ein paar fragen habe ich :)

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Pneumatic, 26.05.2008.

  1. #1 Pneumatic, 26.05.2008
    Pneumatic

    Pneumatic Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    hey leute bin schon seit einiger zeit am trainieren habe meine erste kur vor eine mit enanthaten vom hersteller aburaihan will ein sehr trockenen aufbau
    daher halte ich auch übelstreng meine diät :)

    also habe mir schon das eiweispulver aminos besorgt
    für den vitamin haushalt habe ich von a bis z alles
    was brauche ich noch ?

    was ist mit den essentiellen fettsäuren? sollte ich die nehmen?will ja ein trockenen auf bau

    die menge sollte doch zwischen 250-500 einheiten in der woche liegen oder?

    was sollte ich wie einnehmen und welche menge um maximales aus der kur raus zu holen an trainings tagen und in ruhe tagen

    würde auch gerne wissen wann sollte ich was einnehmen?

    und wenn ich es absetze? was sollte ich nehmen und woher kriegt man dass?


    wäre nett wenn ihr mir mal was schreiben würdet
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 armstrong40, 26.05.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Noch ein bisschen Früh für deine erste Kur, meinst du nicht...?

    250mg Testosteron E ( das ist das mit den extra Enanthaten!) alle 5-7 Tage für 20Wochen.

    Absetzen mit Clomid oder Tamox 14 Tage nach deiner letzten Injektion.

    Das mußt du selber rausfinden.

    Wenn du das maximalste aus der Kur rausholen möchtest, solltest du erstmal noch 3 Jahre natural weitertrainieren, denn dann weißt du wie dein Körper auf was reagiert. Momentan machst du den Eindruck als ob du noch nicht lange am Eisen bist.
    Wie lange trainierst du schon?
     
  4. #3 armstrong40, 26.05.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Hoppla komplett übersehen:

    10 Jahre Training?
     
  5. #4 Arnold Strong, 26.05.2008
    Arnold Strong

    Arnold Strong Eisenbieger

    Dabei seit:
    14.05.2006
    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    1
    jemand der 10 jahre lang trainiert hätte bereits mehr fortschritte erreicht und wüsste auch, dass die einheiten bei testo mg sind....
    ich verwette meinen arsch darauf, dass du erst 1 jahr oder so trainierst....
     
  6. #5 Anonymous, 26.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Woho Arnold is back :baeh:


    Back to the Topic
    Mach deine Defi weiter und mach die Kur erst im Winter.(Natürlich nur wenn die Daten stimmen)
    Glaube nähmlich das es immer dazu kommt ein wenig Fett anzusetzen und das ist im Sommer ja eh nicht vorteilhaft, außerdem ist das Training im Winter leichter da die Hitze ein nicht so vom Hocker haut (nicht nur im Studio - den ganzen Tag über)
     
  7. #6 Pneumatic, 27.05.2008
    Pneumatic

    Pneumatic Newbie

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    oh danke für euere super fertig machen wollte info und keine beratung alles klar deine sprüche wie mg und ähnliches kannst du dir sparen wenn du lesen kannst habe ich es als einheit beschrieben ein vorm der mathematischen darstellung damit ein holzverdopter kopf wie du es eigentlich verstehen sollte also da wir uns jetzt so gut verstehen und alles geklärt haben kann mir jemand sagen was ich noch so beachten sollte ausser die mg / ml einheiten :):):) was es da noch nicht so gibt
    danke arnold für dein text

    werde mich mal schlau machen
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich kann hier keine Fertigmache erkennen, sonst wäre ich schon eingeschritten. Aber du könntest mal deine Ausdrucksweise etwas überdenken. Und ein paar Satzzeichen wären auch nicht schlecht, dann könnte man deinen Text nämlich auch vernünftig lesen.
     
  9. #8 Anonymous, 27.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du trainierst seit 1998 und hast nen Bizepsumfang von 38Centimeter, bei 17% KFA? Also den Bizepsumfang haben viele Einsteiger bei dem KFA...
    Aber wenn du meinst ne Kur machen zu müssen, dann viel Glück dabei
     
  10. #9 fourtyfive, 27.05.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    du machst auf mich auch nicht den eindruck als ob du 10jahre trainierst! und wenn warum jetzt die idee mit einer kur??
    einen trockenen aufbau mit roids wirst du wahrscheinlich nicht hinkriegen, da du durch den stoff auch wasser ziehst!! was hast du denn vor zu nehmen??
     
  11. #10 no_pain_no_gain, 28.05.2008
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Eine Beratung findet hier nur statt, wenn wir sicher sein können, womit wir es zu tun haben.
    Ist hier im Moment nicht der Fall.
     
  12. #11 Anonymous, 28.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Versteh den Unterschied zwischen Beratung und Infos geben nicht wirklich.

    Sachen wie Dosierung und Dauer hast du von Armstrong40 doch bekommen, was willst du denn noch? Um eine Ordenliche Antwort zu bekommen, solltest du vlt. auch eine richtige Frage stellen.

    Würde mir an deiner Stelle nen guten Ernährungs+Trainingsplan suchen, auf das Stoffen vorläufig verzichten und mich über die Nebenwirkungen ersteinmal informieren, denn es hat den Anschein als würdest du überhaupt keine Ahnung von Roids haben.
     
  13. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    2. beitrag und eine solche reaktion! geh zurück in den kindergarten und denke nicht ans stoffen!

    hm... würde er sich sonst informieren wollen, wenn er auf dem gebiet roids ein spezialist wäre? also ich denke man kann ihm viel vorwerfen, aber nicht, dass er keine roids nehmen sollte, weil er noch keine ahnung davon hat! um diese ahnung zu bekomme ist er hie run will sich informieren!
     
  14. #13 armstrong40, 29.05.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Es sollten schon Vorkenntnisse da sein wenn man vorhat zu stoffen!
    Selbst für eine Anfängerkur mit Testo E, muss man einiges wissen, dann kommt noch das Absetzen, wie injeziert man richtig, die Nebenwirkungen und wie man dagegen vorgeht. Auch beim Absetzen kannst du ordentliche Probleme haben. Es gibt noch einiges mehr!
    Und mit einer einzigen Frage kann man einfach nicht das komplette Gebiet abdecken.

    Wenn man solchen Leuten einfach nur die Frage beantwortet (wieviel von was und wielange...), dann gehen einfach essentielle Dinge unter, und wenn eben diese dann bei der Person auftreten kann es schon zu spät
    sein.
    Ausserdem will niemand ständig den gleichen Text schreiben für Fragen und Infos die hier auf dem Board und auf jedem anderen Board im Web 1000000000x beantwortet wurde.
    Ist wie wenn man jemanden erklärt wie man ein Auto startet und gas gibt, aber von Bremsen und wie es mit den Verkehrsregeln aussieht hat nie einer was gesagt...
     
  15. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    sehe ich etwas anders!

    auch die geschichte mit dem 100000000x im board beantwortet und suchfunktion benutzten finde ich persönlich absolut daneben!

    denn wie oft wurde hier schon das thema mischkostdiät oder cardiotrining vor oder nach dem training besprochen?

    da meckert auch niemand wegen der suchfunktion! ich finde für sowas sind wir nunmal da! sonst kann man die threadfs auch schließen, denn mittlerweile wiederholen sich die themen halt immer wieder!
     
  16. #15 Anonymous, 29.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ihr zwei habt alle beide Recht.Gerade bei den neuen Membern ist es so,dass sie sich einfach anmelden und gleich ihre Fragen posten,ohne sich im Einsteigerforum einzulesen!

    Sicherlich gibt es da auch Ausnahmen!Member die schon eine Weile hier angemeldet sind und sich hier mit den Beiträgen groß beschäftigen,merken dann schon das wir eine Suchfunktion haben und da gibts auch wieder Ausnahmen!

    Ich bin mir auch sicher,das wir von den Threadersteller nichts mehr hören!
     
  17. #16 armstrong40, 29.05.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Gutes Argument.

    Mir gehts im Prinzip darum, dass es sich bei Steroiden um Medikamente handelt die mitunter schwere Nebenwirkungen mit sich bringen können.

    Und einfach nur die Frage zu stellen "wieviel und wielange" ist einfach bei Steroiden zu wenig.

    Wenn man bei Creatin was falsch macht passiert nichts, bei Steroiden kann man im Krankenhaus landen.

    Ich sehe halt einfach nur die "billigen" Fragen und die erwecken den Eindruck dass derjenige einfach keine Ahnung hat auf was er sich da einlässt.

    Selbst bei der Minimaldosierung beim Testo kann man schon mit hohen Blutdruck und Gyno rechnen.

    Dann wird eine Frage gestellt (vielleicht schon zu spät) wie man diese wieder wegbekommt.

    Nein, bei so einem Thema muß man vorbereitet sein.
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    gut,

    da hast du wohl recht amstrong!

    dann müssen wir diese leute aber aufklären!

    aber meistens fragen hier eh leute nach, die dann spätestens beim roid-preis scheitern ;-) das meiste sind schüler etc. die unbedingt mehr muckis haben wollen und eben der pillen generation angehören!

    nimmste ne pille, biste gesund! nimmste ne pille, dann bekommst muskeln!


    von daher ;-)
     
  20. #18 armstrong40, 29.05.2008
    armstrong40

    armstrong40 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Planet Erde
    Ja stimmt, der Preis und wie man die Dinger rankommt ist immer noch holprig.
    Das Problem sind die ganzen Ulabs, da gibts teilweise Angebote wo eine Vial Testo E (10ml a 300mg/ml) für 20€ zu haben ist.
    Da kommt zwar noch das Absetzen dazu, aber von dem will so mancher gar nichts wissen weil die Kumpels im Studio das auch nicht so machen.

    Ans Wichtigste, nämlich die Ernährung denkt auch keiner, das die ganzen Kcal auch Kohle kosten geht sowieso unter.

    Am Besten wenn wieder so ein Thread kommt, kopier ich einfach nur den Link vom Portal hier rein, damit man sich das erst durchlesen muss bevor man wieder fragt. Und wenn sich der eine das nicht anschaut, dann holt er sich von mir aus seine Infos von irgendwelchen anderen Leuten (wahrscheinlich eh von den Studiokollegen, weil auf anderen Boards kriegt der auch nicht mehr schnell seine Infos) aber nicht von uns damit er nicht nachher mit dem Finger auf uns zeigen kann.
     
Thema:

ein paar fragen habe ich :)

Die Seite wird geladen...

ein paar fragen habe ich :) - Ähnliche Themen

  1. Neuankömmling und paar Fragen

    Neuankömmling und paar Fragen: Hey Leute, ich probiere seit ca 3 Wochen abzunehmen. So nun geh ich nebenbei noch trainieren und habe mich für erste Fragen und vielleicht noch...
  2. ein paar Fragen zum 3er Split

    ein paar Fragen zum 3er Split: Hallo ich wollte auf einen 3er Split umsteigen und da frage ich mich gerade wo ich denn Schulter einbauen soll? er soll sonst so aufgeteilt...
  3. Nach GK-Training jetzt 2er Split. Paar Fragen

    Nach GK-Training jetzt 2er Split. Paar Fragen: Hallo. Hab seit etwa 4-5 Monaten ein Ganzkörpertraining durchgezogen 3x die Woche. Wadenheben, Kniebeugen, Beckenheben, Kreuzheben, KH-Rudern,...
  4. Vorstellung und paar Anfänger Fragen

    Vorstellung und paar Anfänger Fragen: Hallo, ich heiße Daniel, bin 26 und arbeite als KFZ-Meister.Seit 3 Monaten mache ich einen Bürojob und habe dadurch deutlich weniger Bewegung wie...
  5. TP ein paar fragen(Anfänger)

    TP ein paar fragen(Anfänger): Hallo, ich wollte nur mal fragen ob mein TP gut ist für Anfänger! Habe gehört das man als Anfänger nach einen Gk-TP Trainieren soll?! Er sieht so...