Ein Trainigsplan für nen Noobie :)

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Shakall, 22.11.2006.

  1. #1 Shakall, 22.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also leute wie das Thema schon sagt.

    Ich selber habe mir folgenden plan gemacht.

    3er Split der so aussieht

    Montag: Brust,Triceps,Bauch
    Mittwoch: Schulter,Biceps,Bauch,Latismus
    Freitag: Beine und Waden

    Jetzt ist meine Frage wie viele Widerholungen bei welchen Gewichten für einen Muskelaufbau und soll dazu auch Kohlenhydrate und Eiweiss oder nur Kohlenhydrate eingenommen werden.

    Mfg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pullface, 22.11.2006
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Eiweiß is ganz wichtig für die Muskeln...also auch genügend davon essen
    ist sicher dein Masseplan oder?
     
  4. #3 Hantelfix, 22.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Besser ist:

    Montag: Brust,Bizeps,Bauch
    Mittwoch: Rücken, Trizeps
    Freitag: Beine und Waden, Schulter


    Mache eine umgekehrte Pyramide, also Beispiel:

    1.Satz 10 Wh 100kg, 2. Satz 8 Wh 110 Kg usw.

    Kleine Muskelgruppen: 2-3 Sätze z.B. 10-8-6 Wh
    große Muskelgruppen: 3-4 Sätze z.B. 12-10-8-6 Wh

    In jedem Satz sollten nicht mehr Wh möglich sein


    Was für Übungen hast du?


    Mit den Ernähungsfragen bleibe bitte im anderen Threat. Danke.
     
  5. #4 Shakall, 22.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also was für Übungen? ist so das ich beim McFit trainire und da alles mögliches ist. Von French bis Feihantel u.s.w glaube ist nicht unbekannt die Firma.
    Ich wechsle sehr gerne die Geräte ob Freihanteln oder Maschine.
     
  6. #5 Hantelfix, 22.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Also alles durcheinander?
     
  7. #6 Shakall, 22.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein.
    Beispiel für die Brust nehme ich ( Butterfly, Bankdrucken und Freihanteln)
    Biceps (SZ, Pushups)
    Triceps (SZ zu stirn,Pushdowns)
    Schultern (Kabelziehen,Schulteradduktion,Schulterabduktion,Frontheben am Kabelzug)
    Bauch (Crunch,ReverseCrunch und DiagonalCrunch)
    Beine (Wadenheben,Aduktion,Abduktion,Beinbeuger,Beinpresse und Kniebeugen)
     
  8. #7 Hantelfix, 22.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    4 Übungen für die Schulter? Hast du dort Defizite? Für den Rücken machst du nichts?
     
  9. #8 Pullface, 23.11.2006
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    stimmt.....den Rücken darf ma nicht weglassen !
     
  10. #9 Shakall, 23.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ne das oben waren nur beispiele.
    Klar mach ich für den Rücken auch was

    Latzug zur Brust und Nacken,Rudern...

    Und nein ich habe keine Defizite sonder ich wechsle ja wie gesagt.

    Am besten nachschauen unter http://www.mcfit.de/html/training/ubungen.html

    Alle diese übungen kan ich machen ;)
     
  11. #10 Hantelfix, 23.11.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Latzug und Rudern sind hauptsächlich für den breiten Rückenmuskel. Was ist mit dem unteren Rücken?
     
  12. #11 faithless, 23.11.2006
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    rückenstrecker!!!!
    wenn du den richtig intensiv machst ballert der richtig
    falls du hackenschmidt machst..glaubedas ist auchetwas für den unteren rückenbereich
     
  13. #12 Anonymous, 24.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Hackenschmidt in der Maschine bringt dem unteren Rücken nichts, da müssten wenn schon freie Hackenschmidt-Kniebeugen her.
     
  14. #13 Shakall, 24.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Jap ich mache regelmäsig den Rückenstrecker.
    :)
     
  15. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Shakall, 24.11.2006
    Shakall

    Shakall Newbie

    Dabei seit:
    18.08.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Was heist Kleine und Große Muskelgruppen ?
     
  17. #15 Anonymous, 24.11.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Große Muskelgruppen: Der Rücken (Latissimus Dorsi, Teres Major, Teres Minos, Trapezius, Errector Spinae), Die Brust (Pectoralis Major, Prectorails Minor) und die Beine (Quadriceps, Sartotrius, Tibialis, Gluteus, Biceps Femoris, Gastrocnemius, Soleus)

    Kleine Muskelgruppen: Schultern (Deltoideus, Supraspinatus) und die Arme (Biceps, Triceps, Brachialis)
     
Thema:

Ein Trainigsplan für nen Noobie :)

Die Seite wird geladen...

Ein Trainigsplan für nen Noobie :) - Ähnliche Themen

  1. Trainigsplan für halb anfänger...

    Trainigsplan für halb anfänger...: Hi, Ich bin neu hier und zwar weil ich ein bisschen muskolöser werden will wie warscheinlich alle hier :) Ich bin ruderer und eigentlich nicht...
  2. Trainigsplan für die Beine gesucht!

    Trainigsplan für die Beine gesucht!: Hallo, ich trainiere mit einem dreier Splitt und Beine und Schultern am selben Tag. Ich suche Übungen für ein gutes Beintraining. Beachtet bitte,...
  3. TRainigsplan für zu Hause

    TRainigsplan für zu Hause: Hey Leute. Wäre nett von euch wenn mir jemand helfen könnte , bräuchte nen Plan den ich 3-4 mal die woche ausführe , den ich aber zu hause...
  4. Mein Trainigsplan für Leute die weniger Zeit haben. ( Me )

    Mein Trainigsplan für Leute die weniger Zeit haben. ( Me ): Moin Leute. Habe mir nen Plan erstellt der pro Trainig ohne die Aufwärmphase 45 min max dauert. Lohnt es sich überhaubt 3 mal pro Woche nur 45...
  5. 3er Split Trainigsplan Beratung/Bewertung

    3er Split Trainigsplan Beratung/Bewertung: Hallo, habe bis jetzt mit einem Ganzkörper Plan trainiert, möchte jetzt aber auf einen 3er Split umsteigen. Bis jetzt sieht der Plan wie folgt...