EI-shake?!

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Todeskop, 18.02.2008.

  1. #1 Todeskop, 18.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    ja ich habe mir überlegt das ich eig. mal jetzt , da ich schon viele ernährungsquellen unterschiedlich getestet habe , mal nen Ei-schake testen.

    Also einfach ein paar eier in ein glas?!?! , oder wie "geht" das .
    tut mir leid das ich sowas doofes frag , aber ich tu mich da echt schwer , weil ich sonst nie inner küche bin, außer um mein magerquark zuzubereiten oder so.
    kann ich das denn einach so da reinklatschen? , oder muss da noch was bei? oder ihrgentwas beachten?,muss das gekocht oder einfach so halt rein? , helft mir bitte!

    ihr merkt da hab ich gar keine ahnung und VIEL hemmungen , weil ich immer bei essen ziemlich vorsichtig bin!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 18.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du dir über Qualität und Frische der Eier sicher bist, kannst du es machen, aber warum solltest du? Warum machst du es nicht als Rührei, ist unkritischer, leckerer und soweit ich weiß wird auch das Eiweiß besser verwertet.
     
  4. #3 Todeskop, 19.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    :oops: :oops: hab ich noch nie gemacht :oops: , ich hab echt kp wie ich das machen muss.
    Müssen die eier einfach inne pfanne und dann rühren oder wie?
     
  5. #4 Anonymous, 19.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Verwertbarkeit ändert sich da nicht. ;-)

    @Todesirgendwas
    Das ist schon nen bißchen arm. Nutz doch einfach mal Google oder frag bei Muttern an! ;-)
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    bingo...das is so einfach, das bekomm sogar ich hin... :biggrin:

    das protein wird von rohen eiern genauso gut verwertet wie von gekochten, da gibt es keinen signifikannten unterschied.

    empfehlenswert ist da ein rezept von fraggles, rohe eier in o saft einzurühren.
    mir hats geschmeckt. :ok:
     
  7. #6 Anonymous, 19.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Soll das ein Witz sein? Dann mach Spiegelei, ist noch einfacher, Pfanne heiß, je nach Pfanne Fett rein und dann das Ei rein, warten fertig.

    (Herd ausmachen, sonst könnte es das letzte Spiegelei gewesen sein).

    Bei Rührei rührst du vorei das ei in einer Schüssel mit einer Gabel, einem Schnebesen oder eine Elektro-Rührer, fügst nach belieben Milch, Sahne, Gewürze etc. hinzu und dann kommt es in die Pfanne. Der Geschmack profitiert sehr von vorher angebratenen Zwiebeln, Speck oder Schnittlauch, bzw. Schinken im Rührei. Würzen brauchst du meist nur mit Salz und Pfeffer, ich verwende noch etwas Kräuter der Provence und Muskat.

    P.S.: Ja das mit der Verwertbarkeit hatte ich mal irgendwo aufgeschnappt, deshalb hab ich's auch vorsichtig formuliert. Auf jeden Fall wird sie gekocht nicht schlechter, das ist das wichtigste.
     
  8. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    dann nimmst am besten mein lieblingsrezept:

    1. 4 eier aufschlagen und in ein glas kippen.
    2. trinken
     
  9. #8 Todeskop, 19.02.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    ok danke leute , dann werde ich übermorgen einfach mal meine hemmschwelle in sache "küche + kochen" überwinden und einfach mal alles testen, Ei-shake ,rührei und Spiegelei !
     
  10. #9 Twiggy Ramirez, 19.02.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Omg Spiegelei ist ja jetzt wirklich kein Ding, oder hast du damit auch Probleme?
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    is total easy ich machs mitlerweile voll gern garde auch wieder rührei gemacht ;)
    einfach 2 eier und milch dann wars das , da hab cih gleich schon wieder ne frage reichen 2 eier ?
    also gibs unterschiede wie viele ich essen sollte zb nachm krafttraining(BWE) oder wie grade cardio (45 mins joggen)
     
  13. greenS

    greenS Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    [​IMG]
     
Thema:

EI-shake?!