Brauche Hilfe beim Beintraining

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Beatlebuster, 13.09.2011.

  1. #1 Beatlebuster, 13.09.2011
    Beatlebuster

    Beatlebuster Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich hab mich beim Tennis verletzt, habe jetzt eine Bandscheibenvorwölbung und darf vorerst weder Kreuzheben, noch Kniebeugen ausführen, damit daraus nicht ein Bandscheibenvorfall wird. Festgestellt wurde das bei einer MRT, weil ich erstmals so starke Schmerzen hatte, dass ich weder richtig stehen, noch liegen konnte. Nur im Sitzen ging es einigermaßen, habe sogar eine Weile auf meinem Bürostuhl hier geschlafen, weil ich da besser schlafen konnte als im Bett... :bash:

    Wie dem auch sei: ich muss jetzt erstmal ohne Kniebeugen und Kreuzheben trainieren und eine Beinpresse gibt es in meinem Studio leider nicht.
    Wie würdet ihr das Training aufbauen? Möglichkeiten hätte ich für Beistrecker, Beinbeuger, Hyperextensions und alles, was mit Kurz- und Langhanteln auszuführen ist.

    lG
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mr.N

    Mr.N Newbie

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du sowieso probleme mit deinem bein hast dann solltest du das training erstmal lassen.zumindest für die bein.werd erstmal wida gesund sonst machste das eventuell noch schlimmer.also wenn ich du wäre würde ich lieber ne pause einlegen.

    gruß
     
  4. #3 Sportler87, 04.10.2011
    Sportler87

    Sportler87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve NRW
    Erstmal Herlich Willkommen !

    @Mr.N es geht hier um den Rücken der Probleme macht ;)

    Also als alternative wür ich jeweils 3 sätze Beinstrecken/Beinbeugen
    Und evtl noch Aufsteiger oder sowas in der art...
    Dann evtl noch Wadendrücken sitzend das sollte fürs erste reichen !

    Hoffe ich konnte Hlfen Lieben Gruß !
     
  5. Mr.N

    Mr.N Newbie

    Dabei seit:
    07.07.2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    @Sportler87 gut dann nehm ichs zurück.sry hab mich geirrt
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brauche Hilfe beim Beintraining

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe beim Beintraining - Ähnliche Themen

  1. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  2. Brauche Hilfe beim Einstieg

    Brauche Hilfe beim Einstieg: Hey, ich möchte mich mal kurz vorstellen und meine Ziele erläutern. Mein Name ist Chris und bin 17 Jahre alt. Zurzeit bin ich etwa 1,75 Meter...
  3. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....
  4. Ich brauche Eure Hilfe!!

    Ich brauche Eure Hilfe!!: Hallo :-), ich habe ein paar Fragen zu verschiedenen Dingen, auf die ich mir einige Antworten erhoffe! Zu mir: Ich heiße Brian bin 22 Jahre alt,...
  5. Ich bin neu und brauche eure Hilfe!

    Ich bin neu und brauche eure Hilfe!: Hey liebe Mitglieder, Ich bin Flo 15 Jahre alt und habe angefangen Muskeln aufzubauen. Ich bin 167 cm groß und wiege zurzeit ziemlich genau 60...