BUNDESWEHR NUN TRIFFT ES MICH!!!

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Anonymous, 09.11.2006.

  1. #1 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also liebe KAMERADEN!

    ich habe am 17.11 mein Mussterungs Terimin leider weiß ich schon ganz genau das ich mit sicherheit eingezogen werde...

    Nun möchte ich wissen 1 diese Grundausbildung geht 9 Monate?

    2. Wieviel geld verdient man da oder verdient man da überhaupt geld?

    und 3. MUSS ich während der Grundausbildung die denke ich mal fast jeder macht in ein anderes Bundesland für 9 monate oder geht das nur wenn ich verpflichtet bin? ich möchte auf keinen fall woanders hin in ein Kuhkafff über Güllefelder flitzen :oops: ...sondern bei mir in BERLIN bleiben nun würde ich gerne mal wissen wie es nun so aussieht? und wart ihr beim bumd?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 09.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Wird unser Land dann sicherer oder unsicherer? :lach:

    1. der Wehrdienst geht 9 Monste, die Grundausbildung nur 2.

    2. nicht viel Geld. Zu Anfang etwa 300-400 D-Mark plus Zuschläge. Mit der Zeit wird es mehr. Am Ende etwa 900 D-Mark / Monat.

    Wie viel es jetzt ist, weiß ich nicht.

    3. Musst du bei der Musterung angeben. Wenn du Glück hast, dann bleibst du in deiner Nähe. Denk dir was aus, z.B. du musst deine Mutter pflegen, weil sie grad einen Herzkasper hatte.

    Wenn du aber Pech hast, dann gehts an den Arsch der Welt.




    Edit: ja, es war damals noch D-Mark, nicht EUR.
     
  4. #3 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lieber hantelfix

    Ob unsere land dadurch sicherer wird denke ich mal eher weniger haha...nagut dann werde ich mir mal ne gute ausrede einfallen lassen...
     
  5. #4 Daymate, 09.11.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    du kannst heimatnah angeben, das ist allerdings im umkreis von 4oo kilometern. also quasi ganz deutschland. hihi

    jawoll, herr oberfeldwebel.... :prof:
     
  6. #5 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @Coconut_kiss: warum machst du denn nich Zivi wenn du nich zum Bund willst, die Stelle kann man sich doch aussuchen. Ein Kumpel von mir hat sowas wie`n Hausmeisterposten, brauch nur paar Stunden pro Tag da zu sein und ansonsten auch alles voll gemütlich :cool: .

    Zudem ist es doch nich all zu schwierig sich ausmustern zu lassen :biggrin: :wink:
     
  7. #6 no_pain_no_gain, 09.11.2006
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Falsch, Hantelfix, die 2 monatige Grundausbildung war nur ein sehr sehr kurzes Experiment dessen Sinnlosigkeit recht schnell festgestellt wurde :roll:
    Zu meiner Dienstzeit 2002-2003 war das schon wieder auf 3 Monate angehoben worden.

    Sind übrigens die einzigen Monate, die einigermaßen witzig sind.

    Geld bekommst du in der Grundausbildung ungefähr 300 Euro, je nachdem wieviele Zuschläge du bekommst, gegen Ende der Dienstzeit wird das mehr.

    In der Regel kannst du grundsätzlich davon ausgehen, dass du an den Arsch der Welt kommst. Hinzu kommt, dass nicht jeder Standort ausbildet.

    Edit: Ach so ja, meine Empfehlung: Mogel dich irgendwie drumherum... gibt für so Fälle sehr "attestfreigiebige" Ärzte. Bringt dir überhaupt nix, zum Training wirst du die ersten 3 Monate auch auf gar keinen Fall kommen und selbst danach darfst du nur in den Kraftraum, wenn du ne Einweisung von nem halbbackenen Standortsportmediziner bekommen hast (was auch teilw. lange auf sich warten lässt).
    Ziemlich hinderlich.
     
  8. #7 gasmeister, 09.11.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Woher weißt du denn, das du mit Sicherheit eingezogen wirst?

    1. Kann man sich aussuchen ob Bund oder Zivi
    und 2. wird doch erst bei der Musterung festgestellt, ob du überhaupt tauglich bist...

    Vom Geld her sinds glaube ich in der Grundausbildung im 1. Monat so ~230€, das steigt bis zum 9. Monat auf ~290€.
    Ab dem 10. Monat gibts 7xx€, im 23. und letzten über 900€.

    Bei einem Auslandseinsatz gibt es einen Zuschlag von glaube ich 92€ täglich, also für 3 Monaten im Ausland gibts an die 10.000€.

    mfG
     
  9. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    wieso solltest du eingezogen werden? willste denn zum bund? oder wilse zivi?...

    ich wurde t2 gemustert...
    total beklopppt...
    habe zwar eigentlich täglich total rücken schmerzen und so,...
    aber die tante in dortmund meinte so:
    ja, Sie sind noch t2,weil sie übergewicht, x-beine, plattfüße und ein wenig rückenverkrümmungen haben..
    viel zu schlecht... wie will sie sehen,wie mein rücken ist, wenn sie nur meinen rücken sieht... das wäre so, als würd ich mir meine hand anschauen und sagen, neee, damit kann ich nicht schreiben. die is beige, oder sonst was^^löl...
     
  10. Luke

    Luke Foren Held

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.805
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum (NRW)

    ich würde nicht zum bund gehen,auch wenn ich dort relativ gut geld verdienen würde ...
    hab irgendwie net so viel bock nie zu hause zu sien, nur am wochenende oder so
     
  11. #10 gasmeister, 09.11.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Andererseits kann man sich einen Haufen Kohle ansparen.
    Mit im Optimalfall 20.000€, nach 2 Jahren, in der Tasche kann man sich vll sogar später mal selbstständig machen, wer weiß :confus:

    Ich weiß nur noch nicht womit :mrgreen:
     
  12. #11 Sensation White, 09.11.2006
    Sensation White

    Sensation White Foren Held

    Dabei seit:
    24.07.2005
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    0
    Ich war im 3-monatigen Auslandseinsatz in Afghanistan..

    War zu der Zeit immer sehr locker dort, die Leute waren auch sehr nett, was ich nie gedacht hätte.

    Kohle gab es auch genügend, zudem man das meiste wieder mit "nach Hause" genommen hat.
     
  13. #12 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    naja

    ich denke das es mir beruflich ertsmal weiterhilft weil ich im Sicherheitsbereich mit dem schwerpunkt personenschutz tätig sein möchte und ich denke mal es gehört zum leben dazu mal beim Bund gewesen zusein und naja Zivi is nicht so mein geschmack...
     
  14. #13 gasmeister, 09.11.2006
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Ich glaube nicht, dass einem das im Leben mal weiterhilft, beim Bund gewesen zu sein(vom Geld abgesehen).
     
  15. #14 Daymate, 09.11.2006
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    das glaube ich auch. und ich würde mich auch nicht von einem geldbetrag locken lassen geschweigedenn verpflichten lassen etc.
     
  16. #15 no_pain_no_gain, 09.11.2006
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Also ich kann nur für mich sprechen, aber ich habe _NICHTS_ sinnvolles gelernt während meiner Dienstzeit. Ich glaube nicht, dass dir das als zukünftiger Personenschützer irgend etwas bringt. Die einzige Chance, dort wirklich etwas mitzunehmen, wäre, wenn du dich verpflichten würdest für einen Zeitraum von ein paar Jahren. Aber selbst dann ist es nicht garantiert, dass du was verwertbares lernst und dich nicht zu Tode langweilst.
     
  17. #16 Hantelfix, 09.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Genau, der Bund kann einem das Leben sehr versauen.

    Zeitsoldaten bekommen nach langen Dienstzeiten kaum noch brauchbare Jobs.

    Und Security-Man kann man auch ohne Bund werden. Außerdem bekommen sie kaum Kohle.

    Ich bin soooooooooooooo froh, dass ich meine 4-Jahres-Vertrag nach 6 Monaten gebrochen habe.

    @ no pain...

    sind es jetzt wirklich 3 Monate Grundausbildung?

    Vom ganzen war die GA wirklich am besten.
     
  18. #17 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja sind 3monate, wenn man sich verpflichten lässt ist s nur die hälte oder 2mon,bin mir da nicht sicher! du warst mal personenschützer? muss man da nicht selbstverteidigung drauf haben(was mich übrigens auc irgendwie interessiert) oder nochn bissel breiter sein als du, also von der allgemeinen masse her?!?

    mfgggggggggggggg
     
  19. #18 Hantelfix, 09.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Meinst du mich? Ich war nie Personenschützer. Ist zu gefährlich für zu wenig Geld.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 09.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    achso du bezogst das auf deine verpflichtung^^


    kann ich ja nicht wissen^^
     
  22. #20 Hantelfix, 09.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Stimmt, jetzt sehe ich es auch. Hätte ich besser schreiben sollen.
     
Thema: BUNDESWEHR NUN TRIFFT ES MICH!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. www mfgggggggggggggg

    ,
  2. wwwwmfgggggggggggggg

Die Seite wird geladen...

BUNDESWEHR NUN TRIFFT ES MICH!!! - Ähnliche Themen

  1. Fit für die Bundeswehr SaZ

    Fit für die Bundeswehr SaZ: Hallo Leute ! Ich habe mich entschieden zur bundeswehr zu gehen, und habe in ca. 10 Wochen mein Einstellungstest. Sporttest. Dafür möchte ich...
  2. "Neuer" Trainingsplan für armen Bundeswehrsoldaten

    "Neuer" Trainingsplan für armen Bundeswehrsoldaten: Frohe Weihnachten nachträglich erst einmal XD Sechs ganze Monate sitze ich bereits meine Zeit bei der Deutschen Bundeswehr ab und bin auch...
  3. Neuanfang nach der Bundeswehr

    Neuanfang nach der Bundeswehr: Hallo erstmal an alle Mitglieder Bin seit heute fertig mit der bundeswehr und wollte wieder mit dem träning starten.Ich träniere seit 4 jahren...
  4. Bundeswehr und trainingsgeräte???

    Bundeswehr und trainingsgeräte???: hab ich die möglichkeit beim bund zu trainieren mit vorhandenen geräten oder meinen eigenen bzw. kann/darf ich meine geräte dort aufbauen???...
  5. Zivildiest/Bundeswehr

    Zivildiest/Bundeswehr: Guten Morgen zammen ;) Wollte einfach mal eure Meinung dazu hören was ihr so gemacht habt oder machen wollt, also Zivildienst oder zum Bund...