Diätplan

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von TheYoungPower, 16.02.2011.

  1. #1 TheYoungPower, 16.02.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Hey Community,
    Also ich bin schon seit 1.1.11 auf Diät. Ich hab mein Essverhalten ratikal verändert, vorallem die Zwischenmahlzeiten (süß) mussten

    weg und die Menge musste reduziert werde.
    Ich bin vom Typ her einer der wirklich sehr schnell zunimmt, aber dafür auch recht gut wieder ab..
    Am Anfang des Jahres wog ich noch ~67,5 kg . Jetzt ein einhalb Monate nach der Diät bring ich ~63,7kg auf die Waage, eine recht gute

    Leistung die man auf jeden fall mit dem bloßen Augen erkennen kann..
    Hier mal eine Collage -> http://www.bilder-hochladen.tv/pic/VuQNUo46/
    würde sie hier abloaden aber dann müsste ich so arg verkleinern und man würde nicht mehr so viel erkennen, sry ;)
    An diese Richtlinie hab ich mich gehalten:

    Morgens 7Uhr:
    Früchtemüsli mit gut vielen Kohlenhydraten, da mix ich mir dann noch Amaranth (gepufft) oder Haferkleie drunter. Für die extra Portion

    Energie ;)
    Oder
    Brot mit Wurst (meistens Putenbrust)/ Frischkäse/ Marmelade/ Käse

    Mittags 1,30Uhr:
    1-1,5 Teller Mama's kost

    Zwischen"Mahlzeit" 4/5Uhr:
    Naturjoghurt 125g / Buttermilch 200g / Quark 125g/250g, für den "kleinen" Hunger zwischendurch und zur Eiweißzunahme.
    Fr, wenn ich ins Studio geh ess ich 1,5h vorher und am Abend 250g Quark.

    Abends 7/8Uhr:
    Obst, meist Apfel / Birne / Mandarine
    oder (meist nach dem Handball)
    Brot mit Wurst (meistens Putenbrust)/ Frischkäse/ Marmelade/ Käse

    Zum Vergleich davor:

    Morgens:
    Schokomüsli / Brot mit Nutella / Wurst / Käse

    Mittags
    2-3 Teller Mama's kost

    Abends
    Schokomüsli / Brot mit Nutella / Würst / Käse

    Zwischendurch
    Puddings / Brot / Süßigkeiten (net wenig *g*)

    Verbesserungsvorschläge?

    Also ich hab vor noch so ca 2kg abzunehmen, aber im moment gehts net mehr weiter, bin seit 2 Wochen auf dem selben Gewicht, woran kanns
    liegen? Sport mach ich ja genug siehe Trainingsplan den ich grade gepostet hab

    mfg TheYoungPower
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 16.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
     
  4. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Ich würde mal sagen das du ca. so alt bist wie ich, mMn. macht da eine Diät noch kein Sinn und deinen Bilder nach ist dein Kfa vollkommend in Ordnung :ok:
     
  5. #4 TheYoungPower, 17.02.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
     
  6. #5 TheYoungPower, 17.02.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    96 geboren, 1 Jahr jünger ;)
    Warum sollte da eine Diät noch kein Sinn machen?
    Ob man jetzt 18 ist eine Diät machen will, oder ob man 14/15 ist..
    Klar man ist noch in der Wachstumsphase aber ich will ja net magersüchtig werden ;D
    Ja, jetzt ist er um einiges besser..
     
  7. #6 Booster, 17.02.2011
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Die Sache ist, dass du noch in der Wachstumsphase bist und die Nährstoffe brauchst. Denke aber, dass es in Ordnung ist, wenn du nicht zu lange diätest oder dein Defizit zu hoch ist.
     
  8. desire

    desire Newbie

    Dabei seit:
    17.02.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir eine Reisdiät empfehlen. Der Reis wirkt sehr entwässernd und hilft bei der Gewichtsabnahme. Damit kommst du problemlos zu deinem Wunschgewicht. Zusätzlich kannst du noch Diätpillen nehmen. Die kann man online genauso wie Viagra kaufen.
     
  9. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Booster hat recht, wie weit willst du denn noch runter? Weißt du dein KFA überhaupt?
     
  10. #9 TheYoungPower, 17.02.2011
    TheYoungPower

    TheYoungPower Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du meinen Post gelesen hättest, würdest du wissen warum es nicht möglich ist...

    Nein weiß ich nicht, aber man kann die diesjährigen Fortschritte deutlich mit dem Auge erkennen, und glaub mir da gehen locker noch 2kg, aber 2kg reicht mir..

    Das denke ich auch, aber es ist ja nicht so, dass ich nur noch eintönig und viel zu wenig essen würde, ich hab nur das gewohnte Maß (das viel zu viel war) ein Stückchen runter geschraubt und das Gesunde ein bisschen erhöht.
     
  11. #10 Rutherford, 02.05.2011
    Rutherford

    Rutherford Newbie

    Dabei seit:
    02.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA
    I think young power is following good diet plan and he needs to nothing else to follow. And you have just cut off some sweets from diet routine and thats good for your health.
     
  12. #11 Bavaria, 03.05.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    eine diät mit 16 bzw 15 ist vollkommen ok vorausgesetzt sie wird nicht zu streng durchgeführt bzw zu hart angesetzt. Lieber ein kleines defizit über einen längeren zeitraum als ein zu großes weil es dann schneller geht ansonsten seh ich keinen grund wieso eine diät in dem alter falsch sein sollte
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 jackalan996, 02.03.2012
    jackalan996

    jackalan996 Newbie

    Dabei seit:
    02.03.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    before doing diet, you have to do plan of diet.
    what you like to eat.
    what is your goal.
    what is your aim.
    what is your daily routine working hours.
    what are you eating.
    which type to foods do you like.
     
  15. naja

    naja Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    mir hilft so ein diätplan nix...ich kann es auf dauer nicht befolgen...und weiß nicht wieso...













    _________________________
    Krisenvorsorge
     
Thema:

Diätplan

Die Seite wird geladen...

Diätplan - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Low Crab Diätplan

    Hilfe bei Low Crab Diätplan: Hallo, also erst mal hier zu mir! Alter:17 Größe:183 Gewicht:80 Kg Training: Definition 4x die Woche + Cardio KFA= unbekannt würde gern ein Bild...
  2. Diätplan für die Freundin

    Diätplan für die Freundin: Moin Moin, Meine Freundin will abnehmen,das Problem ist aber wie meistens,wenn man noch zuhause wohnt,dass die restliche Familie nicht mitzieht....
  3. Diätplan gut oder schlecht?

    Diätplan gut oder schlecht?: Ich habe mir einen Diätplan zusammengestellt : 6:25 200gramm Magerquark oder kefir + 200ml Kaba oder 200ml orangensaft 8:30 Schwarzbrot mit...
  4. Mag mir jemand einen Diätplan zsm stellen habe kaum plan=D?

    Mag mir jemand einen Diätplan zsm stellen habe kaum plan=D?: Meine werte: Alter 15 im Mai 16 Größe 173 cm Gewicht 73kg Von Montags bis Freitags von 6 Uhr - 15 Uhr auf den Beinen (Schule) nur den...
  5. 2 Diätpläne fürs Vergleichen

    2 Diätpläne fürs Vergleichen: Leute hier mal 2 DIÄT pläne was ihr für besser haltet. 1. 11:00 Uhr 50g VK brot, 120g Thunfisch ( thunfischsalat ) + Shake...