bewerbungen

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von glp, 12.01.2008.

  1. glp

    glp Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei darmstadt
    huhu,

    brauche mal euren rat...

    ich habe vor noch eine ausbildung zu machen, soll in die informatik richtung gehen (fachinformatiker ae/si). viele firmen setzen ja abitur voraus, ich habe aber "leider" nur real und eine abgeschlossene berufsausbildung. wie seht ihr das, lohnt es sich trotzdem sich bei solchen firmen zu bewerben? verlieren kann man ja eigentlich nichts!

    habe auch während meiner letzten ausbildung viele seminare geniessen dürfen, vielleicht wäre das von vorteil. auch mein ausbildungs/arbeitszeugnis ist sehr gut und privat befasse ich mich auch sehr mit dem thema (seit jahren), also habe ich schon ein bisschen was auf dem kasten.

    hoffe ihr könnt mir da bisschen helfen, vielleicht hat der ein oder andere hier ja schon seine erfahrung damit gemacht.

    gruss
    glp
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Teddy Bruschi, 12.01.2008
    Teddy Bruschi

    Teddy Bruschi Foren Held

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    1.666
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Schick einfach mal ne Bewerbung raus, wie du schon richtig sagtest, verlieren kann man nix ;)
     
  4. #3 Daymate, 12.01.2008
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    anrufen und fragen. :prof: oder einfach bewerben.
     
Thema:

bewerbungen