Beinsplitt

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Anonymous, 07.04.2008.

  1. #1 Anonymous, 07.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Würde gern wissen wie ich die Beine aufsplitte....
    Habe gemerkt das Schultern und Nacken an einen Tag relativ wenig sind und da ruhig noch einige Beinübungen reinhauen könnte bitte um Rat :D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 07.04.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Waden kannste da noch reinpacken. Oberschenkel +Quadtrizeps würde zu viel werden.
     
  4. #3 Anonymous, 07.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Waden habe ich schon abgesplittet ^^


    Trainingsplan:


    Schultern / Nacken/Bauch

    w1 Frontdrücken (3 Sätze
    w2 Schulterdrücken m. KH (3 Sätze
    Seitenheben (3 Sätze
    Schöpfen (3 Sätze
    Shruggs 3 Sätze
    Bauch...


    Brust / Bizeps/Waden


    w1 Bankdrücken LH (3 Sätze
    w2 Schrägbankdrücken LH (3 Sätze
    W1 Bankdrücken mit KH (3 Sätze
    w2 Schrägbankdrücken KH (3 Sätze
    Dips (3 Sätze x 8 Wdh)
    Am Cable Cross die Fliegenden im stehen (2 Sätze
    Scott-Curls (2 Sätze
    LH-Curls (3 Sätze
    KH-Curls (2 Sätze
    Unterarmtraining...
    Wadenheben (3 Sätze


    Beine / Bauch

    Kniebeuge (4 Sätze
    Beinpresse (4 Sätze
    Beinstrecker (3 Sätze
    Beincurl (4 Sätze
    Weibergeräte
    bauch...

    Rücken / Trizeps/Waden

    Kreuzheben (4 Sätze)
    Klimmzüge dann Lat. Ziehen (4 Sätze
    Vorgeb. LH-Rudern (4 Sätze
    Rudern am Kabel (4 Sätze
    Enges Bankdrücken (3 Sätze
    Trizepsdrücken (3 Sätze
    Push-Down (3 Sätze
    Wadenheben (3 Sätze
     
  5. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    also mit dem aufsplitten der beine hat ja sbfson schon gute erfolge eingefahren und ich werde es in meinem nächsten plan acuh mal ausprobieren, da mir das schon einleuchtet.

    schau dir mal den trainingsplan von sbfson an der hat das ganz gut gesplittet:

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic9728.html

    mfg abt
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich finde den Schultertag eigentlich ganz ok, aber dafür den Brusttag sowie das Armtraining wirklich übertrieben hochvolumig.
     
  7. #6 Anonymous, 07.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    das w1 und w2 steht für die woche 1 und 2

    beim bizeps weißich nochnich ob ich die scottcurls raushauen soll weil ich eig. bischer ohne auch ganz gute erfolge erzielt habe (also nur SZ hantel und KH curls)

    beim brust tag: Dips is ne grundübung und sollte doch aufjedenfall drinn sien daher hab ich ka was ich sonst raushaun sollte :confused:
     
  8. #7 MidEastBoy, 07.04.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    1.) 2 Bankdrückvarianten sind genug. Ersetz die andren 2 durch z.B. Überzüge oder Fliegende.

    2.) 9 Arbeitssätze für Brust reichen vollkommen aus. 3 Übungen streichen und wie oben erwähnt ersetzen.

    3.) Dips würd ich in den Trizepstag mit rein packen.

    4.) 4-6 Arbeitssätze für Bizeps

    5.) Spar dir die Beinpresse. Hau lieber noch lange Ausfallschritte mit rein.

    6.) 3-5 Sätze für Trizeps müssten ausreichen um ihn zu plätten und stehen dann auch besser im Verhältnis zu den anderern Übungsanzahlen der Musklen.


    Merh kannste die Beine eigentlich nich splitten. Also entweder komplett an einem tag oder besser Waden und Oberschenkel/Quadtrizeps aufsplitten.
     
  9. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    also wegen der arme bei denen is echt weniger mehr, seit ich nurnoch 5Arbeitssätze für die mache wachsen sie endlich ;)
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    OK, das W1 und W2 hab ich übersehen. Dann passt der Brusttag. Aber für Bizeps und Trizeps würde ich wirklich nicht mehr als 2 Übungen mit max 6 Sätzen machen, eher weniger.

    Schau dir mal den Split von SBFson an, der hat die Beine auch gesplittet.
     
  12. #10 Anonymous, 07.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schultern / Nacken/Bauch

    w1 Frontdrücken (3 Sätze
    w2 Schulterdrücken m. KH (3 Sätze
    Seitenheben (3 Sätze
    Schöpfen (3 Sätze
    Shruggs 3 Sätze
    Bauch...
    15 Sätze ohne Bauch insgesammt

    Brust / Bizeps/Waden


    w1 Bankdrücken LH (3 Sätze
    w2 Überzüge LH (3 Sätze
    W1 Bankdrücken mit KH (3 Sätze
    w2 Fliegende 3 Sätze

    LH-Curls (3 Sätze
    KH-Curls (2 Sätze
    Unterarmtraining...
    Wadenheben (3 Sätze
    17 Sätze ohne Waden und Unterarme


    Beine / Bauch

    Kniebeuge (4 Sätze
    Lange-Ausfallschritt (3 sätze
    Beinstrecker (3 Sätze
    Beincurl (4 Sätze
    Abduktoren am Gerät 2 Sätze
    Adduktoren am Gerat 2 Sätze
    bauch...
    18 Sätze Beine

    Rücken / Trizeps/Waden

    Kreuzheben (4 Sätze)
    Klimmzüge dann Lat. Ziehen (4 Sätze
    Vorgeb. LH-Rudern (4 Sätze
    Rudern am Kabel (4 Sätze
    Dips (3 Sätze x 8 Wdh
    Enges Bankdrücken (2 Sätze
    Push-Down (2 Sätze
    Wadenheben (2 Sätze
    23 Sätze ohne Waden

    wenn ich den Quadrizeps nun woanders hinhaue herscht da ein überschuss an Sätzen... überleg mir das erstmal noch Mach den Alten-Verbesserten nun weiter und werd sehen wie es beim nächstenmal beine ist oder ob ich halt den von SBF nehm
     
Thema:

Beinsplitt