Deutliche Probleme beim Muskelaufbau/Masse

Diskutiere Deutliche Probleme beim Muskelaufbau/Masse im Einsteiger- und Begrüßungsforum Forum im Bereich Allgemein; Hallo liebe Forengemeinde, Mein Name ist Thomas, ich bin 30 Jahre alt und probiere seit langem Muskeln bzw Masse aufzubauen. Das Problem bei mir...

  1. methor

    methor Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forengemeinde,

    Mein Name ist Thomas, ich bin 30 Jahre alt und probiere seit langem Muskeln bzw Masse aufzubauen. Das Problem bei mir ist, dass ich sehr schlank bin und mein Stoffwechsel förmlich "pervers schnell" arbeitet. Ich habe grundsätzlich Probleme beim aufbauen von Masse da ich einfach nie wirklich zunehme.

    Ich bin 1,75 groß und wiege leider nur 58 kg. Ich habe mehrmals im Leben probiert, Masse und Muskeln aufzubauen und bin oftmals kläglich ggescheitert gescheitert, da ich nie einen wirklichen Erfolg auf lange Sicht erlebt habe :/

    Ich möchte endlich mein Ziel erreichen, vor allem brustmuskeln und ein Sixpack sind mir sehr wichtig, daher hoffe ich auf euren Rat.

    Ich trainiere ausschließlich daheim, bin leider kein Fan von fitnessstudios und hab dafür einfach miese Arbeitszeiten.

    Mein Training sieht folgendermaßen aus:

    - 3-4x die Woche je 45 Minuten
    - Ich trainiere mit 2x 5kg Hanteln, mache davon je 30 Sätze pro Arm, 2x täglich
    - 50x Liegestütze, 2x täglich
    - 2-3x die Woche joggen, jeweils 5km
    - Seilspringen, 2-3x die Woche a 100-200x
    - 50 Situps, 2x täglich

    Meine Ernährung sieht folgenermaßen aus:

    - Morgens ausreichend frühstücken, Müsli, Eier, Wasser mit Zitrone, Quark
    - Mittags meistens kohlenhydrate, Nudeln oder Reis, je 300-400g
    - Abends ähnlich wie mittags, wobei ich sehr oft Fisch und viel Gemüse esse, dazu ein wenig Obst
    1-2x täglich einen eiweißshake (Whey)
    - Ich trinke ausschließlich Wasser und Milch, wobei ich auf ca 3 Liter Wasser pro Tag komme (stilles)
    - Kaum bis selten Süßigkeiten, kein Kaffee, wenig Zucker
    - Ich weiß nicht ob das problematisch ist aber manchmal glaube ich, dass dies auch ein Grund sein kann. Ich rauche relativ viel, zwar nur e Zigarette aber halt mit Nikotin. Hemmt das irgendwie meinen Muskelaufbau?

    Ich merke leider oft, dass ich gefühlt soviel essen kann wie ich will, es aber nie genug Kohlenhydrate sind, dass ich irgendwie zunehme und das ist so unglaublich hart und nervig... ich lande gefühlt immer wieder beim Ausgangsgewicht :/ ich bin echt verzweifelt.

    Habt ihr irgendwelche Tipps, Ratschläge oder Kritik? Ich bin über jede Hilfe dankbar!
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Ähm ja gerade mal überschlagen...du isst gnadenlos zu wenig!
    Mit diesem Trainingsplan wird das mit der Masse auch nix...wenn es zu Hause quasi ohne Ausrüstung sein soll dann würd ich dir den freeletics Coach empfehlen...
    Wichtig: um die Basics erst mal zu verstehen, ließ dir bitte folgenden Text mal aufmerksam durch! Da drin steht eigentlich erst mal alles was für den Start wichtig ist. Dann berechnen wie es da drin steht und dann machen wir uns an weitere Pläne; )

    https://www.muskelpower.de/forum/threads/der-beginner-text.25309/
     
  3. methor

    methor Newbie

    Dabei seit:
    31.07.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo f4me,

    danke für deinen Post. Nach der Durchschnittsberechnung von 6 Seiten benötige zwecks Kalorienaufnahme ca. 2180 Kalorien. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ich das um mindestens 400 Kalorien pro Tag überschreite...
     
  4. #4 Aburatsubo, 31.07.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Jeden Tag ;)

    Ich war damals auch so ein Strich in der Landschaft habe genau so gedacht wie du ;)
    Dachte ich esse genug nach überprüfung: Falsch gedacht ^^
    Ich habe hier und da mal genug gegessen dann aber nähsten Tag wieder später dann hier und da mal eine Schnitte weniger und das ist mir nie aufgefallen ;)

    Tracke mal eine Woche jeden Tag deine kcal mit MyFitnesspal und ich denke du wirst dich erschrecken setze die kcal mal auf 2500kcal und dan sollte sich in einer Woche schon was auf der Waage tuen.

    Hatte damals auch nur 50kg aber kuck dir mal die Fotos in der Galerie an von mir, das habe ich aus mir gemacht und das nur durch das Tracken mit Schätzen hat man in diesen Sport verloren den das wird niemals gut gehen...

    Ich denke du wirst deine kcal nicht erreichen den alle die so deine Werte haben machen diesen Fehler, ich damals auch, wenn du nicht zunehmen kannst dan hast du eine Schwerwiegende Krankheit eine andere Erklärung gibt es nicht (Müsstest schon Aids haben oder so^^ das denke ich aber mal nicht)

    Mach dir mal jeden Tag diesen Shake und trinke den über 2 Tage aus damit solltest du es spielend schaffen auf deine kcal zu kommen,
    Das solltest du nicht durchgehend machen aber es wird dir nach einer Woche schon zeigen das du dich geirrt hast.



    PS: Dein Trainingsplan ist auch abartig 30 Sätze das kann ja nix werden mit 10-20 Sätzen ist man Total bedient für den ganzen Körper und mehr ist nur totale Zerstörung und wird dir nix bringen Stimulieren nicht Zerstören ist die Deviese ;)
     
Thema:

Deutliche Probleme beim Muskelaufbau/Masse

Die Seite wird geladen...

Deutliche Probleme beim Muskelaufbau/Masse - Ähnliche Themen

  1. Sixpack Deutlicher machen

    Sixpack Deutlicher machen: HAllo, ich habe eine sixpack...aber den sieht man nicht ganz .....und fett hab ich wenig..........gibt es starke übungen für den bauch...damit...
  2. Probleme, den täglichen Bedarf zu ermitteln

    Probleme, den täglichen Bedarf zu ermitteln: Hallo. Ich bin Gordon, 35 Jahre alt und bin seit etwas mehr als einem Jahr beim Hobby "Muskelaufbau". Mit fällt es schwer, meinen täglichen...
  3. Probleme, Proteinbedarf zu erreichen

    Probleme, Proteinbedarf zu erreichen: Hallo, ich bin 18 und männlich und habe seit ein paar Tagen mit Fitnesstraining angefangen. Ich möchte an Muskelmasse zunehmen, weil ich...
  4. Wiedereinsteiger Probleme beim Armtraining

    Wiedereinsteiger Probleme beim Armtraining: Hallo Leute, bin neu hier deswegen kurz n Abriss zu mir. Bin fast 33 Jahre alt arbeite als Programmierer also Büro überwiegend bewegungsfreie...
  5. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden