Defi-Plan bewertung.

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Gostface, 28.05.2012.

  1. #1 Gostface, 28.05.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    Also, ich habe vor jetzt eine Defi-Phase einzulegen und wollte zu dem Plan euren Segen haben ;)

    Der Ernährungsplan wurde von Amanos defi plan inspiriert und sieht folgendermaßen aus:

    1. Frühstück

    50g Whey Shake mit Wasser
    Ein paar Kürbiskerne

    2.Frühstück

    Müsli mit; 300ml Milch, 40g Haferflocken, Obst( Banane, Erdbeeren, Kiwis, usw.)
    2 gekochte Eier

    Mittag

    250g Thunfisch+ einem Schuss Rapsöl und Essig
    Gemüse

    Snack


    100g Harzer Käse+ Vollkornbrott mit Schinken und Käse

    Abendessen

    250g Magerquark+ 100ml Milch+ 1Apfel

    Achja, nach dem Training nehme ich dan eine Banane und 20min später nen Whey shake dazu :)

    Ja das wäre soweit zur ernährung.

    Zum training:

    Zurzeit trainiere ich via 2er split an jedem 2.Tag.

    Sprich:

    Montag: Training
    Dienstag: Frei
    Mittwoch:Training
    Donnerstag:Kardio
    Freitag: Training
    Samsatg:Kardio
    Sonntag: Training

    Mit Cardio ist gemeint: 1-2 Stunden auf dem Fahrrad mit leichter bis mittlerer intensität.

    Würdet Ihr mir noch was empfehlen wollen,zb. was supps betrifft, oder klappt das auch ohne?
    Für alle Tipps wäre ich sehr dankbar :)

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 28.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Von den Lebensmitteln her sieht das OK aus, allerdings erscheint mir das insgesamt etwas wenig.

    Rechne mal bitte die kcal und Nähwerte zusammen, damit man das besser beurteilen kann.

    MfG
     
  4. #3 Gostface, 28.05.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    ok ja habe ich vergessen, also:

    ca. 203g Protein, 88g Kohlenhydrate, 99g Fett

    1383kcal
     
  5. #4 Bavaria, 28.05.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    zu wenig ^^ da wirste viel zu viel muskelmasse verlieren würde auf ca. 2000 bis 2400 hoch gehen
     
  6. #5 Gostface, 29.05.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    ok und was sollte ich da am besten noch dazu nehmen?
    mehr Kohlenhydrate, Eiweiße, oder fette?
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 gasmeister, 29.05.2012
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Also 1383 kcal kann bei den Nährwerten nicht stimmen.

    8x99 + 4x203 + 4x88 = 1956 kcal

    An nicht-Trainingstagen sollte das ausreichen, an Trainingstagen würde ich so 400kcal mehr dazupacken.

    MfG
     
  9. #7 Gostface, 29.05.2012
    Gostface

    Gostface Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    ja kann stimmen, habe das nochmal unabhängig von den nährwerten ausgerechnet.
    ok ja passt, mach ich danke ;)
     
Thema:

Defi-Plan bewertung.

Die Seite wird geladen...

Defi-Plan bewertung. - Ähnliche Themen

  1. DEFI-Plan so in Ordnung?

    DEFI-Plan so in Ordnung?: Hej Leute, hab mir einen Defi-Plan samt Ernährungsplan zusammengestellt und wollte nun mal fragen ober er so in Ordnung ist. Habe bis jetzt 7...
  2. haemorrhoids Defi-Plan

    haemorrhoids Defi-Plan: Hi! Ich hab beschlossen zuerst abzunehmen und dann richtig Masse aufzubauen, aber ohne Fett zu werden. Ich schiebe ggf immer wieder eine kleine...
  3. Brauche Hilfe bei meinem Defi-Plan

    Brauche Hilfe bei meinem Defi-Plan: Hi all, ich trainiere seit ca. 3 Jahren und bin damals mit einem Gewicht von 57kg bei einer Größe von 183cm angefangen. Richtig Bodybuilding...
  4. Defi-Plan

    Defi-Plan: Hallo zusammen ich trainiere seit ca. 2 jahre pilates, body pump, aerobic ect... habe recht vortschritten gemacht. ich beginne nächste woche...
  5. Anfänger bittet um Bewertung

    Anfänger bittet um Bewertung: Hallo zusammen Bitte um Bewertung .. Bin Anfänger 35 Jahre 186 cm groß und jetzt von 75 kg auf 78 kg Dabei bin ich seit gut 6 Wochen besten...