Cardio wann und wie oft?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von truth, 30.10.2012.

  1. truth

    truth Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich mache 4 mal die Woche Krafttraining. Außerdem will ich noch zweimal die Woche Ausdauer trainieren, schwimmen und laufen. Wann sollte ich das am besten machen? Mir gehts mehr um die Ausdauer als um die Fettverbrennung.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. onix

    onix Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wie meinst du, wann du das machen sollst? Frühs, mittags oder abends? Meiner Meinung nach ist dein Trainingsplan zu voll. Zwei Einheiten weniger würden voll weniger. Immerhin musst du auch an die Regenerationszeit deines Körpers denken.
     
  4. truth

    truth Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mit wann meine ich, wie lange ich den Abstand zwischen meinem Krafttraining (besonders Beine) und dem Lauf- und Schwimmtraining lassen soll. Denkst du mit 2 mal Krafttraining die Woche baue ich überhaupt noch auf? Wieso ist 4-mal zuviel? Ich meine viele trainieren ja 5mal die Woche.
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich finde das nicht zu viel, sofern du das Cardio nicht ähnlich intesniv gestaltest wie eine normale Trainingseinheit, denn dann hättest du bereits 6 Einheiten die Woche und das könnte schon etwas zu heftig sein auf Dauer. Und meiner Meinung nach ist es ziemlich egal wann genau du Cardio machst, wenns eben nur mal bissl Schwimmen oder Joggen ist und du nicht 1h auf Hochtouren Cardio machst.
     
  6. truth

    truth Newbie

    Dabei seit:
    30.10.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Das schwimmen mache ich schon intensiv, das laufen weniger. Aber es ist kein Problem, wenn ich morgens 2km laufe und abends Kniebeugen mache?
     
  7. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Wenn du das zeitlich und motivationstechnisch auf Dauer hin gut schaffst, dann spricht nichts dagegen.
     
  8. #7 salzund, 13.12.2012
    salzund

    salzund Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Grundsätzlich sollte man mit dem Training lieber langsam anfangen und es nicht übertreiben. Weiterhin ist Sport unmittelbar vor dem Schlafengehen nicht so gut, am besten am Morgen oder am Nachmittag und das 2 - 3 mal pro Woche.
     
  9. #8 Johanniskoog, 26.05.2013
    Johanniskoog

    Johanniskoog Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Am besten ist es, seine Regeneration zu überprüfen.

    Profis machen das über eine regelmäßig wiederholende Lactat Bestimmung.

    Da es kaum praktikabel ist sich ständig zu piksen und wohl zu teuer ist solche Teststreifen in der Menge zu kaufen, kannst du auch dein Puls beobachten.

    Gruß Sven
     
  10. jana2

    jana2 Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Vllt. jetzt ne etwas blöde Frage und unpassend zu diesem Thread; Besteht die Möglichkeit das man Varizen bekommt, wenn man zu häufig Cardio macht? Vermute sowas bei mir...
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Nein, viel Bewegung wirkt Krampfadern entgegen. :-)
    Wenn du welche hast, dann ist das wohl genetisch bedingt.

    Lieben Gruß

    EDIT: Ich lese gerade, dass du Apothekerin bist. Da haben wir den Grund eigentlich schon. Genetische Veranlagung + viel Stehen : Krampfadern. :-(
     
  12. Appser

    Appser Newbie

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habt ihr Erfahrungen mit Cardiogeräten für zuhause? Wie oft trainiert ihr? Wie lange? Bin über Tipps und Erfahrungsberichte sehr dankbar! :)
     
  13. #12 Maddimu, 02.09.2013
    Maddimu

    Maddimu Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    178
    Gewicht (in kg):
    87
    Trainingsbeginn:
    2009
    Also eigentlich sollte man dem Körper min 24h Ruhe gönnen nach dem Training.
    Wenn du also unbedingt 4x die Woche Kraftsport machen willst, dann mach es doch so, dass du direkt nach dem Kraftraining noch ne Runde laufen gehst und dann den nächsten Tag dich ausruhst anstatt dich schon wieder auszupowern...
     
  14. #13 Matze1985, 02.09.2013
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Schaut mal aufs Datum der Thread Erstellung
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. helgo

    helgo Newbie

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    generell finde ich Joggen am Besten um seine Ausdauer auch langfristig zu steigern. Beim Joggen gehts direkt an die Fettreserven, die Muskulatur wird auch stark beansprucht und vor allem wird die Lungenleistung verbessert.
    Am Anfang sollte man mit langsamen laufen anfangen und nicht gleich übertreiben wollen, das steigern kommt mit der Zeit. Aber als Tip kann ich geben, holt euch direkt gute Laufschuhe, die sind Pflicht und eure Füße werden es euch danken. LINK ENFERNT (COLIN) kann man sich aktuelle Tests zu Laufschuhen anschauen, ich selber habe die Laufschuhe von Brooks und ich bin damit sehr zufrieden.

    Liebe Grüße Helgo

    Edit Colin: Altes Thema ruhen lassen, außerdem keine Werbung. Danke!
     
  17. #15 powerfood, 29.09.2014
    powerfood

    powerfood Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2014
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    110
    ich finde 40 Min 3 mal die Woche ist schon Pflicht......
     
Thema:

Cardio wann und wie oft?

Die Seite wird geladen...

Cardio wann und wie oft? - Ähnliche Themen

  1. Wann Whey und Cardio ?

    Wann Whey und Cardio ?: Also ich habe mich jetzt umgeshen in verschieden Threads jedoch stoße ich nicht wirklich auf eine Antwort zu meiner Frage :confus: Ich möchte...
  2. Training + Cardio - Wann Shake?

    Training + Cardio - Wann Shake?: Hi, ich bin grade gedanklich bei meiner Defi die ich ab kommendem Februar machen möchte. Mein Training dauert momentan mindestens (!) 90...
  3. Ab wann ist Cardio NACH dem Workout NICHT förderlich

    Ab wann ist Cardio NACH dem Workout NICHT förderlich: Nabend zusammen! Habe mich jetzt nach längerer Pause mal wieder dazu bewegen können regelmäßig zu trainieren. Gut so, macht wieder Spaß! Habe...
  4. Wann Cardio? Und was essen?

    Wann Cardio? Und was essen?: Ich will ab sofort wieder regelmäßige Cardio-Einheien in meinen Trainingsplan aufnehmen. Für den Anfang einmal pro woche 30-45 Minuten. Am...
  5. Wie und wann Cardio?

    Wie und wann Cardio?: Tagchen Jungs ich hab mir anstatt nen Stepper ein Fahrrad zugelegt. Jetzt werd ich immer morgens nach dem aufstehen radeln. So 30min für den...