beinstrecker-knieschmerzen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Arestoteles, 15.09.2008.

  1. #1 Arestoteles, 15.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,
    habe ein kleines problem mit meinen knien.
    ich hatte letzte woche beim beinstrecker schon das gefühl, dass irgendwas nicht stimmt mit meinen knien und habe deshalb die übung auch abgebrochen. heute waren wieder mal die beine dran und ich habe genau drauf geachtet was passiert. und die schmerzen sind wieder da.
    also im detail:
    sobald ich währned dem beinstrecken den höchsten kontraktionspunkt erreicht habe, merke ich wie meine knie nachgeben wollen, ohne dass ich einen grund in den muskeln ausmachen kann. sobald ich dann das gewicht beginne langsam abzusenken, merke ich, wie es einmal kurz in meinem knie knackst. das ist jedes mal so, beim absenken knackst es einmal kurz. jetzt sichtze ich hier und merke, wie mein knie wehtut wenn ich versuche es durch zu strecken.

    kennt jemand zufällig einen ähnlichen schmerz? es scheint mir fast die kniescheibe zu sein, aber wird die bei der übung wirklich so stark belastet?

    wenn ja, gibt es eine vernünftige alternative zum beinstrecken? vllt aufsteiger?

    danke schon mal
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Die Kniescheibe ist der Dreh- und Angelpunkt der Kraftübertragung im Knie !

    Da geht's kräftemäßig richtig zur Sache !

    Mein 1. Tip ist: Gewicht reduzieren

    Mein 2.: such dir nen richtig guten Sportarzt oder Physiotherapeuten, der dir ne brauchbare Diagnose stellt


    Viel. hast du irgendeine muskuläre Dysbalance im Bereich der Beine, welche die korrekte Biomechanik "stört".
     
  4. #3 Arestoteles, 15.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    danke schon mal.
    das mit dem artzt werde ich wohl oder übel mal machen müssen. ich habe mich eben nur stark gewundert, weil ich bei keiner anderen übung, sei es kreuzheben, seien es kniebeugen oder sonst was probleme mit dem knie bekommen habe.
    aber das mit der dysbalance könnte tatsächlich sein. musste meine sportliche aktivität auf grund eines muskelabrisses des unterschenkels
    vor ein paar jahren einstellen. zu der zeit durfte ich auch lange kein sport mehr treiben, das sah man vor allem an den beinen^^naja ich werd dann mal beim artzt vorbei schauen. das gewicht zu reduzieren stellt glaub ich keine wirkliche alternative da. das gewicht ist wie gesagt schon fast zu leicht gewesen, noch weniger und ich erziele damit nichts.

    artz ich komme,
    dank dir
     
Thema: beinstrecker-knieschmerzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knieschmerzen nach beinstrecker

    ,
  2. schmerzen im beinstrecker

    ,
  3. beinstrecker schmerzen knie

    ,
  4. beinstrecker probleme im knie,
  5. beinstrecker knie schmerzen,
  6. beinstrecken knieschmerzen,
  7. nach Beinstrecker habe ich Probleme mit dem knie,
  8. knieschmerzen beinstrecken