Cable Cross

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von hllywd, 10.09.2008.

  1. hllywd

    hllywd Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    0
    Hi, folgende Frage: :mrgreen:

    Soll ich lieber CalbeCross anstatt Fliegende machen, wenn ich es mit mehr Gewicht (auch richtige und außerdem flüssigere Ausführung und gleichviele WH's ;)) schaffe? Ist doch eigentlich das selbe in grün oder? :)


    Also nur für ein paar Wochen oder so, habe bis jetzt immer Fliegende gemacht, aber leider immer nur mit sehr leichten Gewicht! :-(
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Arestoteles, 10.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic13197.html

    Dem Topic kannst du eigentlich schon einiges entnehmen. Auch wenn sich die Übungen ähnlich sind, kannst du nicht davon ausgehen, nur weil du mit der einen mehr Gewicht bewältigen kannst, dass du dadurch mehr Reize im Muskel auslöst. Fliegende ist eine Übung, die man mit "wenig" Gewichten machen sollte, aber es spricht natürlich nichts dagegen, das Gewicht zu erhöhen, wenn du das Gefühl hast es ist an der Zeit. Meiner Meinung nach sind Fliegende besser geeignet. Auch bei weniger Gewicht spüre ich eine höhere Intensität im Brustbereich. Mal davon abgesehen sind Fliegende eine Freihantelübung, und die ziehe ich in jedem Fall einer Maschiene vor, wenn sich die Übungen so stark ähneln.

    MfG
     
  4. #3 Anonymous, 10.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wobei das Cable Cross ja nun auch keine Geräteübung ist, sondern schon an Seilen, welche einen komplett eigenen Bewegungsradius ausführen lassen.

    Kannst ruhig mal zur Abwechslung Cable Cross machen, ich mache auch Cable Cross anstatt Fliegende, weil bei mir bei den Flys die linke Schulter immer knackst... hab trotzdem mit CC gute Erfolge erzielt.
     
  5. #4 Arestoteles, 10.09.2008
    Arestoteles

    Arestoteles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    sicher, der radius ist da, trotzdem bist du eher eingeschränkt als das bei freihanteln der fall ist, zumindest ist das immer meine empfindung gewesen.
    und seine frage war ja auch nicht, ob er das ab und an machen kann, sondern ob es mehr sinn macht cable cross zu machen anstatt fliegende, wenn er damit bei gleicher wdhl. und sauberer ausführung mehr gewicht bewältigt. und da erkenne ich keine logik.bei einer beinpresse werde ich auch mehr gewicht bewältigen als bei kniebeugen, auch wenn es formal die gleiche bewegung ist. der effekt ist trotzdem ja nicht der selbe.

    versuchs einfach aus und guck womit du besser zurecht kommst, oder wechsel tatsächlich die übungen einfach ab und zu aus.

    mfg
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Cable Cross

Die Seite wird geladen...

Cable Cross - Ähnliche Themen

  1. Cablecross von unten

    Cablecross von unten: Hallo, ich hab heute im Studio jemanden gesehen der die Cablecross von unten macht. Er zieht quasi die Cabel so weit, dass der rechte Arm/die...
  2. Einarm Cable Cross

    Einarm Cable Cross: Kann man eigentlich das Cable Crossen auch einarmig durchführen?
  3. Crossfit Games

    Crossfit Games: Heute gehen die Games los, bin mal gespannt was die Athleten in dem knappen Monat noch rausholen konnten.
  4. Bodenschutz für Kellerraum (für CrossFit Training)

    Bodenschutz für Kellerraum (für CrossFit Training): Hallo zusammen, in meiner neuen Wohnung bzw. im Keller möchte ich mir nun ein kleines Home Gym einrichten. Um die Nachbarn und auch mein...
  5. Crossfit Reginals

    Crossfit Reginals: Die ersten sind am diesem Wochenende gewesen und ich muss sagen das ich ein bisschen überrascht bin. Dan Baley und Brooke Ence sind nicht bei den...