Bewertung meiner Kur

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von frasachs, 06.09.2009.

  1. #1 frasachs, 06.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß, dass hier im Forum schon ca. 10000 verschiedene Beiträge zum Thema Kreatin sind. Habe mich auch schon umgeschaut und fleißig druchgelesen. Zu 100% bin ich mir dennoch nicht sicher, ob ich mit meiner Kur so, wie ich sie machen will, "richtig" liege.

    Folgendes ist mein Plan:

    Ich nehme ein Kreatin Monohydrat (Creaclean von Sci-Mentor.com)
    Dazu Proteinpulver (Twister von Sci-Mentor.com)
    Ich lasse die Aufladephase weg. Das Protein nehme ich als Shake mit Milch, das Kreatin in Traubensaft gemischt.
    Die Kur will ich für 4 Wochen machen.

    Trainingstag
    morgens 250ml + 1,5g Creaclean
    preWorkout 250ml + 1,5g Creaclean
    preWorkout 450ml + 60g Twister
    postWorkout 450ml + 60g Twister
    postWorkout 250ml + 1,5g Creaclean

    Trainingsfreiertag
    morgens 250ml + 1,5g Creaclean
    mittags 250ml + 1,5g Creaclean
    abends 250ml + 1,5g Creaclean


    Ist es wichtig das Kreatin DIREKT nach dem Training zu nehmen oder kann ich es ruhig erst zu Hause anrühren und dann trinken? Gleiche Frage gilt für den Proteinshake.


    Danke schonmal im Voraus, bin auf Eure Antworten gespannt.

    Gruß,
    N.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    wieso lässt die eiweißshakes an trainingsfreientagen weg? da is eiweiß genauso wichtig.. und 120gr pulver am tag lol das geht doch extrem ins geld..
     
  4. #3 frasachs, 06.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Juli,

    habe mich vorerst einfach an die Anweisung auf der Packung gehalten ("take two level scoops [60g] of Twister® pre workout in 450ml of skimmed milk or water, shake well and consume. Repeat post workout for complete daily serving."), lasse mich aber auch gerne beraten und/oder verbessern.
     
  5. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ^^ natürlich steht dadrauf das du so viel wie möglich nehmen sollst damit du auch soviel wie möglich kaufst..

    aber jetzt mal im ernst. nimm soviel wie du brauchst das du auf dein eiweißbedarf am tag kommst..
    du wiegst 77kilo also brauchst du ca 150gr eiweiß am tag.. jetzt rechne mal aus wieviel eiweiß du am tag durch deiner normalen nahrung zu dir nimmst. dann weißte wieviel shakes du drinken musst das du auf dein bedarf kommst
     
  6. #5 gasmeister, 07.09.2009
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Das Creatin sollte man erst unmittelbar vor dem Verzehr anrühren.
    Ansonsten zerfällt es soweit ich weiß nach einiger Zeit in Creatinin und wird nutzlos.

    Die erste Woche 10g täglich, danach 5g täglich.
    Die Portionen können ruhig 5g betragen.
    Der Einfachheit halber würd ich das Zeug auch nach dem Aufstehen nehmen, das auf 1,5g und 3 Portionen aufzuteilen bringt nichts.

    Wenn du es im Studio nehmen willst, dann misch es 1:2 mit Dextrose und gieß es dort mit Wasser auf.

    Ich würde mir auch keinen Eiweißshake mit 450ml Milch und 60g Eiweiß unmittelbar vor dem Training einverleiben, der kann ganz schön schwer im Magen liegen.

    mfG
     
  7. #6 frasachs, 07.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Also wäre eine (bessere) Option, die erste Woche zweimal täglich 5g (morgens nach dem Aufstehen und abends), danach weitere vier Wochen einmal täglich 5g (morgens nach dem Aufstehen)?!

    Das mit dem Proteinshake ist meiner Meinung nach in Ordnung. Mache das auch schon seit längerem so und habe keine Probleme während des Trainings. Das Pulver ist ein Mix aus verschiedenen "Sorten", die teilweise zur Regeneration oder auch für mehr Energie gut sind - deswegen nehme ich auch vor dem Training einen Shake (www.sci-mentor.com -> Twister)

    Danke und Gruß
     
  8. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hab mir das mal angeschaut und in dem twister sind ja schon 10gr creatin pro 100gr drinne?? also wenn du 120gr von dem pulver am tag isst haste ja schon 12gr creatin
     
  9. #8 frasachs, 07.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe das so, dass in dem gesamten Packet 10g Kreatin enthalten sind (Added to the Optitech® Matrix is: 10 grams of L-Glutamine, 10 grams of Creatine). Also 10g auf 1500g. Nach Dreisatz also 0,8g Kreatin auf 120g.
     
  10. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    nein lol! da sind 10gr pro 100gr pulver drinne
     
  11. #10 frasachs, 07.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber ich finde es nicht. Wo steht das denn?
     
  12. #11 extralife, 07.09.2009
    extralife

    extralife Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    wenig überzeugendes produkt, der twister - s.h. schlechtes amino-profil & überteuert
     
  13. #12 frasachs, 07.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kannst Du mir eine günstigere, bessere Alternative empfehlen? Ich bekomme dort 50% auf alles, preislich ist es für mich also in Ordnung. Was sagst Du zu dem Premium Whey von dort?
     
  14. #13 extralife, 07.09.2009
    extralife

    extralife Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    premium whey scheint ok zu sein, obwohl der anteil an bcaa's-insbesondere l-leucin- etwas höher sein könnte - aber wie gesagt, ok

    günstiger bzw. besser bist du meiner ansicht nach sicher mit
    - premium whey (evtl. kombiniert mit soja-protein)
    - creatin monohydrat (creaclean hast du ja bereits)
    - dextrose (traubenzucker) aus dem supermarkt (maltodextrin macht ab 'ner dosierung von >~40g sinn - aber eben auch teurer)
    unterwegs

    evtl. könntest du zusätlich noch glutamin - 4x4g/tag - supplementieren

    und ohne die passende nährstoffverteilung, werden diese supps dich auch nicht weiter bringen - nur so nebenbei :wink:
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 frasachs, 07.09.2009
    frasachs

    frasachs Newbie

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Antwort.

    Was meinst du genau mit Nährstoffverteilung, bzw. gibt es bestimmte Richtlinien?

    Gruß
     
  17. #15 extralife, 07.09.2009
    extralife

    extralife Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    eiweiss, kohlenhydrate, fett + vitamine mineralstoffe, spurenelemente, ballaststoffe, wasser

    es gibt verschiedene ansätze - näher darauf einzugehen, würde hier aber zu weit führen

    du kannst z.b. so verteilen: ew-40%, kh-45%, f-15% -- überschuss von ~300kcal/ tag

    - 'ne weitere möglichkeit wäre zu pendeln - setzt aber eine detailliertere planung der mahlhzeiten inkl. nährstoffverteilung voraus - was aus meiner sicht für dich etwas problematisch wäre - zumindest jetzt :wink:
    also belassen wir's dabei
     
Thema:

Bewertung meiner Kur

Die Seite wird geladen...

Bewertung meiner Kur - Ähnliche Themen

  1. Anfänger bittet um Bewertung

    Anfänger bittet um Bewertung: Hallo zusammen Bitte um Bewertung .. Bin Anfänger 35 Jahre 186 cm groß und jetzt von 75 kg auf 78 kg Dabei bin ich seit gut 6 Wochen besten...
  2. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  3. Bitte um Trainingsplanbewertung

    Bitte um Trainingsplanbewertung: Alter 20 Trainingsbeginn: März 2015 Größe: 1.73 Gewicht: 68 Ich hatte 6 Monate einen Ganzkörpertrainingsplan. Seit September einen 3er Split....
  4. 3er Split Trainigsplan Beratung/Bewertung

    3er Split Trainigsplan Beratung/Bewertung: Hallo, habe bis jetzt mit einem Ganzkörper Plan trainiert, möchte jetzt aber auf einen 3er Split umsteigen. Bis jetzt sieht der Plan wie folgt...
  5. 2er Split - Bewertung bitte

    2er Split - Bewertung bitte: Hallo zusammen, ich habe bis jetzt in einem 3er Split trainiert. Dies ist mir allerdings aus Zeitmangel nicht mehr möglich. Deshalb möchte ich...