Creatin oder BCAA???

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von macc07, 05.03.2007.

  1. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
    HI Leute :-D

    Ich trainiere seit ca.10Monaten und möchte mir jetzt Creatin oder BCAA
    zulegen.

    Was ist besser und hat das ein sinn wenn ich sowas nehme???


    Für antworten bin ich dankbar :-D
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Trainier nach der kurzen Zeit mal noch Ohne Supps und wenn nur Proten und BCAAs unmittelbar vor und nach dem Workout.
     
  4. Savi

    Savi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    hi,

    da du erst seit 10 Monate trainierst, ist ein gutes Whey-Protein ratsam. Dort sind genügend BCAAs drinne. Creatin brauchst du noch nicht. Viel wichtiger ist ein guter Ernährungs- und Trainingsplan, sowie Erholung und Geduld.
    Poste am besten mal deinen genauen Ernährungsplan.

    lg
    Savi
     
  5. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
    Mein ernährungsplan: : :-)

    morgens halb 7: 500ml Milch ,1Joghurt
    10uhr: 3brote mit Nutella (oder anderes drauf Mittag: 13uhr:1joghurt ,3-4Brote ,500ml Milch
    nach der Arbeit: 17uhr:Mc Donald oder Brötchen
    nach dem training:halb 8: Nudeln oder Kartoffeln
    vorm schlafen gehen nochmal 500ml Milch und 1 Joghurt
     
  6. #5 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mit dem Ernährungsplan wirst Du auch mit Creatin etc, nix reißen.
     
  7. Savi

    Savi Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pirmasens
    wenn du Masse aufbauen willst, dann musst du ordentlich futtern. Alle 2-3 Stunden eine kleine Mahlzeit. Wichtig: Vorm Training viele langkettige Kohlenhydrate (Vollkornprodukte z.B Vollkornbrot, Vollkornnudeln, Vollkornreis) und danach eiweißreiche Nahrung wie Fleisch, Hüttenkäse, Magerquark, Fisch etc.. Ersetz den Joghurt doch besser durch Magerquark. Der bringt dir wesentlich mehr. Morgens noch ein paar Haferflocken und ein wenig Obst. Verzichte auf McDOOF und Nutella!
    Direkt nach dem Training sollte Dextrose genommen werden (0,5-1g pro KG) und 15-30 min später ein gutes Whey-Protein.
    .....
    aber lese dich am besten mal ein wenig im Forum ein...
     
  8. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
    was ist dextrose?

    wie viele Kalorien, eiweiß, Kohlenhydrate soll ich am tag essen???
    ich versuche ca.2500 kalorien (ich wiege 75Kg) am tag zu essen.
    ist das zu wenig?
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Anonymous, 05.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dextrose ist auch als Traubenzucker oder Glukose bekannt. Dieser natürliche Zucker kommt in vielen süßen Früchten vor. Im Handel ist Traubenzucker erhältlich, der in der Regel aus Kartoffel- oder Maisstärke hergestellt wird. Dextrose gehört als Einfachzucker zu der Gruppe der Kohlenhydrate, die neben Fetten und Eiweißen die wichtigsten Nährstoffe des Menschen sind. Der Anteil aller Kohlenhydrate an der täglichen Gesamtenergiezufuhr sollte mindestens 50 Prozent betragen und vor allem durch Lebensmittel wie Müsli,Vollkornbrot und Gemüse gedeckt werden. Diese Nahrungsmittel gehören zu den Vielfachzuckerprodukten. Auch wenn eine Zuckeraufnahme in Form von Süßspeisen lockt, sollte man die Zehn-Prozent-Grenze nicht überschreiten.


    Dextrose liefert Energie
    Bei einem Leistungstief, egal ob beim Sport oder im Beruf, liefert Zucker neue Energie. Der Vorteil von Dextrose ist, dass sie bei der Verdauung sofort in den Blutkreislauf aufgenommen wird, weil sie chemisch genauso aufgebaut ist wie der Blutzucker. Traubenzucker ist der am schnellsten wirkende Energiestoff des menschlichen Körpers. Aber es gibt auch einen Nachteil: Um den erhöhten Blutzuckerspiegel zu senken, schüttet unser Körper umgehend das Hormon Insulin aus. Als Folge fällt schon nach 20 bis 30 Minuten der Blutzuckerspiegel ab und man fühlt sich müde und schlapp.

    Quelle by "Ratgeber"

    Benutz mal die Sufu?Wer suchet der findet :biggrin:
     
  11. macc07

    macc07 Hantelträger

    Dabei seit:
    05.03.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW/Thomasberg
Thema:

Creatin oder BCAA???

Die Seite wird geladen...

Creatin oder BCAA??? - Ähnliche Themen

  1. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  2. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  3. EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate

    EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate: Hey :) Dies ist mein erstes beitrag aud dieser seite ,hoffe bin auf dem richtigen forum :) Also ich will mir ein Creatin kaufen jedoch kann ich...
  4. Creatin: Kaufen oder Finger davon lassen?

    Creatin: Kaufen oder Finger davon lassen?: Hallo zusammen! Nachdem ich eine Menge gegoogelt und auf http://www.wer-kann-das-wissen.de/ geuckt habe möchte ich auch euch mal die Frage...
  5. Creatin ja oder nein , bitte ist wichtig

    Creatin ja oder nein , bitte ist wichtig: Hallo Leute ich bin 17 Jahre alt und wiege 73kg mit einer Körpergröße von 173cm . so nun meine Frage .: sollte ich Creatin nehmen ? ich trainiere...