskeltraining: Hallo, ich bin auf der Suche nach effektiven Übungen für die Bauchmuskeln. Habe schon starke Bauchmuskeln die mir aber noch ein bischen zu...
  3. Bauchmuskeltraining (Workout, täglich), einige Fragen

    Bauchmuskeltraining (Workout, täglich), einige Fragen: Hallo Leute, ich trainiere jetzt meine Bauchmuskeln seit 2 Monaten nach diesem Workout: http://www.youtube.com/watch?v=HNbhIOgVz0g Das ganze...
  4. Spezielle Frage zum Bauchmuskeltraining

    Spezielle Frage zum Bauchmuskeltraining: Hey, ich hätte mal eine etwas speziellere Frage zum Bauchmuskeltraining. Ich hab mich über die Grundlagen des Bauchmuskeltrainings informiert...
  5. Bauchmuskeltraining Abdominal Crunch

    Bauchmuskeltraining Abdominal Crunch: Hallo, habe mein ein grundsätzliche Frage zum Bauchmuskeltraining. Bei einem Abdominal Crunch, beine rechtwinklig an eine Wand gestellt:...