Definition Wiederholungen

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von empore, 05.12.2008.

  1. empore

    empore Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ich mache jetzt seit ca. 1 Woche Defi.
    Man sagte mir das man bei Definition midestens 20 Widerholungen je. 3 Stätze machen sollte und 1 minute Pause?

    Stimmt das oder ist das Quatsch ?

    Wie habt ihr das gemacht ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 05.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Vollkommener Quatsch. Mehr gibt's dazu eigentlich nicht zu sagen.
     
  4. #3 Anonymous, 05.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne also es sollten schon eher 30 sein... Dann hast du den Trainingseffekt wenigstens vollständig verhindert.

    Okay zurück zur Realität: Das ist ein leider weitverbreiteter Glaube, der nichtmal logisch nachvollziehbar ist. Deine Muskeln brauchen zum Erhalt ein Wiederstandstraining mit hohen Gewichten, während der Fettabbau durch ein Kaloriendefizit erfolgt. Dabei gilt es lediglich einer Ernährungsumstellung, während das Training schwer bleibt.
     
  5. empore

    empore Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hmm...okay...
    Ich habe folgendes Gehört:

    Muskelaufbau: 8 bis 12 Wiederholdungen
    Defi: 20 Widerholdung, da sich die Adern größer machen und dann mehr Blut reinfließt .......bei jeder nächsten Trenningseinheit 1KG erhöhen...

    habt ihr auchsowas mal gehört`?
     
  6. #5 Anonymous, 05.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja ich hab vieles schonmal gehört, von 15 Wdh. für Definition über "die Erde ist eine Scheibe" bis zum Weltuntergang zum Jahreswechsel 99/2000.

    Beide Behauptungen sind falsch, wobei die 8-12 Wdh. Theorie aus bestimmten Gründen zufällig klappt, allerdings nicht weil die 8-12 Wdh. am Stück durchgeführt werden, sondern weil das Gewicht noch genügend hoch ist und insgesamt noch genügend Wdh. durchgeführt werden.
     
  7. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall

    Was ich gemacht hab ? Die suche benutzt :mrgreen:
     
  8. empore

    empore Newbie

    Dabei seit:
    16.11.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Okay....dann nehme ich halt wie immer viel Gewicht ...

    und mache wie gewohnt 8 Wiederholdungen ....

    ........

    Also Defi ist nur eine Ernährungsumstellen, oder wie soll ich das verstehen?
     
  9. #8 Anonymous, 05.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja exakt!

    Defi = Fettreduktion => Kaloriendefizit und Einschränkung der Kohlenhydrat-Zufuhr
     
  10. #9 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich würde dir auch empfehlen mit ca.8-10 Wdh. weiterzutrainieren, damit du nicht an Muskelmasse verlierst.

    Die hohen Wiederholungszahlen sind meiner Meinung nach auch wichtig, aber nicht in der Defi-Phase, da haben sie nichts verloren.
     
  11. #10 -Naruto-, 06.12.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Sry aber du laberst auch nur Müll. Definition hat überhaupt nix mit Wiederholungen zu tun sondern nur mit ernährung.
     
  12. #11 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Code:
    stiffmeister-flex hat folgendes geschrieben: 
    Ich würde dir auch empfehlen mit ca.8-10 Wdh. weiterzutrainieren, damit du nicht an Muskelmasse verlierst. 
    
    Die hohen Wiederholungszahlen sind meiner Meinung nach auch wichtig, aber nicht in der Defi-Phase, da haben sie nichts verloren. 
    
    
    Sry aber du laberst auch nur Müll. Definition hat überhaupt nix mit Wiederholungen zu tun sondern nur mit ernährung.
    Was ich damit sagen will ist, dass man während der Defi, die mit Sicherheit aus Ernährung und Training besteht, nicht auf hohe Wdh. zurückgreifen sollte sondern eher bei niedrigen Wdh. bleiben sollte um nicht an Muskelmasse zu verlieren. Aber danke für das kompliment.
     
  13. #12 Chris88, 06.12.2008
    Chris88

    Chris88 Newbie

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin


    So wie ich das verstanden habe hat er auch genau dasselbe gemeint wie du es dannach geschrieben hast....
     
  14. #13 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Also,was ich damit sagen wollte ist, dass:

    Wähend der Defi nicht die Wdh. Zahl erhöht werden soll! Dass die Defi aus Kaloriendefizit und KH-Reduzierung besteht ist mir klar.
     
  15. #14 Chris88, 06.12.2008
    Chris88

    Chris88 Newbie

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich hab das schon verstanden ;) , hab dich nur unterstützt
     
  16. #15 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    ok sorry :-D
     
  17. #16 Testobolan, 06.12.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Durch die Wiederholungen verlierst du KEINE Muskelmasse, auch wenns 1 Mio sind. Im Ausdauerbereich (20wdh) baust du vielleicht nicht so schnell auf wie im Volumenbereich (6-12 GROB!!!! gesagt), dennoch hat das rein gar nichts mit verlieren von Muskelmasse zu tun. Trainierst du regelmäßig und führst du genug Proteine zu dir beugst du Muskelabbau vor.

    @Naruto: Seh ich genauso ;-)
     
  18. #17 stiffmeister-flex, 06.12.2008
    stiffmeister-flex

    stiffmeister-flex Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Wenn man in der Definitionsphase nicht richtig trainiert bzw. auf erhöhte Wdh.-Zahl umsteigt, dann kann man so viel Eiweiß verdrücken wie man will. Mann verliert trotzdem in der Regel etwas an Muskelmasse. Deshalb sollte man In der Definitionsphase genauso hart vielleicht sogar noch etwas härter trainieren wiein der Massephase, um dem entgegenzuwirken.

    @Naruto In dieser Hinsicht hat eine Definitionsphase auch etwas mit
    Training zu tun und nicht nur mit Ernährung.
     
  19. #18 Anonymous, 06.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Durch die Wiederholungen verlierst du KEINE Muskelmasse, auch wenns 1 Mio sind

    an deiner stelle würde ich meinen beitrag nochmal überdenken.vorschnell andere user mehr als deutlich, durch unsachliche beiträge,beleidigend zu kritisieren, halte ich jedoch für "absoluten müll".
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Testobolan, 06.12.2008
    Testobolan

    Testobolan Foren Held

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    wo war ich unsachlich, beleidigend?
     
  22. #20 Anonymous, 06.12.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    war auch auf naruto bezogen.
     
Thema:

Definition Wiederholungen

Die Seite wird geladen...

Definition Wiederholungen - Ähnliche Themen

  1. Definitionsphase

    Definitionsphase: Hallo, ich bin noch relativ neu im Kraftsport (trainiere seit Anfang Dezember vergangenen Jahres) und bin nun seit 9 Tagen in meiner ersten...
  2. was Essen für gute Definition in 4 Wochen..?

    was Essen für gute Definition in 4 Wochen..?: Moin Leute, ich habe 4 Wochen Zeit meinen Körper gut zu definieren ;) momentan habe ich ein leichtes 4pack wenn ich morgens aufstehe und mich...
  3. Sixpack ohne Definitionsphase

    Sixpack ohne Definitionsphase: Hallo liebe Community, ich brauche eure Hilfe/Meinung... Kurz zu meiner Person: Ich bin Henrik und wiege ca. 92 kg auf ca. 1,87m. Ich bin eher...
  4. Mehr Kraft und Definition??

    Mehr Kraft und Definition??: Hallo, Ich bin eigentlich Ausdauersportler und möchte im Winter im Studio starten. Meine Ziele sind 1-2% Körperfett verlieren, Muskeln...
  5. Definitionsphase

    Definitionsphase: Hallo, ich möchte nun mit meiner Definitionsphase anfangen. Bitte korrigiert, falls etwas beim folgendem Plan keinen Sinn ergibt: 15min vorm...