CreaVitargo mit Tribulus u. L-Glutamin stacken?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Phreak, 25.11.2009.

  1. Phreak

    Phreak Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leutz,

    ich habe nach langer Nahrungsmittelergänzungspause mal wieder vor mir selbst ein wenig unter die Arme zu greifen. Und hab mich nun auch schon in diversen Foren erlesen über Tribulus und CreaVitargo usw.. Habe selber gute Erfolge mit CV eingefahren (vor ca 6 Jahren) und wollte Fragen ob jmd. zur Einnahme mit L-Glutamin und Tribulus Terrestris raten kann. Oder ob ich besser auf Tribulus verzichten sollte in der Kombi.

    Vielen Danke im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    crea mit glutamin ist eine gute idee. mit dem tribulus könnte es für dich noch etwas zu früh sein, da altersbedingt dein testospiegel noch relativ hoch sein dürfte.
     
  4. Phreak

    Phreak Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    In Ordnung, dachte ich mir auch schon fast. Um ehrlich zu sein ist mir das eh nicht so ganz geheuer die beiden in Kombi zu naschn. Dürfte ja im grunde reiche das CV mit L-Gl zu stacken und den rest mit normalen Protein shackes zu ergänzen, oder?

    Danke.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ja, kannst du so machen.
     
  6. Phreak

    Phreak Newbie

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit :)

    Auch wenn der Thread schon älter ist wollte ich hie rnur eben meine Impressionen zur aktuellen Kur mit CreaVitargo, L-Gluta und Whey-Proteinen wiedergeben.

    Also ich habe den Rat natürlich auch so beherzigt und die Kur wie o. beschrieben gestartet. Und muss ganz klar sagen, dass ich so einen Pump noch nie hatte. Absolut unglaublich. Die Aufladephase ist seit gestern vorbei und ich habe die Wirkung bereits ab den 2ten tag verbuchen können, zumindest vom Pump her im Training.

    Mein Anfangsgewicht lag bei ca. 78,5 kg, dank massiger aufnahme an kohlenhydrate und Proteinen liegt mein aktuelles durchschnittsgewicht bei ca. 81 kg. Natürlich kein Weltbewegendes Ergebnis, doch in anbetracht des kurzenZeitraumes ein doch nicht auser acht lassendes ;) .

    Also ich kann die Combi nur empfehlen und melde mich gerne wieder nach Beendigung der Kur.

    MfG Matze
     
Thema:

CreaVitargo mit Tribulus u. L-Glutamin stacken?

Die Seite wird geladen...

CreaVitargo mit Tribulus u. L-Glutamin stacken? - Ähnliche Themen

  1. CreaVitargo+Muskula almondi und Tribulus 590?

    CreaVitargo+Muskula almondi und Tribulus 590?: Mache gerade eine Aufbaukur mit Muskula und Tribulus. Meine Frage:Kann ich nebenher CreaVitargo einnehmen oder sollte ich da warten? Hat jemand...
  2. CreaVitargo - oder doch anderes Creatin ?

    CreaVitargo - oder doch anderes Creatin ?: Hallo, ich bin ein absoluter Anfänger. Ich trainiere zurzeit für eine Sport -Aufnahmeprüfung an der Uni und dabei muss ich auch das...
  3. CreaVitargo - ab wann?

    CreaVitargo - ab wann?: Hi, ich habe ein halbes Jahr mit Protein 90 trainiert. In den letzten Monaten bin ich dann auf Protein 80 umgestiegen. Kann ich letzteres um...
  4. CreaVitargo

    CreaVitargo: Hallo wer kennt sich mit CreaVitargo aus ? Erfolge,Vorteile,Nachteile etc ! NATOR
  5. Bringt CREAVITARGO etwas?

    Bringt CREAVITARGO etwas?: hab ne frage - gibts besseres creatin, als das creavitargo von bms? hab vor zwei jahren mal creavitargo benutzt und war sehr zufrieden!