Der Plan eines Anfängers

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von mamudo, 17.03.2007.

  1. mamudo

    mamudo Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin neu hier und habe auch neu mit Fitness anfangen. Da dachte ich mir, ich stell mal meinen "Plan" euch Experten für Kritiken zur Verfügung :mrgreen:

    Montag:
    Brust: Bankdrücken 3x12; Schrägbank 3x12; Brustpresse 3x12; Butterfly 3x12
    Bizeps: Konzentrationscurl 3x12; Bizepsmaschiene 3x12; Kabelcurl 3x12
    Bauch: 150 Sit-Ups am Diagonal-Crunch

    Dienstag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Mittwoch:
    Schulter: Schulterpresse 3x12; Butterfly Reverse 3x12;
    Rücken: Latzugmaschiene 3x12; Ruderzugmaschiene 3x12; Rückenstrecker 9x12
    Trizeps: Trizepsmaschiene 3x12; Pushdowns 3x12; Dips 3x12
    Bauch: 150 Sit-Ups am Diagonal-Crunch

    Donnerstag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Freitag:
    Brust: Bankdrücken 3x12; Schrägbank 3x12; Brustpresse 3x12; Butterfly 3x12
    Bizeps: Konzentrationscurl 3x12; Bizepsmaschiene 3x12; Kabelcurl 3x12
    Bauch: 150 Sit-Ups am Diagonal-Crunch

    Samstag:
    Frei :biggrin:

    Sonntag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Die zweite Woche wird dann an zwei Tagen Schulter, Rücken und Trizeps trainiert und an einem Tag Brust und Bizeps. Cardio bleibt jede Woche gleich.

    Diesen Plan habe ich mir mehr oder weniger selber zusammengestellt; bin für jeden Tip oder Verbesserungsvorschlag dankbar :biggrin:

    Und das hätte ich fats vergessen: Will es bisschen abnehmen; so ca. 5-10 Kg und eben muskel-technisch auch ein bisschen in Form kommen :cool:

    THX und Gruß,

    der mamudo :alien:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 18.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Hi Neuer, wilkommen im Forum :-D

    Dein Bauchprogramm ist Mist. Nutze andere und mehr Übungen.

    Rücken an die erste Stelle.

    Freitag: Spätestens hier müssten die Beine ran.

    Einen tag zu wiederholen macht keinen Sinn. Jede Muskelgruppe einmal pro Woche reicht.
     
  4. #3 Anonymous, 19.03.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich kann nur sagen...Keine Arme, Keine Kekse...und keine Beine, keine Masse! ;.)
     
  5. mamudo

    mamudo Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab meinen Plan bisschen umgestellt auf euren Wunsch :mrgreen:

    Montag:
    Brust: Bankdrücken 3x12; Schrägbank 3x12; Brustpresse 3x12; Butterfly 3x12
    Bizeps: Konzentrationscurl 3x12; Bizepsmaschiene 3x12; Kabelcurl 3x12
    Bauch: 150 Sit-Ups am Diagonal-Crunch

    Dienstag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Mittwoch:
    Schulter: Schulterpresse 3x12; Butterfly Reverse 3x12;
    Rücken: Latzugmaschiene 3x12; Ruderzugmaschiene 3x12; Rückenstrecker 9x12
    Trizeps: Trizepsmaschiene 3x12; Pushdowns 3x12; Dips 3x12
    Bauch: 150 Sit-Ups am Diagonal-Crunch

    Donnerstag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Freitag:
    Bauch, Beine und Po (weiss noch nicht, welche Geräte und in welcher Intensivität)

    Samstag:
    Frei

    Sonntag:
    Cardio: 1 Stunde am Crosstrainer

    Und, sieht es jetzt bisschen besser aus, oder immer noch nicht hinnehmbar?!

    Danke und Gruß,

    der mamudo :alarm:
     
  6. Snikch

    Snikch Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.07.2006
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    dein bauchprogramm ist immer noch nicht so gut. verzichte auf situps und mach crunchs. diese sind rückenschonender. auserdem solltest du auf mehrere übungen zurückgreifen.
    insgesamt sollte das bauchprogramm aber nicht viel länger wie 15min sein.
     
  7. #6 Hantelfix, 20.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Dein Bauchprogramm ist noch immer mist und der Rücken ist noch immer nicht an erster Stelle.

    Ansonsten sieht der Plan nun besser aus.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mamudo

    mamudo Newbie

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Meinst du an erster Stelle an dem Trainingstag?

    Werde ich beherzigen :)

    Gruß,

    mamudo :mrgreen:
     
  10. #8 Hantelfix, 21.03.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ja, der Rücken sollte die erste MG am Trainingstag sein.
     
Thema:

Der Plan eines Anfängers

Die Seite wird geladen...

Der Plan eines Anfängers - Ähnliche Themen

  1. Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.

    Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.: Hallo, Seit ca. 1 Monat treibe ich jeden 2. Tag Kraftsport, glaube aber das mein Training ziemlich unefizient ist, da ich alles durcheinander...
  2. Hilfestellung zur Erstellung eines Ernährungsplans

    Hilfestellung zur Erstellung eines Ernährungsplans: Hallo zusammen, da die Frage nach einem Ernährungsplan im Forum doch sehr häufig gestellt wird dachte ich mir , dass ich mal ein paar...
  3. Frage bezüglich meiner Trainingsintensität und meines Plans

    Frage bezüglich meiner Trainingsintensität und meines Plans: Guten Abend liebe Muskelpower User, Erst einmal, da ich hier neu bin einige Daten zu mir: Ich bin 19 Jahre alt und trainiere seit 2 Monaten 3...
  4. Trainingsplan eines Gewichthebers

    Trainingsplan eines Gewichthebers: Hallo, ich möchte gerne meine Sprungkraft trainieren! Ich habe bei Galileo fake check gesehen, dass ein Parkour-Läufer und ein Basketballspieler...
  5. Ausarbeitung eines Gk Plans für anfänger

    Ausarbeitung eines Gk Plans für anfänger: Hey, also ich bin jetzt seit ca 2 monaten dabei, und will mir endlich mal einen richtigen plan zusammenstellen. Ich persönlich würde ja auf...