eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör" wurde erstellt von maunzkatz, 26.06.2012.

  1. #1 maunzkatz, 26.06.2012
    maunzkatz

    maunzkatz Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarlouis
    hallöle :mrgreen:

    mal ne frage an alle die zu hause den luxus eines sportraums haben:
    habt ihr lieber eine kraftstation, für jede muskelpartie ein eigenes gerät oder ganz ohne, nur mit body weight exercises und hanteln?

    wir richten uns zu hause ein sportzimmer ein, neben einem laufband stehn hier schon tausende, meiner meinung nach überflüssige bauch-, bein- und schlag-mich-tot-trainer rum, die hätt ich aber ganz gerne weg.....

    wie bevorzugt IHRn das denn, bzw. wo liegen die vor und nachteile, abgesehn vom platz?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ich würde immer eine Grundausrüstung bevorzugen die so aussieht:

    -Dipständer
    -Ablage für LH für Bankdrücken und Kniebeugen
    -Klimmzugstange
    -Bank
    -Langhantel, 2 Kurzhanteln
    -diverse Gewichte

    So eine Kraftstation kann auch gut sein, aber ich finde halt nahcteilig dass man damit nur sehr beschränkte Möglichkeiten hat und es eben Gerätetraining ist, Freihanteln sind i.d.R. besser weil mehr Muskeln arbeiten müssen. :-)

    Als Ergänzungsübungen um Muskeln gezielt zu treffen sind solche Sationen sicherlich gut, aber den Fokus würde ich auf die Grundübungen mit Freihanteln setzen!

    Aber bloß meine Meinung.

    Lieben Gruß
     
  4. #3 Aburatsubo, 27.06.2012
    Aburatsubo

    Aburatsubo Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    70
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    170
    Bankdrücken (in kg):
    115
    den kann ich mich nur anschließen kommt aber warscheinlich darauf an was du für Ziele hast .......
     
  5. Sheep

    Sheep Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Naja also selbst im Studio nutz ich nur eine Bank, Hantelbank, Power Rack, Dipständer, Klimmzugstange und eine Beinpresse, das wars eigentlich auch schon so ziemlich. Power Rack halte ich persönlich für sehr nützlich wenn man große Gewichte weiter oben ablegen muss oder eben weiter unten für Rudern und nicht immer Kreuzheben dazu machen will =).
    Natürlich ist hier die Frage was für einen Körper man will und was der Geldbeutel so her gibt.
     
  6. #5 maunzkatz, 28.06.2012
    maunzkatz

    maunzkatz Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarlouis
    stimmt, es kommt schon auf den nutzungsgrad an.

    ich möcht hauptsächlich regelmäßig sporteln weil ich dadurch enorm meine probleme mit der bandscheibe reduzieren kann, und weil es nach nem schreibtischtag einfach gut tut

    im studio bin ich bisher hauptsächlich an die geräte gegangen, zu hause (aus der not heraus) body weight exercises und laufband.
     
Thema:

eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte

Die Seite wird geladen...

eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte - Ähnliche Themen

  1. Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?

    Trainiere seit einem Jahr - Keine großen Erfolge?: Hallo zusammen! Ich bin ehrlich gesagt ein bisschen am verzweifeln, da ich nun seit fast einem Jahr (fast durchgehend 3er Split) trainiere und...
  2. Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?

    Booster, Creatin, Proteine, BCAA´s als Frau?: Ich möchte jetzt wieder mit Fitness anfangen; Muskelaufbau und Definieren.. Dazu habe ich mich ein wenig informiert und es wird viel gesprochen...
  3. Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?

    Mein Plan + Meine Fortschritte: Bewertung?: Hey, Ich trainiere nun seit ca. 4 Monaten. Hier ist mein Plan mit meinen aktuellen Trainingsgewichten. Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinen...
  4. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...
  5. Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.

    Erstellung eines Trainingsplans: Einsteiger 14j.: Hallo, Seit ca. 1 Monat treibe ich jeden 2. Tag Kraftsport, glaube aber das mein Training ziemlich unefizient ist, da ich alles durcheinander...