Brauche Hilfe beim neune Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Olli-M, 26.03.2009.

  1. Olli-M

    Olli-M Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    Nachdem ich jetzt ab und an mal mitgelesen habe, bräuchte ich mal euren Rat.

    Ich habe mir von Andy82 den 3er-Splitt geklaut ;-) und ein wenig abgeändert. Jetzt möchte den Plan wechseln und wollte mal fragen wie Eure Vorschläge so aussehen würden.
    Nach folgendem Paln habe ich trainiert:

    Rücken / Nacken / Bizeps

    Weites Latziehen zur Brust (3 Sätze)
    Enges LAtziehen zur Brust (3 Sätze)
    Rudern am Gerät mit weitem Obergriff (3 Sätze)
    Eine Übung am Gerät für den unteren Rücken, leider vergessen wie sie hieß
    Shruggs (3 Sätze)
    Armcurl am tiefen Block (3 Sätze)

    Brust / Schulter / Trizeps

    Flachbankdrücken LH (3 Sätze)
    Schrägbankdrücken KH (3 Sätze)
    Butterfly (3 Sätze)
    Seitenheben (3 Sätze)
    Armstrecken Überkopf (3 Sätze)

    Beine / Waden

    Beinpresse 45° (3 Sätze)
    Beinstrecker (3 Sätze)
    Beincurl (3 Sätze)
    Wadenheben (100er Satz oder 3 Sätze)

    Der Bauch wird in jeder zweiten Trainingseinheit mit

    Chrunches
    hängendes Beinheben

    Ich habe Kreuzheben und die Kniebeugen absichtlich aus dem Plan genommen, da ich mehrfach gesagt bekommen habe, ich solle erstmal 2 Jahre trainieren, bevor ich die Übungen mit in meinen Plan aufnehme und beim Versuch haben Sie sich auch nicht wirklich gut angefühlt.

    So, jetzt würde ich mich freuen, wenn Ihr ein paar Vorschläge für mich hättet wie mein neur 3er-Splitt aussehen könnte.
    Ich bin natürlich auch für Kritik offen und lerne gern dazu.

    Beste Grüße Olli
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 machodijai, 26.03.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Absoluter Schwachsinn.. :roll:
    Wer sagt denn sowas? Doch nicht etwa ein Trainer aus deinem FS?

    Ansonsten fehlen im Plan Klimmzüge, Dips, LH-Rudern, Schulterdrücken, Aufrecht Rudern... dafür hast du aber andere vollkommen unnötige (Maschinen)übungen.
     
  4. Olli-M

    Olli-M Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Schwachsinn? Also soll ich die beiden Übungen auf jeden Fall mit reinnehmen? Ich frag ja extra! Sie fühlten sich beimVersuch auch nicht besonders gut an, deswegen dachte ich auch der Trainer hätte Recht.

    Hast Du denn einen Vorschlag wie mein nächster Plan aussehen muss?!
    Ich frage ja, um zu lernen!

    LG Olli
     
  5. #4 Hardgainer, 26.03.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Ich mach den original Plan von Andy, so wie er ihn auch gedacht hat, jetzt in der 6.Woche.

    Wieso du nicht?

    Einzig das Überkopf-Armstrecken für den Trizeps werde ich gegen KH-Kickbacks tauschen, weil ich mit dem Überkopf ab einem gewissen Gewicht nicht mehr klar komm (Wohl zu wenig Eigengewicht um das mögliche Armstreckgewicht in die richtige Position zu bringen :mrgreen: )

    War mir auch unsicher mit dem Kreuzheben wegen meines schiefen Rückens. Hab auch nach einer Alternative gefragt. Es wurde mir keine genannt, denn es gibt keine.

    Fang mit leichtem oder gar keinem Gewicht an der Stange an und übe die Bewegung. Halt den Rücken gerade. Ich benutz nen Gewichthebergürtel dafür, auch bei den Kniebeugen.

    Einfach rantrauen. Willst doch nicht die beiden Masse-Übungen schlechthin aus deinem Plan rauslassen oder?

    :mrgreen:

    Übrigens kommt der Beincurl vor dem Beinstrecker.

    Mach die Beine auch so wie sie im Originalplan stehen. Das lässt dich fluchen, bei jedem Satz. Zuerst, wenn du die Kniebeugen hinter dir hast und dann spätestens wenn du nochmal in die Beinpresse musst und dir die Beine dann bei einem Kindergewicht nicht mehr ihren Dienst erweisen :mrgreen:
    Und der 100er Wadensatz macht dich dann zum Laufkrüppel. Ehrlich das brennt und fühlt sich danach an, als wäre man dem Mount Everest hochgelaufen.

    Da kriegt der Begriff Schwerkraft eine ganz neue Dimension :mrgreen:

    Greetz
     
  6. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Nein, keinen Gürtel benutzen.
     
  7. Olli-M

    Olli-M Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Also, sagt mal, wie ist das denn.....ich habe jetzt nach meinem beschriebenen Plan 4-5 Wochen trainiert. Man soll ja dien Plan alle 6-8 Wochen ändern, oder?
    Soll ich jetzt einfach mit Andys Plan trainieren, obwohl sich die meisten Übungen gleichen?
    Ich meine, damit setze ich ja nur geringe neue Reize, oder?

    Gruß
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Du kannst den Plan ruhig länger machen. Wenn du den Plan änderst, empfiehlt es sich eher, den Wiederholungsbereich zu verändern.
     
  10. #8 machodijai, 28.03.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Rücken / Nacken / Bizeps

    Kreuzheben 5 Sätze
    Klimmzüge schulterbreiter Untergriff 20-30 Wdh.
    falls keine vernünftigen möglich sind, dann halt erstmal enges Latziehen zur Brust
    LH-Rudern vorgebeugt 4 Sätze

    Shruggs (2 Sätze)

    LH / Scott / hammer-Curls (2 Sätze)



    Brust / Schulter / Trizeps

    Flachbankdrücken LH (4 Sätze)
    Schrägbankdrücken KH (2 Sätze)
    Dips 20-30 Wdh.

    Schulterdrücken (3Sätze)
    Aufrecht Rudern 2 Sätze

    Armstrecken Überkopf (2 Sätze)


    Beine / Waden

    Kniebeugen 5 Sätze
    Beinpresse 45° (4 Sätze)
    Beinstrecker (3 Sätze)
    Beincurl (3 Sätze)

    Wadenheben (100er Satz oder 3 Sätze)
     
Thema:

Brauche Hilfe beim neune Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe beim neune Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Will abnehmen und brauche hilfe

    Will abnehmen und brauche hilfe: hi wollte mir mal ein paar infos zu einem trainingsplan hier von den profis holen! erstmal zu mir: mein name ist marco, bin 26 jahre alt, habe...
  2. Brauche Hilfe beim Einstieg

    Brauche Hilfe beim Einstieg: Hey, ich möchte mich mal kurz vorstellen und meine Ziele erläutern. Mein Name ist Chris und bin 17 Jahre alt. Zurzeit bin ich etwa 1,75 Meter...
  3. Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan

    Brauche Hilfe für Anfänger Trainingsplan: Sevus, Ich bin neu hier im Forum und auch Anfänger im Berich Krafttraining. Ich habe vor ungefähr 3 Wochen mit "Discopumper-Training" angefangen....
  4. Ich brauche Eure Hilfe!!

    Ich brauche Eure Hilfe!!: Hallo :-), ich habe ein paar Fragen zu verschiedenen Dingen, auf die ich mir einige Antworten erhoffe! Zu mir: Ich heiße Brian bin 22 Jahre alt,...
  5. Ich bin neu und brauche eure Hilfe!

    Ich bin neu und brauche eure Hilfe!: Hey liebe Mitglieder, Ich bin Flo 15 Jahre alt und habe angefangen Muskeln aufzubauen. Ich bin 167 cm groß und wiege zurzeit ziemlich genau 60...