Blutflecken im Ei

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Testobolan, 18.09.2008.

  1. #1 Testobolan, 18.09.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Es ihr Eier, in denen Blutflecken enthalten sind?
    Also meisten´s sind mal kleinere mal größere rote/schwarze Punkte in meist braunen Eiern. Blutflecken der Hennen.
    Esst ihr die Eier dann?- Ich ekel mich irgendwie davor. Ess sie trotzdem nur hol das schwarze raus.
    Wollte nicht unnötig Nahrung wegwerfen und fragen, ob ihr das mit esst?

    Frage nur an die, die es kennen ;-)

    EDIT: Ess nämlich grad 3 Eier. In jedem sind voll viele dieser Flecken....eklig...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Marco-18, 18.09.2008
    Marco-18

    Marco-18 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Also wir haben selber Hühner, da kam sowas noch nie vor. Habe aber folgendes zu deinen Flecken gefunden:

    Blutflecken im Ei
    aus AGRIPEDIA, der freien Wissensdatenbank

    Bluteinschlüsse im Eiklar bzw. direkt am Dotter, die durch Verletzungen des Eileiters oder bei verstärkter Durchblutung des Eileiters bei Stress (Schreck) auftreten. Sie mindern die Eiqualität. Erkannt werden sie am unbeschädigten Ei beim Durchleuchten. Diese Eier werden aussortiert

    -> Klingt ekelhaft *brr*^^
     
  4. #3 Testobolan, 18.09.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hab das öfters ...:S
    sollte ich die jetzt essen? oder einfach nur das schwarze rauspulen?
    ich will nämlich nicht die Eier wegwerfen...
     
  5. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Anonymous, 18.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also ich weiß was du meinst und da kann man auch nichts gegen tun. Das kommt vor, ob bei Freilandhaltung oder bei diesem Zwischending von Legebatterie und Freiland, mir fehlt der Name gerade... Bodenhaltung (?!)

    I.d.R. dürfte maximal einer solcher Blutflecken im Ei sein, da sich, wie dort oben steht, durch Verletzung so ein Blutkörper bildet, allerdings kenne ich das nur so, dass es ein schwarzes Schwämmchen ist... Ob du es mit isst oder nicht ist relativ egal, auch in Putenfleisch z.B. ist oftmals noch etwas blutiges, was man nach dem Braten gar nicht mehr sieht.

    Wenn man sich mal überlegt wie wohl das Rindfleisch ausgesehen hat, bevor daraus Hack gemacht wurde, so wird das kleine Blutschwämmschen im Ei kein Problem mehr darstellen ;)
     
  7. #6 Testobolan, 18.09.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ja nur man sieht schwarze Punkte auf weißem Hintergrund haklt so gut :biggrin: :bash:

    Die 3 Eier waren Hardcore. Dort waren pro Ei locker 5-7 Flecken...
    Naja, hab die rausgepult und Rest gegessen. Aber auch nur weil ich Eiweiß brauche xD
     
  8. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    kauf halt ma hochqualitative eier und nich den billig scheiss. darfste dich nich wundern XD ich wuerde sowieso nur freilandhaltung kaufen.
     
  9. #8 Batista, 19.09.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen
    Ich kauf aus überzeugung nur freiland eier und biomilch,um so vielleicht ein bisschen den tieren in ihrem leben zu helfen,das es besser ist.
    Das sie halt platz haben,ordentliches futter kriegen und auch mal das sonnenlicht zu sehen bekommen,anstatt lebenlang in so nem bunker eingefercht zu sein.
     
  10. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich kauf die eier immer direkt beim bauern. das ist halt der vorteil wenn man auf dem land wohnt. und dazu noch billig. 20 große eier für 4 euro. da kann man nicht jammern.
     
  11. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich seh das genau so.
     
  12. #11 Anonymous, 19.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Da kann man echt nicht jammern... sondern einfach nur noch zuschlagen :bash: :kringel:
     
  13. #12 Bumbibjoernarna, 19.09.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    klingt mega eklig :mrgreen:

    ich hab sowas noch nie erlebt...

    hast du billig eier??
     
  14. #13 Testobolan, 20.09.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Meine Eier sind TOP ;-)

    Kp obs billig Eier waren. Waren vom Markt. Meine Mom hat die gekauft.
    Zufällig hatte meine Schwester die gleichen Eier gehabt und keine dieser Flecken :bash: komisch....
     
  15. #14 anabolfreak, 20.09.2008
    anabolfreak

    anabolfreak Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Ab in den Müll!
     
  16. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    hab ich noch was dazu gefunden:

    Quelle: www.eier.de

    Woher kommen die Blut- oder Fleischflecken im Ei?

    Vor allem bei Eiern von älteren Hennen kann es vorkommen, dass bei der Eibildung kleine Gewebeteile aus dem Legedarm eingeschlossen werden, die dann beim aufgeschlagenen Ei als Fleisch- oder Blutflecken ersichtlich sind. Es handelt sich dabei nicht um ein angebrütetes Embryo! Ein solches Ei kann bedenkenlos konsumiert werden.
     
  17. #16 Batista, 20.09.2008
    Batista

    Batista Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lünen

    Habe ich bald auch vor,Lebe auch auf den Land,hier soll es auch einen Bauern geben der Milch verkauft und Eier,da wollt ich auch mal Preise vergleichen.

    Da unterstütz ich lieber so einen,als einen Discounter.
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Yep, genau so ist es. Über solche "Banalitäten" braucht man sich nun wirklich nicht den Kopf zu machen, wer sich davor ekelt macht´s halt aus´m Ei, aber wie oben erwähnt kann sowas bedenkenlos gefuttert werden. Ich persönlich hab da keine Probleme mit
     
  20. Gootze

    Gootze Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0

    genauso, und die qualität stimmt auf jeden fall.
     
Thema: Blutflecken im Ei
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dunkler fleck im ei

    ,
  2. schwarze pünktchen im eiweiß

    ,
  3. dunkler punkt im ei

    ,
  4. schwarzer punkt in braunen eiern,
  5. schwarzer punkt im rohen ei,
  6. schwarzer fleck auf eiweis,
  7. schwarze flecken auf eigelb ,
  8. schwarze punkte im bio ei,
  9. Schwarze Punkte im Eigelb,
  10. nymphenei hat schwarze punkte