Doppelherz Magnesium+Calcium+D3

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Jamais, 01.08.2010.

  1. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Wollte mal wissen was ihr von dem Produkt haltet:
    Das Produkt
    Ich wollte es einmal Täglich nehmen um die Gelenke zu schützen die in letzter zeit häufiger knacken.
    Auserdem soll es noch die Muskelfunktion verbessern.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    müsste hald dabei stehen, welches magnesium es ist, da es ja in mehreren formen enthalten sein kann

    doppelherz ist schon ne teure marke, und ob die kombi nun auch die beste ist, stell ich mal so in den raum.
     
  4. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Kommt es so dringend auf die form des magnesiums an?
    War eig. mehr am Calcium interessirt das durch D3 noch besser vom Körper auf genommen wird.

    Calcium schützt die gelenke doch mehr? :confus:
     
  5. #4 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    kommt auf die form drauf an, wie gut es dem körper dann verfügbar ist.

    Ich frag mich da selbst immer, was man am besten einnehmen sollte, da so eine breite masse angeboten wird.

    denke vitamin c und b sind sinnvoll, weiteres kann auch genügend über die Ernährung eingenommen werden.

    zink und magnesium vllt noch.

    calcium hast in miclhprodukten, also quark, milch usw und fisch

    magnesium hast aber eh schon in so tpyischen produkten, wie banenen und haferflocken.

    bei mir machen sich auch manchmal die gelenke bemerkbar,
    denke richtiges aufwärmen sollte genügen.
     
  6. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    glaub die sind auch ganz gut, nehm die aber nur weill kolleg 4 packs aussortiert hatte!
     
  7. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Meinst du Aufwärmsätze? Kann ich ja schlecht machen :oops:
    Ich fahr vor dem Trainig 10mins auf dem Standfahrrad und dehne mich dann wie es in nem Buch von Berend Breitenstein steht.
    Reicht das? :confus:
     
  8. #7 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    aso du trainierst ja ohne gewichten,

    da solltest eig keine probleme haben.

    das knacken kommt von kalkablagerungen, also ist normel.
     
  9. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Naja das Knacken hab ich in beiden Fußgelenken und im rechten Handgelenk. Hab trotzdem da Knacken und will keine Athrose :oops:
     
  10. #9 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    "Das Knacken von Gelenken (z.B. den Fingerknöcheln) wird durch verschiedene Ursachen bedingt. Die häufigste ist die des durch Luftbläschen in der Gelenkschmiere verursachten Geräusches. Auch Unebenheiten in der Oberfläche der Knöchel sind als mögliche Ursache denkbar. Gelenkknacken ist weit weniger schlimm, als allgemein angenommen wird. Das häufigste Argument gegen Fingerknacken die Verursachung von Arthritis, was jedoch nicht der Wahrheit entspricht. Allerdings kann laufendes Knöchelknacken etliche andere Schäden verursachen, etwa die Überdehnung der umliegenden Bänder und eine Verminderung der Griffstärke, nicht aber eine Arthritis."

    aus wiki

    ich hab das knacken in beiden knien, in der anfangsphase wenn ich kniebeugen mache, denke das passiert nur beim aüfwärmen.
     
  11. #10 Strohkopf, 01.08.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn ehrlich gesgat nicht ein einzigen Menschen dem die gelenke nicht knacken. Beim einen sinds die Handgelenke, beim anderen die Knie.
    Bei mir knackt so gut wie alles, Sprungelenk (rechts), beide Handgelenke, Knie, Nacken, Finger...^^

    Edit: Rücken hab ich vergessen ^^
     
  12. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Naja ich hab eine gute Griffkraft und ich kann auch noch laufen also anscheinend ist es doch nicht so wild. :baeh:
    Und wenn es in wiki steht kann man sich ja darauf verlassen :-D
     
  13. #12 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    früher, so bis 16 hat bei mir nichts geknackt, dann hats bekommen.

    Momentan sinds die Knie und die Schultern bzw oberer Rücken.
    Glaube das kommt auch von den Verspannungen, was bei mir keine Seltenheit ist.
     
  14. #13 Strohkopf, 01.08.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    wie auch immer.. die dinger kannst du nehmen wenn du 90 bist^^
     
  15. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Naja du hast ja auch mit 16 das Trainig begonnen :mrgreen:

    Dann brauch ich die auch nimmer :mrgreen:
     
  16. #15 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    ja in den guten alten zeiten, wo noch alles anders :biggrin:

    hab mit 16 1/2 mit dem hanteltraining begonnen, wobei ich sagen muss, erst als ichs studio gewechselt habe, habe ich positive erfolge erzielt.
    Also rechne ich eig erst mit 2 Trainingsjahren.
    Im anderen hatten wir nicht mal Langhanteln, kaum Kurzhanteln, keine Klimmzugstange, sprich das war eher ein Wellnestempel.
     
  17. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Echt toll der Schuppen :mrgreen:
    Sicher waren da auch noch so professionele Fitnesstrainier :mrgreen:
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Nitray1, 01.08.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    trainer waren genügend vorhanden, immer so 2-3, noch dazu war das studio ziemlich klein
    wobei man sagen muss, wie die meisten Trainier waren da Flaschen.

    Aber es gibt gesamt auch nur wenige Trainer die ich mag, da die meisten nichts drauf haben und selbst in so welchen foren nachschaun.
     
  20. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Tja so ist das heut zu Tage :smash:
     
Thema:

Doppelherz Magnesium+Calcium+D3