Benötige Hilfe

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Blümchenpflücker, 01.02.2009.

  1. #1 Blümchenpflücker, 01.02.2009
    Blümchenpflücker

    Blümchenpflücker Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Servus erstmal,
    Ich heisse Flo komme aus Karlsruhe und wiege bei 179cm Körpergröße ca 90kg. Zuviel Fett bei zu wenig Muskelmasse.
    Ich habe lange Zeit einfach zuviel Scheisse in mich rein gefressen und nu stehe ich vor diesem Problem. Viel Fressen ist seit einiger Zeit sowieso nicht mehr möglich da ich ausgezogen bin. Dennoch brauch ich fachlichen Beistand wie man geeignet Fettmasse abbaut und in Muskelmasse umwandelt. Mein Traum wäre es nämlich mein momentanes Gewicht zu halten und nur Fett in Muskeln umzuwandeln.
    Die Frage ist nur wie stelle ich das an. Einer meiner Mitbewohner steht mir in Sachen Fitnessstudio zur Seite was Übungen usw angeht.. Aber der Bereich des BB und der Fitness geht ja scheinbar noch viel weiter. Vor allem in Sachen Ernährung habe ich keine Ahnung und brauche daher eure Hilfe.
    Momentan laufe ich seit 2 Wochen auf einem 4er Split - wenn ich das richtig verstanden habe. Gehe also 4 mal die Woche ins Fitnessstudio und in ner Woche oder in 2 wird angefangen die Gewichte zu steigern.

    Könnt ihr mir helfen? Mir erklären worauf ich bei der Ernährung achten muss und wieviel von was usw.
    Ich habe hier 2kg von Massive Whey Gainer stehen. Brauch ich das überhaupt? Also den Zusatz an Protein und Eiweiss? Oder reicht das Fett als Energiespeicher für das erste halbe Jahr?


    Danke im voraus :)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 machodijai, 01.02.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,
    Fett in Muskeln umwandeln ist schonmal nicht möglich. Das was du brauchst, nennt sich Defi. Damit reduzierst du deinen Körperfettanteil. Sprich täglich ein Kaloriendefizit von ~ 500.
    Musst also deinen täglichen Bedarf ausrechnen, mit und ohne Trainingstag.
    Die Ernährung besteht dabei aus vielen Proteinen, "guten" Fetten und so gut wie keinen Kohlenhydraten.
    Hier ein Beispielplan, an den man sich orientieren kann:

    http://www.muskelpower-forum.de/viewtopic.php?t=10838

    Was das Training angeht, so kannst du ja mal die Übungen posten, die du in deinem "4er-Split" machst.
     
  4. #3 Blümchenpflücker, 02.02.2009
    Blümchenpflücker

    Blümchenpflücker Newbie

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich danke dir für die Antwort. Nun habe ich nur ein Problem.. In dem EP steht was von 2 Frühstückseiern.. Nur kann ich keine Eier esse. Weder in Roher noch in gekochter Form... Gibt es da etwas ansatzweise Ähnliches?


    Wegen dem TP frag ich nochmal meinen Mitbewohner wenn er wieder da ist. So genau weiss ich nämlich nicht wie der aussieht :D
     
Thema:

Benötige Hilfe

Die Seite wird geladen...

Benötige Hilfe - Ähnliche Themen

  1. 17 Jahre Trainingsaufteilung, benötige Hilfe

    17 Jahre Trainingsaufteilung, benötige Hilfe: Hallo Leute, ich wollte in diesem Beitrag mal um Rat fragen, was meinen Trainingsplan angeht. Ich bin zurzeit 17 1/2 , wiege 80 Kilo, bin eher...
  2. Benötige Hilfe als Anfänger

    Benötige Hilfe als Anfänger: Hallo liebe User, ich bin der Max, 16 Jahre alt werde bald 17 und komme aus Thüringen. Nun ich möchte etwas fitter werden, mehr Sport betreiben...
  3. Benötige etwas Hilfe

    Benötige etwas Hilfe: .j.j
  4. Benötige Hilfe in Sachen Trainingsplan

    Benötige Hilfe in Sachen Trainingsplan: Hallo an alle, Habe in der Weihnachtszeit ca 92Kg gewogen bei 1.85cm Körpergröße. Was meiner Meinung nach viel zu viel ist. Durhc etwas...
  5. Ich benötige Hilfe rund um die Ernährung!

    Ich benötige Hilfe rund um die Ernährung!: Hi zusammen, kurz zu mir: Bin der Christian und 29 Jahre Jung. Ich gebe euch mal meine Daten Werte kurz durch, damit ihr ein kleinen überblick...