Brustkorb im Vehältnis zu groß? Was tun?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Boy1990, 24.04.2013.

  1. #1 Boy1990, 24.04.2013
    Boy1990

    Boy1990 Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Huhu, bin neu hier und auch im Bereich des Muskelaufbaus..
    Bin 23, wiege 68kg auf 1,80m. Bin seit kurzem im Fitnessstudio und hab seitdem eigentlich meist immer Cardio gemacht und halt nebenbei paar Geräte mitgenommen (Brust,Rücken,Arme,Bauch), aber halt nicht intensiv.
    Nun ist mir seit kurzem aufgefallen, dass mir die Proportionen meines Oberkörpers nicht wirklich hundertprozentig gefallen und stimmig erscheinen.. Mir scheint es, dass der Brustkorb bzw die Rippen im Verhältnis zum Bauch zu sehr raussticht, was vorallem bei eingezogenem Bauch aufällt..Hab auch paar Bilder mit hochgeladen, wo man das auch erkennen kann..und ich hoffe, ihr mir paar Tipps geben könnt, ob ich mir da nur was einbilde, das vielleicht normal so ist und was ich vielleicht gezielt trainieren könnte, damit alles einheitlicher aussieht..wie gesagt, bisher hab ich recht wenig gemacht..Oder müsste ich noch ein Stück weiter abnehmen? Mit 68kg wieg ich ja nun auch nicht grad sooo viel bei ner Größe von 1,80m, deswegen erscheint mir das nicht als die erste Option, aber vielleicht hilft das?! Vielleicht könnt ihr mir anhand der Bilder auch sonst noch Tipps geben, was ich trainieren kann. Ich danke euch:) Mein Ziel ist es auch nicht Bodybuilder zu werden, sondern einfach eine schlanke,athletische bisschen definierte figur zu erlangen.angst hab ich halt nur davor zu "breit" zu wirken, da ich eigentlich eher schlank sein will, wie ich es bisher war..weshalb ich auch angst hab, dass die brust durch training noch mehr rausstechen würde.

    Hier die Bilder normal (ohne eingezogener Bauch):
    http://abload.de/img/normalrmee4.jpg
    http://abload.de/img/normal2cvdb1.jpg
    http://abload.de/img/normal3w5d5u.jpg


    Hier die Bilder mit eingezogenem Bauch:
    http://abload.de/img/bauchvoc5z.jpg
    http://abload.de/img/bauch2glctf.jpg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PaFo

    PaFo Newbie

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Frankreich
    Größe (in cm):
    184
    Gewicht (in kg):
    85
    Zuerst einmal Hallo und herzlich willkommen im Forum!

    Du denkst ernsthaft über Abnehmen bei 68kg auf 1,80m nach???? :confus: :confus: NIEMALS

    1. finde ich es nicht schlimm
    2. hat wohl jeder so seine gefühlte Problemzone
    3. hat sich die Natur so etwas doofes wie "Veranlagung / Genetik" einfallen lassen

    Wenn du Muskelaufbau betreiben willst trainiere ausgewogen, d.h. ALLE Muskelpartien (auch die Beine, die dir bisher gefehlt haben). Ein Fokus auf eine bestimmt Muskelgruppe führt Disharmony und ist auch nicht wirklich gesund.

    Trainingspläne findest du hier im Lexikon.

    Bei Fragen helfen wir aber natürlich gerne :-D
     
  4. #3 Hantelfix, 25.04.2013
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Genau, ordentlich Muskelaufbau betreiben und alles sieht viel besser aus.
     
  5. #4 Boy1990, 25.04.2013
    Boy1990

    Boy1990 Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für eure antworten:) also hier mal so ne gewisse vorstellung von mir: http://thumbs.dreamstime.com/thumblarge ... y1kK78.jpg

    und ihr meint, wenn ich alles ausgewogen trainieren werde auch bauch etc., wird sich alles relativieren in bezug auf die brust ?

    ps.: brust umfang hab ich auch mal gemessen, der lag bei ca. 93cm und taille hingegen bei 81 cm etwa.
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    das von dir gesteckte ziel ist durchaus realistisch, das haben schon andere leute mit schlechteren vorraussetzungen erreicht. die genetischen veranlagungen lassen sich zwar nicht vollständig ausgleichen, allerdings ist das gesamterscheinungsbild am ende ausschlaggebend.
    wie die kollegen schon sagten, etwas training und ausgewogen ernähren und dann passt es.

    mfg
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Boy1990, 25.04.2013
    Boy1990

    Boy1990 Newbie

    Dabei seit:
    24.04.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    also findest du auch dass die brust recht stark hervorsticht oder wie kann ich das auffassen?
     
  9. #7 Aburatsubo, 25.04.2013
    Aburatsubo

    Aburatsubo Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    70
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    170
    Bankdrücken (in kg):
    115
    Finde sieht ganz Normal aus du musst einfach nur Muskeln aufbauen dan Straft sich die Haut und dein Oberkörper richtet sich durch Kreuzheben oder Überzüge z.b etwas auf und schon sieht das so aus wie dus willst vorrausgesetzt das Training stimmt 2-3 mal die Woche :mrgreen:
     
Thema: Brustkorb im Vehältnis zu groß? Was tun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. großer brustkorb

Die Seite wird geladen...

Brustkorb im Vehältnis zu groß? Was tun? - Ähnliche Themen

  1. Trainingsmethode Brustkorb

    Trainingsmethode Brustkorb: Güß dich, :biggrin: Ich weiß bei einem breitem Brustkorb spielt die Genetik eine große Rolle, aber ich hatte hier irgendwo mal einen Post...
  2. Zu "großer" Brustkorb

    Zu "großer" Brustkorb: hallo. ich habe einen sehr breiten bzw großen Brustkorb. für einige wird dies bestimmt ein "muss" sein, aber bei meinem körperbau sieht es...
  3. Muskelkater im Brustkorb

    Muskelkater im Brustkorb: Wie ihr wisst bin ich noch ein Anfänger Wie ich angefangen habe konnte ich beim Bankdrücken die Stange alleine keine 10 mal heben. An die 3...
  4. Stechen im Brustkorb

    Stechen im Brustkorb: Abend, hattet ihr das schonmal wen ich ganz tief einatmet das es anfängt zu stechen im Brustkorb? was kann das den sein :roll:
  5. Mein Brustkorb schmerzt und die Luft bleibt weg

    Mein Brustkorb schmerzt und die Luft bleibt weg: Erstmal zu mir ich fahre seit dem 19.3.08 mit Rotex medica 250 ml alle 7 tage will das ganze 10 mal machen und dann absetzen und dann ab der 11...