Eine Frage zum Bizeps

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Tommy, 09.01.2007.

  1. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute

    Ich hatte gestern ein anstrengendes Bizepstraining und nach dem Training hatte ich einen Bizepsumfang von 40cm ,normalerweise habe ich einen 39er.
    Aja und die Muskeln warn so hart/angespannt, dass ich sie 10 min massieren musste um sie wieder locker zu bekommen.
    Das ist mir zum ersten Mal passiert?

    1)Ist es normal das der Arm um 1cm mehr wird? (Ich weiss das mehr Blut in den Muskel gepumpt wird,etc....)
    2)Was könnte das sein ,dass der Muskel so hart war?(Magensiummangel bestimmt nicht)

    Danke schon mal für die Antworten

    Tommy
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schewi

    schewi Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
    1) ja , kann schon mal sein das du nen sehr guten pump erwischt hast
    2) ich tippe auf ne kurzzeitige Muskelverhärtung
     
  4. Tommy

    Tommy Newbie

    Dabei seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Axo, dank dir schewi
     
  5. schewi

    schewi Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Linz
  6. #5 Hantelfix, 10.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Durch die hohe Muskelarbeit muss der Muskel sehr gut mit Sauerstoff versorgt werden. Der wird durchs Blut transportiert.

    Der Muskel füllt sich demnach viel stärker als sonst mit Blut.
    Dazu ist er besonders warm und gedehnt.
     
  7. #6 taattoo1976, 10.01.2007
    taattoo1976

    taattoo1976 Foren Held

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    1.035
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover / Deutschland
    Wenn du dabei keine Schmerzen hattest dann ist es nichts um das du dir Sorgen machen mußt.
     
  8. #7 gasmeister, 10.01.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Wenn wir gerade bei Bizeps sind.

    Gestern hab ich Rücken und Bizeps trainiert.
    Eine halbe Stunde später wollte ich noch ein par Klimmzüge machen.

    Da hat im Bizeps allerdings so schmerzhaft gezogen, dass ich schon den ersten abbrechen musste.

    Ist das auch normal?
     
  9. #8 Hantelfix, 10.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Nein, ist nicht normal.

    Salbe drauf und erholen lassen. Beobachten, wenn es bei der nächsten Einheit wieder auftritt, zum Arzt.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 gasmeister, 10.01.2007
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Es trat ja nur auf, wenn ich den Bizeps stark beansprucht habe.

    Vorher hab ich ihn ziemlich hart in die Mangel genommen, kann ich mich da irgendwie verletzt/gezerrt haben?
     
  12. #10 Hantelfix, 10.01.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Ja kann sein, muss aber nicht.

    Wenn du Glück hast, ist es morgen wieder weg. Habe sowas auch manchmal.
     
Thema:

Eine Frage zum Bizeps

Die Seite wird geladen...

Eine Frage zum Bizeps - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...
  2. Kleinere Fragen zur Massephase

    Kleinere Fragen zur Massephase: Guten Abend, mein Name ist Max, 19 Jahre alt, 191cm groß und wiege 87kg. Ich gehe seit knapp 4 Monaten(3x die Woche) nun ins Studio, spiele...
  3. Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.

    Allgemeine Fragen zum Muskelaufbau.: Hallo Leute, Ich habe mich kürzlich hier registriert und hätte ein paar Fragen zum Thema Muskelaufbaue Massen- und Defiphase. Bin 1,80 cm, 21...
  4. Frage wie in meinem Fall am besten zu trainieren ist?

    Frage wie in meinem Fall am besten zu trainieren ist?: Hallo Leute, es sieht wie folgt aus: Bin seit knapp 2 Jahren dabei, zu trainieren und Muskeln aufzubauen. Bin 1,88m und komme von 65 kg auf...
  5. Eine Frage an die Kenner !

    Eine Frage an die Kenner !: Hallo Ich habe mal eine Frage ! Seit ca 1 Jahr habe ich massive Probleme am Rücken ( meine linke Seite) am Schulterblatt Habe schon sehr viel...