Brustmuskel wächst "zu schnell"!

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Flo93, 02.05.2010.

  1. Flo93

    Flo93 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich trainiere jetzt paar Monate schon und sehe fast wöchentlich Fortschritte in den Brustmuskeln. Aber die anderen Muskelgruppen haben sich kaum verändert.
    Ist das egal oder sollen die einzelnen Gruppen möglichst synchron "wachsen"?

    Das Aussehen ist mir ziemlich wurscht, soll nur möglichst optimal für den Körper sein!

    Hoffe ihr könnt mir helfen ;)

    Hoffe ihr versteht meine Frage, war ein bisschen schwer zu beschreiben :D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Strike

    Strike Hantelträger

    Dabei seit:
    28.05.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    wenn du wirklich alle muskelgruppen gleich beanspruchst und keinen disco-pumper-plan fährst wird es an der genetik liegen und da kannst du eh nix dran ändern ;)
    einfach weiter voll durchziehen
     
  4. #3 K-Towner, 02.05.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    jop oda die andern gruppen intensiver trainiern un brsut leicht zurück fahren
     
  5. Flo93

    Flo93 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Okay,Danke :)
    Werd wie gehabt weiter machen, wenn jetzt nicht noch wer mit gravierenden Fakten posted :D
     
  6. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hier ein gravierender Fakt! :mrgreen:
    Befolge K-Towner's Rat nicht (soll kein Angriff sein :-) ). Zieh dein Brustprogramm ganz normal weiter durch. Fahr da nichts zurück oder sowas in der Art. Denn nur weil Brust schnell wächst heißt es nicht, dass die auch proportional mit dem Wachstum stärker wird. Klar wird sie stärker, aber das Problem liegt darin, dass wenn du zB überall Gewichte steigerst aber bei Brust nicht mehr, dann hinkt die bald hinterher was Kraft angeht.

    Disbalancen irgendwie zu berücksichtigen und dann so zu reagieren indem man den Trainingsumfang für die betroffenen Muskeln reduziert, bringt nur Nachteile mit sich.

    Einfach weitermachen wie immer, balanciert sich automatisch ein. ;)

    Viele Grüße!
     
  7. #6 Strohkopf, 03.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Dein Trainingsplan??
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Brustmuskel wächst "zu schnell"!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. team andro muskelgruppen wachsen zu schnell

    ,
  2. wie schnell wächst brustmuskel

Die Seite wird geladen...

Brustmuskel wächst "zu schnell"! - Ähnliche Themen

  1. ungleichmäßiger Brustmuskelwachstum

    ungleichmäßiger Brustmuskelwachstum: Hi Leute, ich trainiere seit 3 Monaten meine Brust ( Bankdrücken LH/KH, Schrägbankdrücken LH/KH, Fliehende, Überzug und Dips). Meine äußere...
  2. probleme mit brustmuskel wachstum

    probleme mit brustmuskel wachstum: abend, ich bin etwas deprimiert.. undzwar will mein Brustmuskel nicht so richtig wachsen..meine anderen Muskelgruppen wachsen eigendlich...
  3. Brustmuskel wächst langsam

    Brustmuskel wächst langsam: Also meine Brust ist schon aufgepumpt aber das umfang also es ist nicht so breit ich weiss net wieso. Wenn ihr vielleicht übungen hättet wie man...
  4. brustmuskeln wie shia la beouf

    brustmuskeln wie shia la beouf: Hi muskelpower Forum, ich wollte mal wissen mit welchen "Übungen" man seine Brust so formen "kann" wie Shia labeouf sie hat (sieht ja ziemlich...
  5. Brustmuskel-Problem

    Brustmuskel-Problem: Hey Leute! Ich bin 15 Jahre alt und möchte mit Muskelaufbau beginnen. Mir ist aufgefallen, dass zwischen meinen beiden Brustmuskeln einen...