Eigene Beiträge im Hardcore Bereich?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von delta, 18.11.2008.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hallo Jungs,

    sagt mal: dass nciht mehr jeder im Hardcore Bereich antworten kann... gut, sei es drum! Aber ist es nicht möglich, die Regel so zu setzen, dass wenigstens der ersteller des Threads auf sein Eigenes Thread antworten kann?

    Dies macht alleine wegen der Benachrichtigung für neue Antworten (z.B. bei Rückfragen) einen Sinn.

    Ist sowas möglich?

    Grüße,

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    jo wäre ne gute idee!

    schon kacke wenn man nicht mal auf die eigenen beiträge antworten kann und noch fragen stellen kann oder sich bedanken.

    müßte ja eigentlich nur der threadersteller können.

    aber ob das so einfach möglich ist?
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    i.d.R sollte das möglich sein! jeder php programmmierer bekommt sowas hin! und vielleicht gibt das forum das ja auch schon von den grundvoraussetzungen her!
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.896
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich glaube, das ist nicht so einfach möglich, aber ich werde mich mal schlau machen.

    ihr könnt ja eure eigenen beiträge editieren und so als antwortfunktion nutzen. zumindest ich schaue mir die letzten beiträge im hc forum immer regelmässig an.
     
  6. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    und genau da ist der hacken!

    denn wenn man nun bei einem selbst erstellten thred noch eine frage hat, dass etwas länger zurück liegt, muss man schon ein neues erstellen! und das macht wirklich keinen sinn!

    wäre prima wenn du mal fragen könntest!

    grüße :-)
     
  7. #6 Anonymous, 20.11.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde das überhaupt nicht gut , vieleicht will jemand nur intressehalber zum thema was nachfragen, um sich für sich nen vieleicht guten tipp zu holen,oder nur intresse halber.-geht aber net! :roll: Lese manchmal völlig falsche TIPPs und antw. von mitgliedern denen man vieleicht von abraten oder nen besseren TIPP oder vorschlag anbieten will!- Geht aber net ! Wenn doch sowieso die Forenspezialisten (moderatoren) ständig die Nachrichtentexte ( fragen u. antw.) kontrollieren ,und sich jemand daneben benimmt , - DEN dan Ermahnen und wenn es dann nochmal vorkommt , RAUS MIT !!!
    Aber nicht so! Dafür gibts doch den Hardcore bereich für Hardcore Mitglieder!!! :biggrin:
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eigene Beiträge im Hardcore Bereich?

Die Seite wird geladen...

Eigene Beiträge im Hardcore Bereich? - Ähnliche Themen

  1. Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht

    Trainingsplan für Training mit eigenem Körpergewicht: Hey, kurz ein paar Infos über mich vorab: 15J, m und 1.75groß Ich würde gerne ein solches Training absolvieren (BWE). Ich mag demnächst wieder...
  2. Muskelaufbau mit dem eigenen Körpergewicht?

    Muskelaufbau mit dem eigenen Körpergewicht?: Schönen Abend zusammen, bevor ich beginne, kurz zu mir: Ich bin demnächst 18 Jahre alt, ca. 180cm gross und wiege nur ca 65Kg. Ich möchte...
  3. Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...

    Der vorsichtige Versuch eines eigenen Trainingsplanes...: Ich habe mich nach langer Zeit einmal selber an einen Plan gesetzt, der meine Interessen entspricht, aber mein Wissen wohl deutlich hinterher...
  4. frage zur eigenen ernährung??

    frage zur eigenen ernährung??: alos nach dem training trinke ich 35g whey mit 35g dextrose und 500ml wasser. dann 1 stude später eine mahlzeit z.b. nudeln mit pute als abend...
  5. Vorstellen meiner Person inkl. eigenem Trainingsplan

    Vorstellen meiner Person inkl. eigenem Trainingsplan: Hallo Community, mein Name ist Timo und ich bin 16 Jahre alt. Mein Ziel ist es erstmal Gewicht zu verlieren jedoch gleichzeitig die Muskulatur...