curls

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von mr.power90, 24.01.2009.

  1. #1 mr.power90, 24.01.2009
    mr.power90

    mr.power90 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    münchen
    haltet ihr bizeps curls an dem seilzug für sinvoll
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 24.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein.
     
  4. #3 Anonymous, 24.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Dein KFA ist recht hoch oder? Dann sowieso nicht. Aber auch sonst in fast allen Fällen nicht.
     
  5. Trust

    Trust Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    was hat des mit dem kfa zu tun? ?

    mal ne frage zu curls...
    is es bei euc hau so das der unterarm dann extrem aufgepumpt ist...
    ich hab halt meist das gefühl das mein unterarm zuerst aufgibt und dann mein bizeps :(

    bei normalen curls :P
     
  6. #5 the-one-and-only, 24.01.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Als erste Übung richtig schwere (natürlich für deine Verhältnisse) Langhantelcurls ausführen!

    Danach mittelenge Kabelcurls!

    Gruß
     
  7. #6 Anonymous, 24.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Unterarme geben auf? Wie äußert sich das?
     
  8. #7 DeNNiS08, 24.01.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    also das mit den aufgepumpten unterarmen habe ich auch (am meisten nach klimmis) aber trotzdem versagt bei mir erst der bizeps
    ________
    New jersey marijuana dispensaries
     
  9. Trust

    Trust Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart


    unterarm verkrampft schon fast. keine kraft mehr und an dem muskel am ellenbogen innen (sry hab den namen vergessen) brennt es wie hölle...

    dann ist mein unterarm fast so dick wie mein oberarm xD
     
  10. #9 BudBundy, 25.01.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Keine Ahnung, warum die hier verteufelt werden, aber ich bekomm nen anständigen Pump, wenn ich Curls am Seilzug mache. (Mache sie allerdings mit dem Rücken zu den gewichtssscheiben.
    :baeh:
    Abfälschen und pendeln geht gar nicht, negativ geht gut und burn auch.

    Aber so oder so, wüsste ich gern was der KFA daran für einen Anteil nimmt.
    Kann das mal jemand genauer ausführen?

    Bud, grübelnd...
     
  11. #10 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und was hat der Pump mit der Nützlichkeit einer Übung zu tun?
     
  12. #11 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das sollte nur bedeuten, dass er die Zeit lieber in Grundübungen investieren soll, da sie mehr Energie verbrauchen. Den Bizeps so zu isolieren wie es mit Kabelcurls gemacht wird, macht u.U. bei WK Athleten oder ganz gewissen Wünschen Sinn, aber so allgemein gefragt eher weniger.
     
  13. #12 BudBundy, 25.01.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    @SBFson
    Du solltest nicht den Fehler machen zu glauben, jemand setzt "Superübung" und "Pump" zusammen, aufgrund meines vorigen Postings. Oder das ich gesagt hätte, Pump=Lösung aller Probleme.
    Ich sagte nur, ich kann mich auch am Seil schön platt machen.

    Ich schätze,
    DU gehst gewiss auch nicht ohne Pump wieder nach Hause und du fühlst dich mit Druck auf dem Bizeps genauso wohl wie ich. ;)

    @Nuclear
    Okok, jetzt versteh ich wies gemeint war.
    Ich dachte, wir Dicke dürften nicht an den Seilen spielen.
     
  14. #13 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ehrlich gesagt ist mir Pump ziemlich egal, mich interessiert ob ich demnächst auf der Waage stehe und wieder 2kg mehr sehe und im Spiegel merke, dass der KFA nicht gestiegen ist.

    Da diese Übung völlig uneffektiv für das Muskelwachstum ist, führe ich sie nie durch.

    Und um es nochmal zu sagen, Pump, Muskelbrennen und Plattheit sind kein Anzeichen für effektive Übungen oder effektives Training. Muskelbrennen ist sogar ein Zeichen für das Gegenteil, nämlich für eine nicht wünschenswerte Übersäuerung des Muskels, die eine weitere -nützliche- Belastung ver- oder zumindest behindert ohne was zu bringen.
     
  15. #14 BudBundy, 25.01.2009
    BudBundy

    BudBundy Hantelträger

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rodgau
    Ich bin neu hier, ich lass das gern so da stehen.
    Geht hier zwar grad nicht um Muskelbrennen, sondern verengte Blutgefässe, aber ansonsten stimmts ja.
    Belassen wirs dabei.

    Bud, Friedlicher Forenneuling.
     
  16. #15 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wollte dich nicht angreifen, war eher ein allgemeiner Hinweis zu dem Thema, weil sich ja viele bei solchen Übungen denken, sie wären effektiv, weil sie brennen. ;)
     
  17. ZiZu87

    ZiZu87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    mal im ernst: liest du dir deine posts bevor du sie veröffentlichst noch einmal durch...!? ich habe noch nie so ein schwachsinn gehört.!? ich glaube du solltest deine übungsauswahl gründlichst überlegen, wenn du während einer harten übung/kontraktion kein "muskelbrennen" verspürst..
    deines erachtens geht man ins studio, kommt wieder raus und man fühlt sich, als wäre nichts gewesen...das klingt, als würde deine einheit an effektivität nur so strotzen...unglaublich...

    außerdem ist ne einheit bizepscurls/seil am ende des trainings mehr als effektiv.nur so nebenbei..
     
  18. #17 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh mal wieder ein Spezialist der "Ich-Merk-Das-So-Am-Besten"-Fraktion! :ok:

    Mach du mal 30 Wdh. Kickbacks mit einem Gewicht, welches dir das ermöglicht! Das merkst du hammer, brennt wie Sau, tolle Kontraktionsübung! Ich mach lieber 50 negative Dips mit 40kg Zusatzgewicht, 1er geclustert mit genug Pause. Brennt so gut wie garnicht, Kontraktion spar ich mir aus gutem Grund.

    Wessen Trizeps wächst wohl besser?


    "Mehr als effektiv" <== Wie kommt man bitte auf sowas? Was ist mehr als effektiv? Mehr als effektiv für was? Lebenszeit zu verlieren? Mal richtig abzuschalten? Ich geh ins Studio um Muskeln aufzubauen, nicht weil ich sonst nichts zu tun habe!
     
  19. ZiZu87

    ZiZu87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    komisch nur, das die "ich-merk-das-so-am-besten"-fraktion gut mit der "ich-konzentriere-mich-auf-den-zielmuskel-und-baue-so-am-effektivsten-und-am-gesündesten/schnellsten-muskelmasse-auf"-fraktion zusammen arbeitet...;)

    wer erzählt übrigens was von kickbacks!? guter vergleich im zusammenhang mit dips..:D

    nur n tipp am rande: lass das zusatzgewicht bei den dips mal weg und beschränke dich erstmal auf eine saubere/langsame ausführung mit einer endkontraktion von 3sek..dann wächst dein trizeps auch..

    am ende einer einheit bizepscurls am seil mit V-griff/stange..wo könnte da wohl der sinn liegen!? klar, damit man mit dieser übung eine harte einheit erfolgreich abschließen kann, setzt es natürlich ein gutes bizepstraining vorraus..
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sorry, dieses Geflame ist mir zu doof, könnte damit jetzt weitermachen, aber das ist sinnlos, deshalb sachlich:

    - Wie kommst du zur Hölle darauf, dass die Muskeln mit weniger Gewicht genausogut (oder gar mehr) wachsen als mit mehr Gewicht. Die Ausführung ist selbstverständlich absolut sauber, ist ja geclustert!

    - Wieso sollte eine Übung die bei weitem nicht die Spannung auf den Muskel bringt wie die Grundübung irgendwas am Ende der Einheit bringen, oder gar Voraussetzung für einen erfolgreichen Abschluss der Einheit sein? Wenn man den Muskel noch etwas sauer kriegen will ok, aber der zusätzliche Effekt in marginal, und die Nachteile die es mit sich bringt evtl. sogar größer.

    Btw. die "Ich-merk-das-so-am-besten"-Fraktion wächst i.d.R. ziemlich langsam. Am besten wachsen die, die nüchtern und objektiv an ihr Training rangehen.


    Edit: Es ging übrigens darum ob Übersäuerung ein Anzeichen für ein gutes Training ist, und das ist es nicht!! Daher auch der Vergleich zwischen Dips und Kickbacks. Denn die Dips in dieser Form sind super-effektiv, die Kickbacks überhaupt nicht. Nur die Dips spürt man kaum. Man könnte diesen Vergleich auch mit sehr schweren negativen geclusterten Klimmzügen und Doppelbizeps-Curls am hohen Block mit viel Wdh. am Stück machen, wäre das gleiche, eine Übung die sich krass anfühlt und nichts bringt, eine die man kaum merkt die aber hocheffektiv ist.
     
  22. #20 Anonymous, 25.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Könnt euch ja in ein Jahr noch einmal anschreiben, dann hat SBF die selbe Zeit wie du jetzt Trainiert, dann könnt ihr euch ja aus machen wer bessere Fortschritte hatte.
     
Thema:

curls

Die Seite wird geladen...

curls - Ähnliche Themen

  1. Curls im Stehen oder Sitzen?

    Curls im Stehen oder Sitzen?: Hi, wie macht Ihr das mit Kurzhanteln? Was ist effektiver? Oder tut sich das nix. Danke
  2. Unterarmcurls - andere Alternativen?

    Unterarmcurls - andere Alternativen?: Hallo! Ich stehe momentan bei meinen Unterarmtraining an, mache zwar saubere Curls Handrücken unten mit 45 Kg Stange und mit KH Handrücken oben...
  3. Unproportionaler Bizeps - Curls

    Unproportionaler Bizeps - Curls: Hallo Leute! Bin neu hier und hab gleich mal eine Frage, aber zuvor mal eine Feststellung: Meine Bizepsmuskeln sind trotz intensivem...
  4. Scottcurls mit SZ, aber wo am besten greifen?

    Scottcurls mit SZ, aber wo am besten greifen?: Ich hätte da mal ne Frage, naja wie die Überschrift schon sagt ne^^... Ich weis nicht genau wo ich am besten greifen sollte.. Also ich greif...
  5. Kurze Info bzgl. Langhantel-Curls

    Kurze Info bzgl. Langhantel-Curls: Besser weniger Gewicht und die Arme komplett ausstrecken oder mehr Gewicht und die Arme leicht angewinkelt lassen? Vielen Dank!