Creatin oder Eiweiß ?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von HoOlsTeR, 08.03.2008.

  1. #1 HoOlsTeR, 08.03.2008
    HoOlsTeR

    HoOlsTeR Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hab n angebot von nem kumpel und zwar creatin 600g für 35€ oder ich kauf mir whey protein 90. ich trainier scho seit ca.4 monaten mit eiweiß und jetzt isses mir eben mal ausgegangen und ich weiß net ob ich widda nachbestellen soll.
    also was ist sinnvoller ne creatin kur odder weiterhin bei eiweiß zu bleiben?

    my kumpel meinte ich kann bei einer kur so ca.4 kg zunehmen is da was dran ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 08.03.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    In welchm Zeitraum?? Man kann auch ohne Kreatin 4kg zunehmen. :bash: Bei deinem Trainingsbeginn von 2007 brauchst du kein Kreatin. Ernähr dich lieber ausgewogen und wenn du zunehmen willst vor allem massig. Whey Protein kannst du als After-workout-Shake nehemen.

    Hast du dich informiert wie so eine Kreatin Kur von statten läuft??? Es ist nicht einfach so, dass man das Zeug nimmt und alles "wächst".
     
  4. #3 HoOlsTeR, 08.03.2008
    HoOlsTeR

    HoOlsTeR Newbie

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    as

    naja ich dachte mir des kreatin solange zunhemen bis es weg is ^^
    also sprich äähh kp wieviel man am tag nehmen muss... müsst ich ez nachlesen.

    also ist es besser "nur " bei eiweiß zu bleiben oder wie ?
     
  5. #4 MidEastBoy, 08.03.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Ja uf jeden Fall. Ich bin da auch nur am Rande informiert aber durch Kreatin steigt die Leistungsfähigkeit deines Muskels. Gerade am Anfang reicht die Leistung vollkommen aus um seinem Muskel Reize zu setzen damit er wächst. Wenn du da jetzt schon nachhilfst wird es in späteren Jahren umso schwerer dem Musekl neue Reize zu setzen.


    Ein Whey reicht vollkommen aus. Jedoch auch NUR als ERGÄNZUNG und nicht als Ersatz. Wie gesagt, dekce dein Bedarf durch gerechte Ernährung.
     
  6. #5 Kasimir99, 08.03.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Leider schon ein Fehler.

    Kreatin muss man ca 6 Wochen einehmen und dann wieder eine Pause von 6 Wochen machen, sonst verlernt der Körper die Eigenproduktion.

    Nehm das Eiweiß.

    mfg
     
  7. #6 Anonymous, 08.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, kreatin wäre für dich bzw. deinen Trainingsstand raus geschmissenes Geld und kannst dir sparen.

    Wie oben schon erwähnt kannst du logischerweise über die Nahrung mehr zunehmen, da braucht man kein Kreatin.

    Als Beispiel, ich habe Anfangs 60Kg gewogen und habe mich in der Massephase bis auf 81 Kg gebracht OHNE Kreatin!
     
  8. #7 Anonymous, 08.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Kreatin Kur macht man auch länger als 6 Wochen.
     
  9. #8 Pullface, 08.03.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Also erstmal.... Creatin ODER Eiweiß gibts nich.... der Körper braucht IMMER Eiweiß zum aufbauen von Muskelmasse...ob mit oder ohne Kreatin...

    Das mit der 6 Wochen-Kur is auch nicht so ganz korrekt.... man kann bzw. sollte eine Kreatin Kur schon 8-12 Wochen durchziehn... ---> Creatin
     
  10. #9 MidEastBoy, 08.03.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Falsch! Konnte man nicht wissenschaftlich beweisen. Zumindest verlernt er sie nicht auf Dauer.
     
  11. #10 Kasimir99, 09.03.2008
    Kasimir99

    Kasimir99 Hantelträger

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Jungs.

    Ich habe ja geschrieben ca 6 Wochen, wusste es nicht genau, hab noch nie eine gemacht. Kommt ja aber ungefähr hin.

    Und das mit der Pause würde ich schon machen, wegen ein paar Kilo mehr Gewicht, würde ich nicht so ein Risiko gehen.

    mfg
     
  12. #11 Pullface, 09.03.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    das mit der Pause is auch gut =) nach einer Kur is eine Pause sehr sinnvoll... allerdings kann/sollte die Kur auch durchaus länger als 6 Wochen dauern :kuss:
     
  13. Gotze

    Gotze Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme Creatin durchgehend.12 moante. 2 moante pause und so weiter.
    Es würde dir schon was bringen, aber wie gesagt, später wird das erzeugen von reizen umso schwerer, aber wer weiß wo du hin willst :)
     
  14. #13 gasmeister, 09.03.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Öhm 600g Creatin für 35€?
    Da will dich dein Kumpel aber ganz schön über den Tisch ziehen :lach:
     
  15. #14 Pullface, 09.03.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    aber dich kann man auch schon nichtmehr als "normalen" Hobby-Athleten bezeichnen :lach:

    wieviel nimmst du denn da als Tagesdosis ? soviel wie in einer normalen Kur oder weniger ? habe gehört bei einer Dauereinnahme wäre ca 3g/Tag sinnvoll...wieviel nimmst du ?

    das will ich aber auch meinen :mrgreen: schau mal hier im Shop... 500g Monohydrat → 14.95€
     
  16. Gotze

    Gotze Newbie

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nehme 5 g morgens und 5 g vorm training =)
     
  17. #16 Pullface, 09.03.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    wirkt sich das nicht in irgendeiner Form negativ aus ? Es wird ja immer geraten nach einer Einnahme von 12 Wochen eine Pause einzulegen... ich will deine Methode nicht in Frage stelln , es widerspricht bloß dem , was ich sonst immer höre :-)
     
  18. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Also erstmal zurück zum Thema... Eiweiß solltest du immer zu dir nehmen. Und das Creatin kannst du dir zur Zeit schenken, wobei auch der Preis viel zu teuer ist.

    Bei Gotze ist es eben nen ganz anderes Thema ;)

    Creatin sollte man zwischen 10-12 Wochen lang nehmen, wobei auch der Motivationsschub bei "Kuren" viel entscheidet, ist meine Meinung.
     
  19. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Bluntman & Chronik, 10.03.2008
    Bluntman & Chronik

    Bluntman & Chronik Newbie

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also um eine Perfekte Kombination zu haben solltest du Creatin und Eiweiß nehmen .. einfach mal nach der Anwendung googeln :-) :-)
     
  21. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Würde ich so nicht unterschreiben. Die Kombination ist zwar sehr gut, aber gerade am Anfang kann man ohne Supps sehr gute Erfolge erzielen. Daher sollte man sich den Motivationsschub einer Kur sowie das Potential für spätere Zeiten aufheben. Ausserdem besteht die Möglichkeit, dass er noch im Wachstum ist. Da können bleibende Schäden auftreten, durch das schwere Krafttraining. Und Supps sind ohne intensives Training nunmal sinnlos.
     
Thema:

Creatin oder Eiweiß ?

Die Seite wird geladen...

Creatin oder Eiweiß ? - Ähnliche Themen

  1. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  2. Creatine oder Gainer für Masse?

    Creatine oder Gainer für Masse?: hey Community Ich wollte euch fragen, was sinnvoll wäre für Masse, Creatine, Gainer (z.B Jumbo) oder beide? Ich bin 19 Jahre alt, trainiere...
  3. EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate

    EFX Kre-Alkyn pro oder ESN Ultrapure Creatine Monohydrate: Hey :) Dies ist mein erstes beitrag aud dieser seite ,hoffe bin auf dem richtigen forum :) Also ich will mir ein Creatin kaufen jedoch kann ich...
  4. Creatin: Kaufen oder Finger davon lassen?

    Creatin: Kaufen oder Finger davon lassen?: Hallo zusammen! Nachdem ich eine Menge gegoogelt und auf http://www.wer-kann-das-wissen.de/ geuckt habe möchte ich auch euch mal die Frage...
  5. Creatin ja oder nein , bitte ist wichtig

    Creatin ja oder nein , bitte ist wichtig: Hallo Leute ich bin 17 Jahre alt und wiege 73kg mit einer Körpergröße von 173cm . so nun meine Frage .: sollte ich Creatin nehmen ? ich trainiere...