Das richtige Kinderbett

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von alecia, 22.07.2015.

  1. alecia

    alecia Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    27.06.2015
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    174
    Gewicht (in kg):
    68
    Trainingsbeginn:
    2013
    Kniebeuge (in kg):
    70
    Kreuzheben (in kg):
    58
    Bankdrücken (in kg):
    66
    Ich weiß es passt nicht ganz hier rein, aber ich suche für meine beste Freundin ein Kinderbett und zwar ein richtig Gutes.

    Sie hat im Moment nicht ganz so viel Zeit, um ein Schönes auszusuchen, da sie leider alleinerziehend ist. Also versuche ich ihr ein wenig unter die Arme zu greifen.

    Vielleicht kennt sich ja doch einer aus... Wisst ihr worauf man da alles achten muss? Was hattet ihr früher für Bettchen? Und wo würdet ihr erstmal suchen?

    Ganz liebe Grüße, alecia
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 clemens, 23.07.2015
    clemens

    clemens Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Größe (in cm):
    180
    Trainingsbeginn:
    2014
    schau doch mal bei amazon rein und es kommt auf das Alter des Kindes an, was zu beachten ist.
    Wenn es sich um einen Säugling handelt sollte das Bett natürlich anders sein als wie das für ein 5 jähriges Kind oder gar einen Teenager...
     
  4. #3 GreatWhisperer, 23.07.2015
    GreatWhisperer

    GreatWhisperer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kiel
    Größe (in cm):
    187
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2011
    Bankdrücken (in kg):
    40
    Die Wahl des Kinderbettes ist im Prinzip eine Frage des Geschmacks und des Preises, aber auch vom Alter des Kindes abhängig, so wie schon genannt wurde. Und du solltest dich zusätzlich nach den Gütesiegeln orientieren, damit du auch weißt, dass die Qualität stimmt. Es gibt dabei das „GS-Zeichen" für geprüfte Sicherheit vom TÜV Rheinland und das goldene „M" für Langlebigkeit, Strapazierfähigkeit und Gesundheitsverträglichkeit der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel e.V.

    Wenn du auf dein Budget achten musst, dann schau eventuell erst einmal bei eBay bzw. eBay Kleinanzeigen oder auch Amazon rein, ob dort günstige Einrichtungsgegenstände vorhanden sind.

    Meine Eltern hatten für mich früher, als ich noch Säugling war, so ein Ähnliches Kinderbett wie das Modell „Felix“ . Natürlich etwas mehr "oldschool" :D Das gute bei diesen Modellen im Allgemeinen, das man bei den meisten das Kinderbett zum Juniorbett umbauen kann und so länger was von seiner „Investition“ hat. Aus diesem Grund auch immer auf sowas Nachhaltiges achten, dann kann man ruhig mehr ausgeben und hat gleichzeitig gute Qualität (auch in puncto Sicherheit) sowie länger was vom Bettchen. Und wichtig ist es meiner Meinung nach noch, dass an den Möbeln keine Schadstoffe bzw. ungiftige und umweltfreundliche Lacke oder Farben sind.

    Viel Glück bei deiner Suche und für deine Freundin alles Gute :)
     
  5. #4 johanna86, 16.08.2015
    johanna86

    johanna86 Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig wäre in der Tat zu wissen ob es sich um eine Baby oder um ein Kleinkind handelt. Wollen die Eltern, dass das Kind mit in Ihrem Schlafzimmer schläft, eventuell sogar am Bett oder soll das Kind im eigenen Bettchen schlafen ?
    Falls das Kind wirklich am/ im Bett der Eltern mit schlafen soll, dann würde ich ein Babybay empfehlen, siehe z.B. hier.
    Für den Fall, dass es ein eigenes Kinderbett sein soll, kann ich unseres empfehlen, mit dem wir bereits gute Erfahrungen gemacht haben, siehe hier.
    Schlussendlich sollte man sich meiner Meinung nach nicht nur auf teure Markenprodukte stürzen. Hauptsache das Bett ist stabil, gut verarbeitet und hat keine spitzen Kanten und Ecken.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Das richtige Kinderbett

Die Seite wird geladen...

Das richtige Kinderbett - Ähnliche Themen

  1. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  2. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
  3. Richtiger Trainings+Ernährungsplan?

    Richtiger Trainings+Ernährungsplan?: Hallo erst mal, :-) Da ich seit gut 1 Monaten eigentlich ohne jeglichen Plan trainiere wollte ich mich hier mal schlau machen, und wäre um jede...
  4. Richtiger Aufbau?!

    Richtiger Aufbau?!: Hallo, ich bin neu hier um Forum und wollte mich mal erstmal kurz vorstellen. Ich bin m/17 und Trainiere seit c.a 1 Jahr und achte tägllich auf...
  5. WKM für Anfänger richtige Gewichte

    WKM für Anfänger richtige Gewichte: Wenn ich als fast Anfänger mit dem WKM Training beginne, welche Gewichte (in % Max.Kraft) und WDH/Sätze sind sinnvoll?