Cortison

Dieses Thema im Forum "Gesundheit" wurde erstellt von Badener, 09.06.2016.

  1. #1 Badener, 09.06.2016
    Badener

    Badener Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen ich möchte mich mal kurz vorstellen und habe dann auch gleich noch eine Frage an euch.

    Ich bin 31 und habe vor ca. 2.5 Monaten angefangen zuhause zu tranieren.
    Ich lese hier im Forum schon etwas länger eure Tipps und mache deswegen als Anfänger einen Ganzkörperplan.

    Ich traniere 3x die Woche und läuft auch schon ganz gut.
    Bin nich sehr groß 1.65meter schlank aber doch stämmig.

    Ernährung passt auch soweit Protein und kcal werden im ausreichenden masse zugeführ ohne shakes.

    So jetzt zu meinem Problem bei mir wurde Anfang dieses Jahres MC diagnostiziert. Dafür musste ich auch schon einmal Cortison nehmen. Erste Woche 60mg und dann jede Woche 10mg runter. Leider hat das nicht so gut angeschlagen und ich muss das ganze jetzt noch einmal starten mit 80mg.

    Beim letzten mal hatte ich vom Cortison immer heftige Wadenkrämpfe bis hin das sich alles über Beine bis Hände komplett verkrampft haben.
    Diesmaö habe ich extra noch Calcium und Magnesium in der Apotheke mitgenommen. 800mg mag. Und 1200mg calcium am Tag. Hoffe das hilft dagegen.

    Jetzt zu meiner eigentlichen Frage ich habe immer wieder gelesen das Cortiso (Cortisol) der absolute Killer ist um Muskeln aufzubauen. Jetzt ist es ja so das der Körper selbst nur glaube ich max. 6mg am Tag selbst produziert und das kann ja anscheinend schon schlecht sein. Ich haue mir aber ja mehr als das 10 fache rein.

    Was meint Ihr sollte ich auf etwas achten? Oder hat jemand schon Erfahrung damit gemacht?

    Ich danke für eure Tipps.
    Keine Ärztlichen Ratschläge bitte
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Klar ist Cortisol nicht förderlich...aber wenn dir dein arzt sagt du musst es nehmen...ähm was soll dann die frage? ;)
     
  4. #3 Fitterfit, 09.06.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Versteif dich jetzt nicht auf den Muskelaufbau, sondern sehe den Sport als Therapie für deinen Körper. Ein starker Körper kann besser mit Krankheiten umgehen und es wird dir helfen nicht abzubauen.
     
  5. #4 squirrelpunisher, 12.06.2016
    squirrelpunisher

    squirrelpunisher Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    unterdrückt Deine Immunabwehr.... wenn Du aber ansonsten gesund bist, sollte es nicht schaden.
     
  6. #5 Badener, 29.06.2016
    Badener

    Badener Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.
    Ja bis jetzt läuft alles gut. Mache 3 mal die Woche meinen GK und habe leichte fortschritte.
    Mal schauen diese Woche bis jetzt im KH und kaum essen. Merke wie der Körper an seinen Reserven zerrt.
    Aber werde am Ball bleiben.
     
  7. #6 Badener, 30.06.2016
    Badener

    Badener Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So wieder raus aus dem KH.
    Werde heute erst mal schön tranieren, fehlt einem wenn man fast ne Woche nichts machen kann:-D
    Wegen meiner Krankheit werde ich mal schauen müssen ob es Einfluss hat.
    Die Ärzte meinten jetzt das es so wie es aussieht ich eine Cortisol Resistenz genetisch bedingt habe.
    Muss jetzt dann zu snderen Ärzten und wohl eine Therapie machen mit Antikörpern die ein bestimmtes Protein hemmen sollen.
    Muss mich aber in die Sache erst mal einlesen und mich beim Arzt genauer informieren.
    Hoffe nur das, dass keinen zu grossen Einfluss hat wenn Proteine gehemmt werden...
    Mal schauen ich werde berichten.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Popey

    Popey Newbie

    Dabei seit:
    14.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Und, wie ist es gelaufen? so ne Krankheit ist wirklich Mist. Aber cool, das du dich davon nicht abschrecken lässt
     
  10. #8 Badener, 14.07.2016
    Badener

    Badener Newbie

    Dabei seit:
    09.06.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Noch ist nicht viel passiert, also keine Besserungen. Bin aber auch erst dabei alle Impfungen nachzuholen bevor ich beginne mit der neuen Therapie.
    Habe letzte Woche das Cortison abgesetzt und die Krankheit schlägt mit voller Wucht zurück konnte die Woche kaum schlafen und habe auch nur ein mal traniert diese Woche, weil die Kraft fehlt.
    Naja mal schsuen weis noch nicht ob ich mich mit der Therapie anfreunden werde.

    Das Medikament heißt Humira das ich jetzt nehmen soll ist ein TNF-Alpha blocker.
    Habe aber schon Berichte gelesen wo viele von Nebenwirkungen wie Übelkeit Schlafstörungen Muskelschmerzen verschlechtertes Hautbild und wohl das schlimmste starke Depressionen berichten.
     
Thema:

Cortison

Die Seite wird geladen...

Cortison - Ähnliche Themen

  1. cortison

    cortison: also ich habe seid 2 monaten eine schleimbeutelentzündung in der schulter konnte dadurch nicht zum sport so hab deswegen schon tierisch abgenommen...
  2. Cortisontabletten und Muskelaufbau

    Cortisontabletten und Muskelaufbau: Hallo, habe vom Arzt aufgrund meiner Pollenallergie Cortisontablleten namens Predni M verschrieben bekommen, die ich wetterbedingt einnehmen...
  3. Cortison-Spritze gegen Allergie

    Cortison-Spritze gegen Allergie: Hallo Leute, Ich hab vor 20 min eine Cortison Spritze bekommen. Ich habe gelesen, dass Cortison schlecht ist für den Muskelaufbau. Ich bekomme...
  4. Cortison senken mit Magnesium????

    Cortison senken mit Magnesium????: Hallo Hab mich eben mit einem Freund unterhalten über den Cort block von bms er meint das ist nur geld verschwendung ich soll einfach magnesium...
  5. Cortison!?

    Cortison!?: Wollte fragen wenn man cortison gespritzt bekommt( in meinem fall in die schulter) ab wann darf ich wieder sport machen...bzw. wieder voll...