das ideale Frühstück

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Eusebis, 30.05.2007.

  1. #1 Eusebis, 30.05.2007
    Eusebis

    Eusebis Newbie

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Halle,
    wie sieht das ideale Frühstück aus???
    Ich trinke fast einen Liter schwarzen Tee mit Süsstoff, irgend etwas muss einen ja wach machen und esse eine Scheibe Brot mit Hüttenkäse und eine kleine Schüssel mit Corn Flake und fettarmer Milch.
    Passt das ????
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Big "lash" A, 30.05.2007
    Big "lash" A

    Big "lash" A Hantelträger

    Dabei seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    0
    Was willst Du denn erreichen? Bitte füll dein Profil komplett aus. Es ist beinahe unmöglich dir eine Antwort zu geben.
     
  4. #3 no_pain_no_gain, 30.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Hüttenkäse ist schon mal top :top:
    Das Brot sollte am besten ein sehr dunkles Roggenvollkornbrot sein. Die Cornflakes würde ich gegen Haferflocken und Leinsamen austauschen.

    Dieselbe Menge an Schwarztee trinke ich auch, allerdings ohne Zucker und ohne Süßstoff auf die britische Art mit einem Tröpfchen Milch.
     
  5. #4 Daymate, 31.05.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    also cornflakes austauschen gegen muesli. da cornflakes mega viel zucker haben. selbst wenn du nur ein paar davon isst haste schon genug extra kcal intus.

    also ich finde einen liter schwarzen tee viel. ich trinke da eher brennessel tee der entschlackt und entwaessert auch n bischen.

    ich esse zum fruehstueck taeglich ruehrei. 2 gelb 3 eiweiss. plus whey shake
     
  6. Big B

    Big B Foren Guru

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    2.549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Mein derzeitiges Frühstück besteht aus einem Shake, bestehend aus Haferflocken, Apfelmus, Eiern, Quark und Milch. Kann morgens einfach nichts "Festes" zu mir nehmen...
     
  7. #6 Daymate, 31.05.2007
    Daymate

    Daymate MP Kenner

    Dabei seit:
    20.10.2005
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    holländische Grenze
    omg, ich wuerge schon, allein vom lesen.. :kotz: :drooling:
     
  8. #7 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir gibts Morgens nen Whey Shake und ne große Portion Rührei.
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Zum Beispiel so, dazu dann noch ´nen ProShake und ab dafür
     
  10. #9 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei mir gibts immer 2 Windbeutel und ne Streuselschnecke :biggrin:

    Nee,bei mar auch nen Shake und Haferflocken mit nen geriebenen Apfel!
     
  11. #10 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein wohl ziemlich perfektes Frühstück:
    Whey Shake direkt nach dem Aufstehen und später (so 20 Minuten ca.) : http://www.beepworld.de/members60/andre ... ezept1.htm .

    Mengen wären natürlich anzupassen! Und lasst euch bitte nicht über den Geschmack aus, wenn ihr es nicht probiert habt. Schmeckt wirklich göttlich. :biggrin:
     
  12. #11 no_pain_no_gain, 31.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Boah... selbst in der Variation "small" sind da noch 500g Magerquark drinne... ist ja heftig. Kriegt bestimmt nicht jeder in 10 Minuten runter :-)
     
  13. #12 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kann man das Distelöl beim BIG auch weglassen oder schmeckts da net mehr?
     
  14. #13 no_pain_no_gain, 31.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich glaube das hat weniger mit dem Geschmack als vielmehr mit einem Fettsäurenprofil zu tun, was er da drin haben will.
     
  15. #14 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja,deswegen frag ich auch.Ich hatte meine Frage falsch formuliert! :oops:
     
  16. #15 no_pain_no_gain, 31.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Ich probier das morgen früh auch mal aus glaub ich... Distelöl hab ich zwar nicht im Haus, aber ultrapornohochwertiges Olivenöl. Könnte etwas eigenartig schmecken, aber Inhaltsstoffe sind auf jeden Fall top :biggrin: :mrgreen:
     
  17. #16 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja hört sich eigentlich gut an.Lass dirs schmecken und sag mir bescheid wenn es dir hinterher schlecht gehn sollte :biggrin:
     
  18. #17 no_pain_no_gain, 31.05.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Och mein Magen kann das ab... bei meinen Geschmacksnerven bin ich schon weniger zuversichtlich :mrgreen:

    Tod und Verderben! Ich hab keine Eier mehr im Kühlschrank! Muss ich wohl auf übermorgen vertagen :angry:
     
  19. #18 Anonymous, 31.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Lass mi ja net zulange warten :teufel:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 01.06.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Walnussöl ist auch okay!
     
  22. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Distelöl hat halt ein etwas besseres Fettsäurenprofil. Das beste Profil hat aber ganz klar Walnussöl und das sollten wir eh alle inne Küche haben :wink: Wäre nen Versuch wert
     
Thema:

das ideale Frühstück

Die Seite wird geladen...

das ideale Frühstück - Ähnliche Themen

  1. Welches ist das Ideale Frühstück in der Defi?

    Welches ist das Ideale Frühstück in der Defi?: Hallo, habe mal ne Frage. Bin in der Defi und mittlerweile bei knapp 91 kg von ca. 98 ehemals. Ich bin mir aber immer unsicher was ich...
  2. Ideale Nutzung der Supplemente?

    Ideale Nutzung der Supplemente?: Hallo, ich möchte gerne wissen welche der unten genannten Supplemente, ich wann zu mir nehmen sollte und was am besten zusammen passt. Dies sollte...
  3. idealer Trainingsplan für folgende Einheiten

    idealer Trainingsplan für folgende Einheiten: Ich bin Mitglied in zwei Fitness-Studios: einem "handelsüblichen" mit Geräte- und Kurstraining im Angebot und einem Mikro-Studio, welches EMS- und...
  4. Der Ideale Trainingplan

    Der Ideale Trainingplan: Hallo alle zusammen, ich geh jetzt seit knapp einem Jahr ins Studio. Habe in der Zeit auch einiges an Muskelmasse zugenommen. Aber wenn ich mir...
  5. Ideales Essen 45 Min nach dem Train

    Ideales Essen 45 Min nach dem Train: Hi, es heisst so oft,dass die Mahlzeit 45 Min nach dem Training ganz wichtig ist. NUn frage ich mich was das ideale Essen dafür ist....