Die Bio-Rhytmus-Diät ; 10 Pfund in 10 tagen!

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von FastMuscleNeed, 12.09.2010.

  1. #1 FastMuscleNeed, 12.09.2010
    FastMuscleNeed

    FastMuscleNeed Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute :)

    Wie der Titel schon sagt, geht es um die Bio-Rhytmus-Diät
    (Quelle: Welt der Wunder)
    . Sieht wie folgt aus:
    10 Pfund in 10 Tagen OHNE Jo-Jo-Effekt, so heißt es ;)


    7:00 auf nüchternen Magen ein Glas warmes Wasser mit Zitrone
    Effekt: Stoffwechsel wird angekurbelt, Enzyme der Zitrone helfen
    bei der Fettverdauung.


    8:00: Kohlenhyrdate, in Form von: Vollkornbrot, ungesüßtes Müsli, Haferflocken etc. aufnehmen, sonst löst das Gehirn Hunger aus.
    Folge: enorme Essattacken.

    Wenig Eiweiß. Grund: Verursacht zusammen mit Kohlenhydrate eine zu
    hohe Insulinausschüttung.


    10:00: Obst (besteht zu fast 90% aus Wasser) d.h. man wird kalorienarm gesättigt. --> heizt die Fettverbrennung an.

    Fruchtjoghurt, Fruchtquark, Trockenobst oder Smoothies dagegen, bewirken genau das Gegenteil.


    13:00: Ab Mittags sind auch größere Mengen Eiweiß erlaubt. Kombiniert
    mit Kohlenhydraten aus Kartoffeln , Vollkorn- und Naturreis sowie Gemüse, versorgt es den Körper um diese Uhrzeit mit Energie.

    Meiden sollte man: Bratwurst, Leberwurst, paniertes Schnitzel, weil sonst mit tierischem Eiweiß auch zu viel Fett aufgenommen wird. Tabu: Bratkartoffeln und Pommes frites - die reinsten fettbomben!


    16:00: der zweite Obst-Snack kurbelt die Fettverbrennung an - vorausgesetzt, es ist kein extrem süßes Obst. bananen, Melonen und
    weintrauben sind tabu. Die Kaffeetrinker dürfen sich dazu eine Tasse gönnen.

    Erlaubt ist ein EL Milch, kein Zucker. ALternative: Kräuter- oder Schwarztee. Beide unterstützen den Stoffwechsel.


    19:00: Eiweiß zum Abendessen sättigt und uterstützt die bildung der Wachstumshormone, die den Fettabbau im Schlaf fördern. Gemüse oder Salat dazu sind extrem Kalorienarm und liefern wertvolle Ballaststoffe.

    Der Verzicht auf Brot, Reis, Nudeln und Kartoffeln hält den Insulinspiegel
    niedrig - beste Voraussetzung zum abnehmen. Achtung: Brot mit Wurst ist am Abend besonders gefährlich - es liefert zu vuele Kohlenhydrate und Fette, die nicht mehr abgebaut werden. Folge: Gewichtszunahme.


    22:00: Die letzte Mahlzeit des Tages sollte ausschließlich aus Eiweiß besten. Das gibt noch mal einen enormen schub für die fett abbauenden Wachstumshormone. Ideal: naturjoghurt. Dazu: Ein Glas warmes Wasser mit Zitrone - das Vitamin C verstärkt die positive Wirkung des joghurts.



    So, endlich fertig abgetippt. :D
    Ich hoff der ein oder andere bringt hier seine Meinung mit ein :)
    Was haltet ihr davon?

    Gruß
    Robin
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 12.09.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Zum Abnehmen ist es vielleicht nicht schlecht, jedoch wirst du das Fett ebensoschnell wie die Muskeln abbauen. Deswegen definieren BB auch über einen längeren Zeitraum und nehmen auch genug Eiweiß zu sich, um gegen den Muskelabbau anzukämpfen, da das Ziel ja Definieren und nciht gezieltes, schnelles abnehmen ist.
     
  4. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    sieht so ziemlich nach nen hungerplan aus :S
     
  5. #4 Nitray1, 12.09.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Größe: 185 cm
    Gewicht: 84 kg

    was da schlussendlich noch über bleibt ...

    wäre vllt mal optimal allgemein die Ernährung zu Überdenken, als eine kurze Diät zu machen.
     
  6. #5 FastMuscleNeed, 12.09.2010
    FastMuscleNeed

    FastMuscleNeed Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Nur zum Verständnis :D
    Ich habe auf keinste Art und Weiße
    gesagt , den Plan zu benutzen :D
    Ich wollte euch einfach mal einen
    Plan posten, mit dem User evtl.
    etw. anfangen könnten :)

    Ich hab nur an euch gedacht und
    wollt eure Meinung dazu wissen ;)

    Gruß
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nitray1, 12.09.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Ja was soll man dazu sagen, das sind diese typischen oberflächlichen TV Diätpläne.

    Für jemanden der 180 Kilo wiegt kaum Muskulatur hat und sich nicht auskennt, vllt ein Anfang
     
  9. #7 Matze1985, 12.09.2010
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    "_Abnehmen_" kann jeder = Einfach weniger Essen!

    Gekonnt definieren, und das ist ja unser Gebiet, und gleichzeitig die Muskeln erhalten (und nur darum geht es!) ist so nicht möglich!

    Viel Eiweiss und ein Kaloriendefizit von maximal 500kcal sind ausreichend um gekonnt zu definieren.
     
Thema: Die Bio-Rhytmus-Diät ; 10 Pfund in 10 tagen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfolgsdiät 10 pfund in 10 tagen