Der eigene Folterkeller - Austattung

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Andy82, 15.11.2007.

  1. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    So Leuts,

    ich werde mich beruflich verändern und kann leider nicht mehr zu meinen jetzigen Zeiten (Start zwischen 15 und 17 Uhr) trainieren gehen. Abends ist es mir in der Muckibude einfach zu voll, da ist ein vernünftiges Training nicht möglich. Daher ist zur Zeit der Folterkeller in Planung.

    Im Moment hab ich zuhause:

    Ergometer, Hantelbank (wird aber zum Curlpult umgebaut), Klimmzugstange, LH + KH + ne Menge Eisen

    Ende nächster Woche kommt dazu:

    Power Rack, SZ-Stange, bessere Hantelbank und ein Beinbeuger-Beinstrecker + noch mehr Eisen (bevor jemand fragt, nein, ich hab nicht im Lotto gewonnen, meine Muckibude hat neue Geräte gekauft und ich hab mir diese Teile gebraucht geholt)

    Geplant ist noch ein Dipständer und ein Wadentrainer für das Powerrack, beides Eigenbau, sowie eine Kabelzugvorrichtung (fehlt mir noch ne Idee).

    Hab ich jetzt noch irgendwas vergessen bzw. was wäre noch zu empfehlen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hab genau das selbe, nur dass ich kein curlpurlt habe. reicht doch völlig aus. das mit dem kabelzug würde mich auch interessieren, da ich auch keinen hab.
     
  4. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich hab mir mal so ne billige Hantelbank gekauft. Zum Bankdrücken taugt die nicht, aber ist kein grosser Aufwand da ein Curlpult draus zu basteln. Und warum wegschmeissen?

    Die Grundidee für den Kabelzug hab ich schon, ich weiß nur noch nicht, wie ich das mache, das der Gewichtsschlitten sich nicht in der Führung verklemmt. Und über die Seilführung bin ich mir noch nicht ganz im Klaren.
     
  5. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    hast du da teile von geräten aus dem fitnessstudio?
     
  6. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Nö. Die alte Bank wird in 90° Stellung festgeschweißt, die Rückenlehne gekürzt und das Pult an die Ablageholme angeschraubt. Das Pult mach ich aus der Sitzfläche von einer alten Eckbank und zwei Winkeln.
     
  7. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    meinte den kabelzug, da ich mir kein latzuggerät für 900€ anschaffen will.
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Gibts auch billiger. Hab heute eins von Body Solid gesehen für 240€. Schau mal bei www.sp-bodysolid.de rein, die ham ihre Preise stark reduziert.

    Hab aber auch für den Kabelzug keine Teile. Muß alles in Eigenregie gebastelt werden.
     
  9. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    power rack = kniebeugenständer oder ? ich hab auch ´ne alte bank, die nehm ich als kniebeugeständer (die halterung) und mach da halt pull overs und so noch drauf, für manche bänke gibt´s übrigens curlpulte die man sich zusätzlich kaufen kann
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Power Rack dient als Kniebeugenständer und Hantelablage fürs BD usw.

    Zum Curlpult, warum Geld ausgeben, wenn mans selber bauen kann?
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    naja, bei mir wäre die antwort vermutlich "weil ich zu wenig zeit habe" :mrgreen:

    ich könnt auch sagen ich wäre zu faul, naja, also meinst du mit kabelzugvorrichtung das aus dem fitnesscenter, also cable cross, oder halt irgendwas wo man trizepsstrecken/Lat-ziehen machen kann ?
     
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Cable Cross, an dem man auch Latziehen und Trizeps machen kann.
     
Thema: Der eigene Folterkeller - Austattung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. curlpult selber bauen

    ,
  2. gewichtsschlitten selber bauen

    ,
  3. dipständer eigenbau

    ,
  4. beinbeuger selber bauen,
  5. kabelzug selber bauen gewichte
Die Seite wird geladen...

Der eigene Folterkeller - Austattung - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  2. Muskelaufbau mit dem eigenen Körpergewicht?

    Muskelaufbau mit dem eigenen Körpergewicht?: Schönen Abend zusammen, bevor ich beginne, kurz zu mir: Ich bin demnächst 18 Jahre alt, ca. 180cm gross und wiege nur ca 65Kg. Ich möchte...
  3. Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...

    Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...: Ich habe mich nach langer Zeit einmal selber an einen Plan gesetzt, der meine Interessen entspricht, aber mein Wissen wohl deutlich hinterher...
  4. frage zur eigenen ernährung??

    frage zur eigenen ernährung??: alos nach dem training trinke ich 35g whey mit 35g dextrose und 500ml wasser. dann 1 stude später eine mahlzeit z.b. nudeln mit pute als abend...
  5. Vorstellen meiner Person inkl. eigenem Trainingsplan

    Vorstellen meiner Person inkl. eigenem Trainingsplan: Hallo Community, mein Name ist Timo und ich bin 16 Jahre alt. Mein Ziel ist es erstmal Gewicht zu verlieren jedoch gleichzeitig die Muskulatur...