Brust /brauche unbedingt hilfe .....+Trainingsplan

Diskutiere Brust /brauche unbedingt hilfe .....+Trainingsplan im Hantel- und Krafttraining Forum im Bereich Training; Also meine Brust will nicht so richtig mitziehen ... Ihr müsst mir helfen . Was kann ich tun .Trainire 3er Split so sieht meine Brust...

  1. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Also meine Brust will nicht so richtig mitziehen ...
    Ihr müsst mir helfen .
    Was kann ich tun .Trainire 3er Split

    so sieht meine Brust aus(Member Galerie) http://www.muskelpower-forum.de/album_pic.php?pic_id=1612

    Das ist mein Brust Plan

    Bankdrücken 4x 8
    Schrägbank 4x8
    Fliegende 4x 10
    Butterfly 4x8
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde nicht, dass dein Brust hinterher hinkt.

    Aber prinzipiell ist das Volumen eher zu hoch. Und 2 Fliegende Bewegungen finde ich auch zu viel.

    Orientier dich mal an 8-10 Arbeitssätzen und probier mal worauf du ansprichts. Kannst mal 5x5 beim Bankdrücken probieren oder auch mal Sätze im Kraftausdauerbereich einbauen. Und bau Dips ein.

    Letztendlich gibt es keinen "Trick". Bei jedem zieht was anderes, ich finde folgendes Programm sehr gut:

    Bankdrücken 5x5
    KH Bankdrücken 3x10 (negativ/schrägg w.w.)
    Überzüge / Dips w.w. 2x20

    Beim Bankdrücken sehr weit greifen. Bei den Fliegenden (wenn du sie denn für nötig hälst) jedes mal den Winkel wechseln, das würde ich auch bei der negativ und schrägbank wenn möglich jedes mal machen.
     
  4. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm soll ichmal meinen ganzen Plan einstellen ? Vieleicht stimmt da ja sonst noch einiges nicht !?

    5x5 geht wie genau ?
     
  5. #4 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du machst 5 Sätze à 5 Wiederholungen nd wenn du alle schaffst, steigerst du in der nächsten Woche um 5%.

    Z.B.
    1.W 100kg: 5-5-5-3-2
    2.W 100kg: 5-5-5-5-4
    3.W 100kg: 5-5-5-5-5
    4.W 105kg: 5-5-5-4-3
    5.W 105kg: 5-5-5-5-5
    6.W 110kg: 5-5-5-5-5
    7.W 115kg: 5-5-5-5-5
    8.W 121kg: 5-5-5-5-5
     
  6. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    so so ok das kann ich mal machen.

    Ds ist mein Trainingsplan:

    MONTAG

    Brust/Bizeps

    Bankdrücken 4x 8
    Schrägbank 4x8
    Fliegende 4x 10
    Butterfly 4x8


    Langhantel curl im stehen 3x 8
    Abwechselde Kurzhantelcurls 3x 8-10
    Konzentrationscurls im sitzen 3x 8


    MITTWOCH:

    Beine/Schulter-Nacken

    Wadenheber auf einem Bein 3x 12

    Schulterdrücken mit Kurzhanteln im sitzen - gedreht
    Frontheben mit einer Kurzhantel

    KH-Nackendrücken 3x 12
    Seitheben 3x 12
    KH-Frontheben 3x 12


    FREITAG

    Rücken/Trizeps

    Einarmiges KH-Rudern4x 10


    Einarmiges Trizepsdrücken 3x 10
    Trizepsdrücken 3x 10
    Kickbacks 3x 10
    Dips an der Bank 3x10
    Trizepsziehen am Kabelzug
     
  7. #6 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Übung für den Rücken finde ich sehr wenig!Den unteren Rücken trainierst ja dann garnicht.

    Zumindestens solltest du Kreuzheben auf jeden Fall mit rein nehmen.

    Seh auch gerade, dass Kniebeugen fehlen (Beine) auch nur eine Übung.
     
  8. #7 Anonymous, 03.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Uiuiui, ist das der ganze Plan?

    Da fehlt ja etwa 70% des Körpers. Beine sind garnicht drin, und auch der Rücken fehlt komplett.

    Ansonsten ist viel zu viel Trizeps drin, Frontheben brauchst du auch nicht, all das kann deine Kraft beim Brusttraining rauben und ist u.u. sehr nachteilig, bau lieber vorgebeugtes Seitenheben ein.

    Mit Kniebeugen und Kreuzheben fehlen die beiden wichtigsten Übungen. Dieso sorgen für einen extremen Wachstumshormon-Ausstoß, der dem ganzen Körper zu gute kommt.

    Hier ist mein 3er-Plan, der auch die Aufteilung und die Übungen enthält die ich empfehlen würde:

     
  9. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Trainiere zu Hause und habe "nur"

    1x Langhantel
    1x sz- stange
    2x Kurzhantel
    Kraftstation / Bankdrücken (gerade und schrägbank)
    Butterfly
    Kabelzug von oben.
    beinstrecker am gerät
    beincurl am gerät

    will ja nen guten Plan aber habe echt nicht so den Plan wie genau
     
  10. #9 fourtyfive, 04.04.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Nur??
    das ist schon einiges und eigentlich auch ausreichend damit kannst du alles trainieren was wichtig ist! und sbfson seinen plan kannst du damit grösstenteils auch trainieren!!
     
  11. #10 Anonymous, 04.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde mir auf jeden Fall einen Kniebeugenständer holen, bis dahin ersetzt du die Kniebeugen durch Hackenschmidt-Kniebeugen

    Wenn du keine Klimmzugstange hast, musst du die auch auf jeden Fall anschaffen.

    Statt Latzug / Kabelrudern, kannst du einarmiges Rudern machen, bei den restlichen Übungen kannst du zuminest die eine Variante machen.
     
  12. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Kniebeugeständer habe ich auch noch . Habe ich nur nie aufgebaut . GROßER FEHLER ANSCHEINEND :bash:

    Danke für eure tips werde den plan von SBFson auf jedenfall übernehmen soweit der wirklich zu empfehlen ist !???

    Wie gesagt einen Plan zu erstellen ist mein schwachpunkt !
     
  13. #12 Anonymous, 04.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also der Plan ist insofern speziell, als dass ich darauf achte, dass ich zu einer möglichst ausreichenden Regeneration komme und keine Überschneidungen bei den Belastungen habe. Die meisten beginnen den Rückentag mit Kreuzheben und packen es nicht zu den Beinen. Ich wechsle Kniebeugen und Kreuzheben ab und mache LH-Rudern auf der Bank um auch dem Rückenstrecker immer 7 Tage Regeneration zu geben und flexibel bei der Verteilung der Trainingstage über die Woche sein kann.

    Ansonsten ist das eigentlich genau ein Standard-Plan, wie ich ihn empfehlen würde.
     
  14. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Gut gut , habe mir den Plan gespeichert und direkt mal ausgedruckt.

    Nun habe ich wieder mehr lust zu trainieren !
    War sonst immer so ein durcheinander und nichts ganzes irgendwie .

    Hoffe das ich damit gute erfolge erziehle und besonders die Brust mal raus kommt. :anbeten:

    Habe wohl bei "amano" mal gelesen das ein Armtag gut sein soll ,sprich nur Bizeps und Trizeps an einem Tag !???

    Habe dies gestern mal gemacht und muss sagen das es einen ernormen Pump macht !
     
  15. #14 Anonymous, 04.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Komisch, er hat selber keinen Armtag, wenn du dir seinen 3er und 4er Splikt anschaust.

    Ich halte nichts von einem extra Armtag, den finde ich erst ab einem 6er Split sinnvoll, vorher sollte man die Beine splitten (im 4er) und den Schultern einen eigenen Tag geben (im 5er).
     
  16. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hatte mal so eine Bericht geschrieben wenn es nicht emhr weiter geht mit den armen oder so ,dann soll man das machen.

    Reichen denn 3 übungen für Brust wenn ich mir den Plan ansehe von dir ?

    Also will schon das es wirklich gut was bringt und ich ausgepowert bin nach dem training !

    Auch nur eine trizeps und bizeps einheit ?
     
  17. #16 Anonymous, 04.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja 3 Übungen reichen bei weitem aus, lieber intensiv mit Grundübungen trainieren als die Zeit mit mehr oder weniger nutzlosen Isos verschwenden und dann zu lange Trainingseinheiten haben.

    3 Arbeitssätze für die Arme sind bei weitem ausreichend, da die Arme schon durch Brust/Schulter bzw. Rückentraining vorermüdet sind. Das gezielte Armtraining bringt wesentlich weniger als die meisten glauben. Der Trainingseffekt von Zug / Druck Übungen wirkt meist wesentlich besser. Wenn es mit den Armen nicht weiter geht, könnte es sogar helfen kein gezieltes Armtraining mehr durchzuführen.
     
  18. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. ykeeh

    ykeeh Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    ok ,kommt mir nur ungewohnt vor . Aber soviel gewicht auflegen das ich es gerade sauber schaffe oder ?

    oder immer von satz zu satz gewichte erhöhen?
     
  20. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde erstmal bei einem Gewicht bleiben. Du solltest spätestens ab dem zweiten Satz das Muskelversagen erreichen, aber so 6 bis 10 Wdh sollten pro Satz schon drin sein.
     
Thema:

Brust /brauche unbedingt hilfe .....+Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Brust /brauche unbedingt hilfe .....+Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Untere Brust

    Untere Brust: Hi Leute, ich mal wieder. Ich hab mich gefragt, wie wichtig die "negativen" Übungen für die nntere Brust sind. Ich mache alle Übungen wie Ihr...
  2. Einseitige Brustmuskulatur wegen Spätfolgen von Armbruch

    Einseitige Brustmuskulatur wegen Spätfolgen von Armbruch: Hallo zusammen, habe mir als Kind mal den rechten Arm gebrochen (am Ellenbogen) und habe seither so ein bisschen einen Popeye-Arm rechts. Ich...
  3. Hilfe: Freundin will Brust-OP

    Hilfe: Freundin will Brust-OP: Meine Freundin hat vor sich die Brüste vergrößern zu lassen, weil sie so stark abgenommen hat. Sie ist nicht zufrieden mit ihren jetzigen und vor...
  4. brustmuskeln wie shia la beouf

    brustmuskeln wie shia la beouf: Hi muskelpower Forum, ich wollte mal wissen mit welchen "Übungen" man seine Brust so formen "kann" wie Shia labeouf sie hat (sieht ja ziemlich...
  5. Training Zuhause - "Problem" bei Brust und Bauch

    Training Zuhause - "Problem" bei Brust und Bauch: Ich trainiere seit einem Jahr Zuhause und hab eine Hantel zur Verfügung. 1. Ich bekomme einfach nicht den unteren Teil der Brust trainiert. Bei...