carnitinstudie...

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von amano, 22.06.2007.

  1. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    wenn ich mich richtig erinnere, hat vor ein paar wochen fraggles in einem post erwähnt, das bei ihm an der uni eine langzeitstudie über l carnitin läuft...sind da schon ergebnisse bekannt ?

    ...oder war ich zu dusselig genau zu lesen? :biggrin:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 22.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ganze Endet im Juni...was bis dato erkennt wurde ist, das L-Carnitin absolut nicht dem Fettabbau dienlich ist, aber interne Prozesse in den Mitochondrien auslöst, welche die Regeneration fördern. Dies allerings erst in Mengen überhalb der 5gr.

    Man hat die Athleten in 2 Gruppen aufgeteilt. Eine Placebo-Gruppe und eine Gruppe, welche L-Carnitin bekam. Nach den jeweiligen Tests musst die Probanden auf einer Schmerzskala die Intensität des Muskelkaters an Tag 1 und 2 nach dem Workout angeben.

    Ebenfalls wurde bei allen Probanden in Folge eines Workouts amhand einer venös entnommen Blutprobe der Creatin-Kinase Wert gemessen. Creatin-Kinase ist ein Stoff den der Körper ausschüttet, wenn ein Muskel durch Belastung in Mitleidenschaft gezogen wurde. Je höher die "Muskelzerstörung" je höher ist auch der Creatin-Kinase Wert. Welcher angibt wie intensiv die Regeneration sein muss.
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    thanks :-D

    hört sich ja interessant an...

    und gib uns über das finale ergebnis ende juni bescheid...
     
  5. #4 Anonymous, 22.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aber siggi doch...und da es das Promotionsthema meines Trainingspartners ist bin ich sehr gut informiert. :-)
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 22.06.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Pumper mit Doktor... muss es mehr geben. :prof:

    Allerdings kommen auf jeden davon bestimmt 100 17jährige Thaiwerfer... Sisyphos lässt grüßen.
     
  7. #6 Anonymous, 23.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wohl wahr....Es gibt in unserem Sport zu viele geistige Tiefflieger!
     
  8. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Gut gebrüllt Löwe :ok: :respekt:
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Schokoriegler, 25.06.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    das mit dem carnitin hab ich mir schon gedacht da es meine freundin unter meiner trainingsanleitung genommen hatte und die erfolge denen ohne einnahme identisch waren. finde es nur schade das viele produkte wenn überhaupt nur nen placebo effekt haben denn man kann sich kaum noch sicher sein und greift dann automatisch auf erfahrungsberichte anderer zurück. dachte eigentlich das diese langzeitstudien vorher gemacht werden müßten von dem der diese dinge auf den markt wirft nicht nachträglich von den leuten die sie konsumieren.
     
  11. #9 Anonymous, 25.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich bei viel zu vielen Supps der Fall, das mehr Placebo als reeler Effekt da ist.
     
Thema:

carnitinstudie...