eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte

Diskutiere eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte im Kaufberatung - Homegym und Trainingszubehör Forum im Bereich Training; hallöle :mrgreen: mal ne frage an alle die zu hause den luxus eines sportraums haben: habt ihr lieber eine kraftstation, für jede...

  1. #1 maunzkatz, 26.06.2012
    maunzkatz

    maunzkatz Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    hallöle :mrgreen:

    mal ne frage an alle die zu hause den luxus eines sportraums haben:
    habt ihr lieber eine kraftstation, für jede muskelpartie ein eigenes gerät oder ganz ohne, nur mit body weight exercises und hanteln?

    wir richten uns zu hause ein sportzimmer ein, neben einem laufband stehn hier schon tausende, meiner meinung nach überflüssige bauch-, bein- und schlag-mich-tot-trainer rum, die hätt ich aber ganz gerne weg.....

    wie bevorzugt IHRn das denn, bzw. wo liegen die vor und nachteile, abgesehn vom platz?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin V.I.P.

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Gießen
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kreuzheben (in kg):
    1560
    Ich würde immer eine Grundausrüstung bevorzugen die so aussieht:

    -Dipständer
    -Ablage für LH für Bankdrücken und Kniebeugen
    -Klimmzugstange
    -Bank
    -Langhantel, 2 Kurzhanteln
    -diverse Gewichte

    So eine Kraftstation kann auch gut sein, aber ich finde halt nahcteilig dass man damit nur sehr beschränkte Möglichkeiten hat und es eben Gerätetraining ist, Freihanteln sind i.d.R. besser weil mehr Muskeln arbeiten müssen. :-)

    Als Ergänzungsübungen um Muskeln gezielt zu treffen sind solche Sationen sicherlich gut, aber den Fokus würde ich auf die Grundübungen mit Freihanteln setzen!

    Aber bloß meine Meinung.

    Lieben Gruß
     
  4. #3 Aburatsubo, 27.06.2012
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    76
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    180
    Bankdrücken (in kg):
    125
    den kann ich mich nur anschließen kommt aber warscheinlich darauf an was du für Ziele hast .......
     
  5. Sheep

    Sheep Newbie

    Dabei seit:
    13.02.2011
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Naja also selbst im Studio nutz ich nur eine Bank, Hantelbank, Power Rack, Dipständer, Klimmzugstange und eine Beinpresse, das wars eigentlich auch schon so ziemlich. Power Rack halte ich persönlich für sehr nützlich wenn man große Gewichte weiter oben ablegen muss oder eben weiter unten für Rudern und nicht immer Kreuzheben dazu machen will =).
    Natürlich ist hier die Frage was für einen Körper man will und was der Geldbeutel so her gibt.
     
  6. #5 maunzkatz, 28.06.2012
    maunzkatz

    maunzkatz Hantelträger

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, es kommt schon auf den nutzungsgrad an.

    ich möcht hauptsächlich regelmäßig sporteln weil ich dadurch enorm meine probleme mit der bandscheibe reduzieren kann, und weil es nach nem schreibtischtag einfach gut tut

    im studio bin ich bisher hauptsächlich an die geräte gegangen, zu hause (aus der not heraus) body weight exercises und laufband.
     
Thema:

eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte

Die Seite wird geladen...

eine multi-kraftstation oder mehrere trainingsbänke /-geräte - Ähnliche Themen

  1. Fragen zu meinem GK-Plan

    Fragen zu meinem GK-Plan: Hallo Leute, ich bin 20 Jahre jung, 1,78m groß und wiege zurzeit grob 71kg (vor ein paar Wochen noch 75kg aber im Moment ist die Ernährung nicht...
  2. Kleiner Shaker mit Siebeinsatz

    Kleiner Shaker mit Siebeinsatz: Hoffe das passt hier hin: Bin auf der Suche nach einem kleinen Shaker (irgendwas zwischen 300-500ml oder so) mit so einem Siebeinsatz statt einer...
  3. Push/Pull/Beine für Zuhause

    Push/Pull/Beine für Zuhause: Ich trainiere seit dem 7.8. nach einem Push/Pull/Beine Plan. Ab nächsten Monat muss ich Studienbedingt wieder Zuhause trainieren. Viele Geräte...
  4. Push/Pull/Beine lastet uns nicht aus

    Push/Pull/Beine lastet uns nicht aus: Hallo, wie intensiv trainiert man denn beim Push/Pull/Beine Training? Wir haben jetzt den Pull Tag und den Push Tag hinter uns gebracht und...
  5. Reichen Proteine aus?

    Reichen Proteine aus?: Hi, ich bin 2kg untergewichtig und möchte diese 2kg am liebsten durch Muskelmasse zunehmen, der Versuch, durch erhöhte Kalorienzufuhr zuzunehmen...