Behauptung über BB im jungen alter. wahr? lüge?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von TheYoungPower, 29.01.2011.

  1. #1 TheYoungPower, 29.01.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    Ich war mit paar Kumpel im Fitnessstudio, einfach mal so zum Testen.
    War eher so der ""Trainer"" (für extra 2x anführungszeichen ;) ), weil ich schon öfters von einem richtigen Trainer in die Geräte eingeführt wurde und sie totale Leihen sind.

    Als wir am trainieren waren kam ein wasch echter Bodybuilder und meinte, dass mit Hanteln trainieren nicht gut wäre, weil die Knochenenden nicht geschlossen wären und das wir dann lieber an die Geräte gehen sollen. Da kann man nix falsch machen und das würde die Gelenke nicht belasten, damit wären wir auf der sicheren Seite.

    Ist da was dran?

    mfg TheYoungPower
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    klar, solang man nciht ausgewachsen ist, sollte man eigentlich sogar ganz auf zusatzgewichte verzichten und nur bwe betreiben.

    aber mit geräten ist man auf jeden fall auf einer sichereren seite.

    freie gewichte sind zwar effektiver, aber solang man den ablauf der übung noch nicht drauf hat, oder noch im wachtum steckt, sollte man darauf verzichten.
     
  4. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    interessante sache

    ich werd mich mal informieren
     
  5. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    hab gerade gelesen das man nur bwe machen soll aus dem grund weil die sehnen nicht so belastbar sind wie bei ausgewachsen und in den wachstumsfugen verknöcherungen stattfinden
     
  6. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    jap, wäre das sinnvollste.
     
  7. #6 TheYoungPower, 29.01.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    PS: ich hatte bei den Geräten auch keine Probleme wie ich sie bei den Hanteln hab.. Edit : hatte !

    @Ment1
    d.h. die Sehnen könnten reißen? Die Chance dafür ist aber nicht wirklich groß und bei Geräten, d.h. gezielte bewegungen, dann können doch keine Sehen reißen, oder?

    Verknöcherungen in der Wachstumsfugen, d.h. man ist noch in der Wachstumsphase und die könnte sich verkürzen/stoppen?

    richtig was ich da erzähle?
     
  8. Dr.E

    Dr.E Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2010
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    genau, wachstum kann "stoppen" (oder einfach reduziert werden), und gelenkschmerzen können entstehen, viell nicht heut oder morgen, aber die chance später damit probleme zu haben wird erhöht.

    naja selbst bei geräten ist die belastung der sehenen groß, auch wenn die bewegungen geführt sind, vorrausgesetzt man nimmt ein hohes gewicht.
    aber die müssen nicht gleich reissen, sie könenn gezerrt werden, oder entzünden sich usw.
    wenn man mit 20 wiederholungen trainiert, ist die warscheinlichkeit gering.

    aber das sind alles sachen die eintreten können, nicht müssen..
     
  9. #8 TheYoungPower, 29.01.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich mir auch schon gedacht.

    Also wenn ich: 1x in der Woche ins Studio gehen würde, nur an Geräten trainieren würde, viele wdh machen würde, Würde das klar gehen?

    Den Rest meiner Trainingstage würde ich dann natürlich zu Hause verbringe/vollbringe.. Wenn auch gezwungener Maßen :( ;)
     
  10. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    das ist dir selbst überlassen

    du wirst sowieso irgendwann mehr wollen deswegen denke ich geht sogar 2 mal die woche in ordnung

    man soll ja schließlich nicht am sport scheitern
     
  11. #10 TheYoungPower, 29.01.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ich warte schon seitdem ich 12 bin richtig durchstarten zu können/dürfen und guck mich jeden Abend im Spiegel an und denk dann: noch viiiieeeeellll zu wenig! ;)
     
  12. #11 Booster, 30.01.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Ich denke, dass die Sache mit Sehnen/Bänder/Wachstum etwas zu hoch gehalten wird. Wenn ein Anfänger, der noch nie trainiert hat auf ein mal ins Fitnessstudio geht und da seine 12Wdh durchzieht kann man sich denken, dass das nciht optimal ist, da Sehnen, Bänder und auch Muskulatur solche Belastungen nciht gewohnt sind.
    Wenn jetzt aber jemand, der sein Leben lang hier und da Sport gemacht hat und zum Krafttrainings-Einstieg 3 Monate BWE trainiert hat und dann ins Studio geht und erstmal bei 20Wdh bleibt, dann sollte das kein Problem sein, weil man sehnen etc. langsam an die belastung herangeführt hat und diese im Prinzip mittrainiert wurdn.

    Aber das Geräte jetzt einen Merklichen Unterschied ausmachen sollen, ist aus rein logischer Sicht schon etwas unsinnig, da zwar der Muskel Isoliert und geführt ist, es aber trotzdem eine Belastung ist, welhe einen Reiz setzt, sonst wäre es ja kein Training =P

    Und die Knochenenden sind geschlossen, sind sind nur (warscheinlich) nicht vollkommen entwickelt und 120% stabil, da ihr beide noch wachst und deswegen wird das immer wieder erneuert.

    Deswegen kann man ruhig auch mit Freien Gewichten trainieren, doch die richtige Technik sollte man gezielt üben, bis man sie kann
     
  13. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    @youngpower

    kann ich auch nachvollziehen
    ist der adoniseffekt

    aber da du ja erfahrung hast wie ich so mitbekommen hab denke ich bei dir sollte es jetzt nicht so die ausmaße haben und ich denke mal da ich jetzt nicht weiß wie groß du bist würde ich denken geht schon in ordnung wenn du normal trainierst

    jedoch tu mir einen gefallen und bleib bis du auf alle fälle 21 bist sauber und mach natural :anbeten:
    du hast schon eine gute statue und kannst auf natürliche wese viel reißen was dein vorteil ist
     
  14. #13 TheYoungPower, 30.01.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab vor garnicht anzufangen ;)
     
  15. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    naja das hört man von vielen und dann kommt es doch anders
    deswegen sag ich ja das du wenigstens wirklich natural machen solltest solange wie möglich
     
  16. #15 Nitray1, 30.01.2011
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    und ob dieser Wachstumsstop überhaupt zu trifft, ist wieder fraglich.

    Es gibt ja auch genügend Jugendliche die hart trainieren und trotzdem wachsen, sowie es auch genügend Stoffer gibt, die trotzdem weiter wachsen.
     
  17. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Der Oliver Schuhknecht trainiert ja auch schon seit dem er 15 ist und so wie es aussieht hat er keine Probleme und klein sieht er auch nicht auch :-D
     
  18. #17 VipStar, 31.01.2011
    VipStar

    VipStar Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mal so halb off Topic.
    Woher sollen die Muskeln den wissen ob ich jetzt bei Liegestütze ~40kg nach oben bewege oder beim bankdrücken das Gewicht nach oben bewege..

    Meine meinung ist da eher wenn man's am anfang nicht gleich übertreibt und bei humanen gewichten bleibt kann man auch ins Studio gehen. :)
     
  19. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Mit nem guten einstieg über Kraftausdauer denke ich das da nicht soviel passieren kann. :-D Aber davor BWE zu machen wird denke ich nicht schade, hab selber damit gute Fortschritte erzielt und bereitet den Körper gut auf das Hanteltraining vor. :-D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Booster, 31.01.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Der große Unterschied ist, dass du, wenn du 20 Liegestütz bei sagen wir 80kg Schaffst es nicht gleich heißt, dass du es schaffen wirst, 80kg 20x zu heben, denn dadurch, dass die Beine auf dem Boden sind, wird das Gewicht, das Trizeps und Brust heben, um einiges Reduziert.

    Du Könntest auch eine "Planche" versuchen (Liegestützt ohne Beinkontakt am Boden). Du würdest nur merken, dass eine Planche 1.000x schwieriger ist, da Körperspannung und Hebelwirkung extremst sind, aber das nur so nebenbei.
     
  22. #20 VipStar, 31.01.2011
    VipStar

    VipStar Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Deswegen schrieb ich ja auch ~40kg da eben durch die auflage der beine auf dem boden gewicht wegfällt.
    Aber nen Planche wär für mich was anderes. Zumindest kenn ich nur den wo ich beim Parkour mach und der ist eher hängend an der wand/stange..

    Aber war jetz ja auch eher ne frage von mir, das es meiner Meinung nach der muskeln nicht weiß ob er nun körper oder stahl bewegt. ^^
     
Thema:

Behauptung über BB im jungen alter. wahr? lüge?

Die Seite wird geladen...

Behauptung über BB im jungen alter. wahr? lüge? - Ähnliche Themen

  1. Behauptungen und Richtigkeit dieser Aussagen

    Behauptungen und Richtigkeit dieser Aussagen: Hallo, habe mich mal bezüglich Schweinefleisch ungesund ? Schlau gemacht und einen Interessanten Artikel gefunden....
  2. Überrascht

    Überrascht: Dieser Plan wurde mir gegeben von einem Anfänger der gerne Fitness machen will. Warum ich überrascht bin werde ich noch schreiben. Dieser Plan...
  3. Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.

    Überfordert mit Kalorien, Fragen zur Trainingsgestaltung.: Hey, wie ihr dem Titel bereits entnehmen könnt habe ich starke Probleme damit meine Kalorienzufuhr zu decken, welche aber " nur " bei 2500 Kcal...
  4. Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben

    Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben: Moin, ich habe ein paar Fragen.. zur optimierung. Bei den Fragen wird es um allgemein den Sport, die übungen etc gehen, ob zu viel geplant ist...
  5. Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??

    Hilfe bei Trainingsplan generell - Übertraining??: Hallo Leute, Ich trainiere seit Anfang März dieses Jahres regelmäßig, gehe aber nicht ins Fitnessstudio sondern mache die Workouts entweder...