Dehnen nach dem Training

Dieses Thema im Forum "Gymnastik & Dehnen" wurde erstellt von Maddin00, 25.08.2008.

  1. #1 Maddin00, 25.08.2008
    Maddin00

    Maddin00 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Hi Leute..
    Ich hab mal ne kleine Frage nämlich folgendes :
    Nach unserem Handballtraining dehnen wir uns immer nochmal, jedoch "halten" wir jede Übung so ca 25-30sek. Unser Trainer sagt das man dadurch keinen/weniger Muskelkater hat.
    (Vorallem nach hartem lauftraining)
    Kann mir vllt jemand sagen was das bringt oder ob es überhaupt was bringt?:D
    Und ist dies nach dem Krafttraining auch sinnvoll?

    Schonmal vielen dank!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Stevie89, 25.08.2008
    Stevie89

    Stevie89 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Merzig(Saarland)
    Ja klar ist das sinnvoll.
    Also vorallem nach dem Laufen ist es ja üblich,dass man sich besonders lange dehnt....besonders lange kann jetzt 10sec. sein , oder auch 30sec.
    Wenn deine Muskeln lange beansprucht werden,dann musst du dich dementsprechend lange dehnen.

    Das liegt zum einen daran,dass der Muskeln während einer beanspruchten Kontraktion sich zusammen zieht,also kleiner wird.
    Wenn du diesen Muskel dann nicht dehnst,dann verharrt er in diesem Zustand und es kann sein,dass,sich Risse bilden,wenn er wieder kalt wird.
    Wenn du ihn aber noch im halbwegs warmen Zustand dehnst,und er dann erst danach abkühlt,dann passiert in der Regel nichts.

    Beim Kraftsport kannst du das auch auf viele Übungen anwenden.
    Bei Maximalkrafttraining aber z.b. musste aufpassen,denn da dehnst du die Muskeln nur sehr kurz , also 2-6Sekunden,das reicht völlig.


    (falls was fehlt , bitte ergänzen)
     
  4. #3 Schokoriegler, 25.08.2008
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    (falls was fehlt) bitte SuFU.............denke das hatten wir shcon das eine oder andere mal
     
  5. #4 Anonymous, 25.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also ich dehne auch 25 sek nach jedem training , aber ich dachte das hat was mit dem muskel tonus muskel (pump) zu tun, und man dehnt deswegen, damit dieser pump zurück geht und aderien wieder offen sind und nähstoffe schneller ans ziehl kommen. :oops: :confus:
     
  6. #5 M&B_1980, 25.08.2008
    M&B_1980

    M&B_1980 Hantelträger

    Dabei seit:
    23.07.2008
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ich dehne mich auch nach jedem Training so ca. 20 sekunden und mir wurde gesagt das dass dehen eine muskelverkürzung vorbeugen kann oder soll.
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Anonymous, 25.08.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    und das auch :rock:
     
  9. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Dehnen ist eine Verlängerung des Muskels. (welcher sich zuvor durch Belastung meistens aktiv verkürzt hat)

    Es gibt verschiedene Dehntechniken welche sich in ihren "Nebeneffekten" teilweise unterscheiden.

    Muskelkater kann durch Dehnen aber generell nicht weniger werden, da die Mikrotraumen ja während des Trainings gesetzt werden.

    Von daher kann das Dehnen die Sache höchstens verschlimmern. ;-)

    Dehnen kann also den Muskel verlängern, den Tonus beeinflussen(in dem Fall senken) und dadurch die Blut- bzw. Nährstoffversorgung verbessern.
    (verhindert nicht zuletzt auch Krämpfe)

    Auf lange Sicht verhindert das auch Muskelverkürzungen.
     
Thema:

Dehnen nach dem Training

Die Seite wird geladen...

Dehnen nach dem Training - Ähnliche Themen

  1. Dehnen vor oder nach dem training?

    Dehnen vor oder nach dem training?: Wann sollte man sich dehnen??? mein vater mein davor und dannach und dan den Trainingsfreien tagen mein lehrer meinte heute ein wenig dehnen...
  2. Dehnen nach Beintraining?

    Dehnen nach Beintraining?: neulich hat mir ein Kollege auf dem Training gesagt ich solle mich nach dem Beintraining mit ca. 3 Übungen dehnen, damit meine Sehnen nicht...
  3. Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!

    Dehnen um Muskelkater vorzubeugen - schädlich?!: Ich habe vor einigen Wochen mit Kampfsport in einem Gym angefangen und unser Trainer nimmt uns ganz schön ran :kreisend: Gestern hatten wir...
  4. Beim Training Dehnen?

    Beim Training Dehnen?: Wenn ich ins Fitnessstudio trainieren gehe, sollte ich mich zwischen den Sätzen Dehnen? :ratlos:
  5. Dehnen auswirkung auf aussehen des Muskels oder Leistung ?

    Dehnen auswirkung auf aussehen des Muskels oder Leistung ?: Habe zwei Fragen nämlich : 1.Wenn man den Muskel dehnt , hat dies auswirkungen auf das Aussehen des Muskels ? 2. Wenn man den Muskel dehnt,...