Einmal Schrank zum Mitnehmen

Diskutiere Einmal Schrank zum Mitnehmen im Trainingsberichte Massephase Forum im Bereich Trainingsberichte und Trainings-Tagebücher; Na dann, hier kommt mein kleines, feines Trainingstagebuch. Hab ich schon erwähnt das es klein ist? Hab ja scherzend zu nem Kumpel gesagt,...

  1. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Na dann, hier kommt mein kleines, feines Trainingstagebuch. Hab ich schon erwähnt das es klein ist?
    Hab ja scherzend zu nem Kumpel gesagt, "abwarten, in nem Jahr bin ich Schrank". Man darf ja auch mal andere zum Lachen bringen :) wer weiß was die Zukunft bringt.
    Keine Ahnung ob ich das Gewicht pro Arm oder gesamt angeben soll, wenn ich nichts dazuschreibe ist es gesamt. Außer halt bei Kurzhanteln.

    Alter: 19
    Größe: 1,72 m
    Gewicht: 73 Kg
    Trainingserfahrung: im Prinzip 0. Zählt Einkaufstaschen tragen auch?

    Kniebeuge
    ohne Gewicht: 12x zum Aufwärmen
    14kg: 12x
    20kg: 12x, 2 Wdh

    Da ist noch Luft nach oben, aber ich will mich vorerst rantasten.

    Latzug mit getrennter Belastung (Kg pro Arm)
    ~ 13Kg: 12x zum Aufwärmen
    ~ 16,5Kg: 11x
    20Kg: 10x, 2Wdh

    Bankdrücken geführt:
    10Kg: 12x
    15Kg: 12x
    20Kg: 12x
    25Kg: 10x
    Wieder sowas wo man sich erst rantasten muss.

    KH Rudern:
    10Kg: 12x
    10Kg: 11x
    12Kg: 11x

    Schulterdrücken geführt:
    10Kg: 9x
    5Kg: 9x
    5Kg: 6x

    KH Bizeps Curls (ja, jetzt nicht optimal im GK Plan, aber ich mach die gerne :))
    8Kg: 11x, 3 Wdh

    Joah, wollte morgen eigentlich bouldern gehen, mal schauen ob mir was weh tut x)

    Jetzt erstmal an guadn :D
     
  2. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    super! werde fleißig mitlesen! am besten schreibste immer bei lh etc das gesamtgewicht (also auch mit stange) und bei kh zb 20er... :)
     
  3. #3 Aburatsubo, 13.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    werde es fleißig verfolgen:prof:
     
  4. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Oh klar, 2 Sätze mit 12 Wiederholungen :)

    So mal alles auf einen Schlag:

    Dienstag: Normal Bouldern, ohne Training, Viel ging nicht-Unzufrieden

    16.3 . Bouldern mit Anschließendem leichten Training:

    Klimmzüge:
    8x , 3 Sätze
    Enge Liegestützen:
    10x; 8x; 3x
    Diese Trx Crunches am Barren, immer mit Liegestütz dazwischen:
    11x, 10x, 9x
    Im Anschluss direkt ohne Pause 30s Planken
    30s Pause, dann 60s.
    Seitstütz:
    30s
    Dann noch Hängeübungen am Griffboard.
    Dehnen
    Um ehrlich zu sein, ich war schockiert wie krass ich abgebaut habe. Wenn ich mir meine Bauchmuskelübungen von früher anschaue, stimmt mich das mit recht viel Unmut...
    Naja ich war einmal soweit, dann schaff ichs auch nochmal...

    17.3
    Kniebeugen:
    20Kg, 10x
    25Kg, 10x
    30Kg, 10x

    Dualer Latzug:
    20Kg, 11x
    23,5Kg, 9x, 9x

    Das Bankdrücken war net an der Multipresse, sondern sowas mit getrennten Gewichten. So vom Bewegungsablauf wie mit KH. Ich werde mal schauen wie das heißt..
    10Kg, 10x
    12,5Kg, 11x, 7x

    KH Rudern:
    12Kg, 11x, 3 Sätze

    Schulter wurden ausgelassen, Muskelkater vom Bouldern

    KH Curls:
    10Kg, 7x
    8Kg, 9x, 8x
    Hier sieht man immer recht stark meine Dysbalance, bei 10Kg kommt mein rechter Arm perfekt zurecht. Links ist recht schnell die Puste raus. Ich freu mich schon wenn sich einpendelt :)

    Das wars soweit. Muskelkater des Todes, witzigerweise eher am Bauch vom Bouldern. Aber garnicht an den Beinen, obwohls da beim Training schon an der Belastungsgrenze war :shake:
     
  5. #5 Aburatsubo, 18.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Das beim Bankdrücken ist eine Duale Brustpresse.
    Gewichte immer den schwächeren Arm anpassen selbst wenn der rechte mehr schaffte so arbeitest du Effektiv gegen eine Dysbalance ohne die am starken Arm noch zu verstärken;)
    sonst schöne Einheiten.

    Bei Kniebeuge kannst du ja nähstesmal mit mehr Gewicht starten bei Kniebeugen sowie bei kreuzheben Arbeitet es sich besser mit weniger WH, da bei hohen meistens der Kreislauf beschränkt^^
     
  6. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Deswegen hab ich bei 7 auch aufgehört :)
    Gut na dann freu ich mich schon auf die paar Kilos mehr :)
     
  7. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Leider extrem im Uni Stress, aber so langsam pendelt es sich ein, ganz geht der sport auch regelmäßiger...
    Wieviel wiegt denn eigentlich so eine Langhantel ? hab bis jetzt nie das Gewicht mitgezählt..

    21.3
    Kniebeuge
    30Kg 8x
    35Kg 8x, 3 Sätze

    Dualer Latzug:
    20Kg 11x
    23,5Kg 9x
    28,5 Kg 7x

    Duale Brustpresse
    12,5 Kg 9x, 11x, 7x

    KH Rudern:
    12Kg 8x, 11x, 11x

    Schulterdrücken MP
    10Kg 8x, 8x, 8x

    KH Curls:
    10Kg 9x, 7x
    8Kg 8x

    Zufrieden bin ich nicht, liegt wahrscheinlich auch am Zeitdruck, musste schnell in die Uni danach.
    Beim KH Rudern soll man ja aus einer leichten Schräge Rudern (Bank leicht nach oben)
    Bei mir im Studio ist der leider nicht leicht verstellbar, sondern schon Großwinklig. Ideen ?
     
  8. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.568
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    das kh rudern kann auch auf einer flachbank ausgeführt werden, der unterschied ist nur marginal.

    als kleine anmerkung noch: rudern entweder vor oder nach dem latzug trainieren, so werden die einzelnen muskelpartien nacheinander und nicht durcheinander belastet.

    mfg
     
  9. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Eine echte Olympia-LH wiegt immer genau 20 kg...die nachbauten meistens so "um die"^^
    und wie amano schon sagte: lass zusammen, was zusammen gehört ;)
     
  10. #10 Aburatsubo, 22.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Wenn es eine Olympia ist oder sind das in Studios immer Olympias ?
    den meine Stange wiegt ja nur 10 ist aber auch nicht Olympich^^
     
  11. f4me

    f4me Es lebe der Sport!
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    2.486
    Zustimmungen:
    217
    Ort:
    Deutschland
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    2007
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Deshalb habe ich doch geschrieben: Die Nachbauten meistens so "um die" 20 kg ;)

    DU hast doch glaub ich nicht mal ne 50er sondern ne 30er Bohrung oder? :mrgreen::teufel:
     
  12. #12 Aburatsubo, 22.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Na die gute 30er Bohrung ausserdem ist meine nur 125 cm lang:mrgreen:

    Ist ein richtiges unikat:prof:
     
    f4me gefällt das.
  13. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Ihr Helden :kringel:
    Ist notiert :)
    Wegen der Hantel, ich frag einfach mal im Studio Squats
     
  14. ManuKa

    ManuKa Hantelträger

    Dabei seit:
    08.05.2016
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    43
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    72
    Bei uns gibt es Hanteln mit 10, 12,5, 15 und 20 kg
    Kann man also nicht pauschal sagen
     
  15. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Soo na denn:

    24.3 Bouldern
    Hatte am Tag davor zwei Impfungen, hab also aufs volle Training danach verzichtet (Armschmerzen)

    Klimmzüge am Griffboard , versetzt
    3x, dann Handwechsel, 2 Sätze
    und noch Hänge und Blockierübungen

    Crunches
    12x, 3 Sätze
    60s Plank , 2 Sätze
    Seitstütz 30s, 2 Sätze je Seite

    30min Dehnen

    26.3 Fitness (Langhantelgewicht noch nicht mit reingezählt, vergessen zu fragen :verrueckt:)
    Kb: 20kg, 8x
    35Kg 9x
    40Kg 8x, 8x

    Dualer Latzug:
    28,5 Kg, 9x, 7x, 8x

    KH Rudern:
    14Kg, 9x, 10x, 9x

    D. Brustpresse:
    15Kg, 9x, 7x, 6x

    Schulterpresse: (Da stand noch was mit Anfangsgewicht 9kg, soll ich das mit dazu rechnen ?)
    15Kg, 8x, 7x, 8x

    KH Curls:
    10Kg 9x, 7x, 5x

    Bin zufrieden :)

    Sollen Kniebeugen eigentlich u.a. den unteren Rücken beanspruchen ? :ratlos:
     
  16. amano

    amano Senior Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    6.568
    Zustimmungen:
    158
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    110
    Trainingsbeginn:
    1991
    jep.

    bei der kniebeuge wie beim rudern frei vorgebeugt wird der rückenstrecker statisch mitbelastet.
     
  17. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    29.3
    Wieder unter Zeitdruck, wie jetzt jeden Mittwoch :shake:

    Kb: 30Kg 8x
    40Kg 8x
    45Kg 8x
    50Kg 6x

    Latzug
    28,5 9x/8x/7x

    KH Rudern
    14Kg 11x
    16Kg 6x/11x

    Brust
    15Kg 9x/6x/6x/6x

    Schulter
    15Kg 6x/6x/4x (keine Ahnung was da los war :sad:)

    Curls
    10Kg 10x/6x/2x
    8Kg 6x

    Meh, immerhin ging bei Kniebbeugen was. Latzug bleib ich solange bei 28,5 bis ich merke dass links auf dem selben Niveau bis zum schluss mitziehen kann...
    Bei der Dualen Brustpresse spüre ich irgendwie nicht viel in der linken Brust, rechts hingegen schon. Da maschine ist abergeführt und linke Brust ist eigentlich schwächer...jmd ne idee?
     
  18. #18 Aburatsubo, 29.03.2017
    Aburatsubo

    Aburatsubo Foren Guru

    Dabei seit:
    27.08.2011
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    Magdeburg
    Größe (in cm):
    170
    Gewicht (in kg):
    80
    Kniebeuge (in kg):
    140
    Kreuzheben (in kg):
    200
    Bankdrücken (in kg):
    125
    Bei Schultern war dein Trizeps schon belastet daher auch der Leistungseinbruch ;)
    und bei der Dualen Brustpresse ist vermutlich dein linker Trizeps stärker daher entlastet er die Brust und rechts ist es genau andersrum daher geht es eher auf die Brust ist bei mir genauso, das passt sich aber mit der Zeit an.
     
  19. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Tzzz, immer diese bösen Dysbalancen :)

    30.4. Bouldern
    Nur Bauchtraining

    31.4 Gym
    KB: 50Kg 8/8/8
    D. Latzug: 28,5kg 9/9/8
    KH Rudern 16 Kg 9/9/9/9
    D. Brustpresse : 15Kg 9/9/7
    Schulter: 15Kg 10/7/9
    Curls: 10Kg 9/7/6

    Joah, ich hab gestern eigentlich mal eher auf die Technik geachtet. Hauptsache mal alles sauber ausgeführt und geschaut ob ich auch die einzelnen Muskeln gezielt "fühle".
    Ich hab meistens(eigentlich fast nie) nur nach dem Training keinen Muskelkater, aber ich geh eigentlich bis an die Grenze, sodass ich danach echt platt bin :confused:

    Nja, heute erstmal Bouldern und dann an der Isar entspannen.
    Sonniges Wochenende :)
     
  20. Samö

    Samö Newbie

    Dabei seit:
    10.09.2014
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    2
    Größe (in cm):
    172
    Gewicht (in kg):
    78
    Da man ja keine Beiträge bearbeiten kann:
    soll ich schauen, dass ich noch auf die 10 Wiederholungen pro Übung komme (oder halt schaun dass ich jeden Satz mind. 9 schaffe) und dann Gewicht erhöhen, oder kann ich auch so mal eins drauf packen, aber dafür halt dann nicht durchgehend so viele wdh. ?
     
Thema: Einmal Schrank zum Mitnehmen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einmal schrank zum mitnehmen muskelpower

    ,
  2. einmal schrank zum mitnehmen

    ,
  3. unterschied latzug dualerlatzug

Die Seite wird geladen...

Einmal Schrank zum Mitnehmen - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen: Einmal alles ändern bitte!

    Abnehmen: Einmal alles ändern bitte!: Guten Tag liebes Muskelpower-Forum! Vorne weg, Ich hoffe Ich bin mit meinem Thema hier ansatzweiße richtig, da es nicht nur um Diät, aber auch...
  2. Einmal die Woche Fastentag

    Einmal die Woche Fastentag: Hallöchen, Ich frage mich, inwiefern ein Fastentag einmal pro Woche (Abendessen Tag A bis Frühstück Tag C) zum Training, zur Gewichtsregulierung,...
  3. Was ist auf einmal mit meinen Armen los...??

    Was ist auf einmal mit meinen Armen los...??: Hi, ich trainiere seit 2 oda 3 monaten regelmäßig zu hause, weil ich es nicht schaffe regelmäßig ins Fitness Studio zu gehen. Hab hier auch gute...
  4. einmal Trainingsplan absegnen bitte;)

    einmal Trainingsplan absegnen bitte;): hi! Da ich im Einsteigerforum auf recht wenig Resonanz gestoßen bin (http://www.muskelpower-forum.de/ftopic18902.html) habe ich mir auf der...
  5. bitte einmal kurz bewerten.

    bitte einmal kurz bewerten.: servus leute, Hab mir jetzt endlich mal gedanken über meine ernährung gemacht. Da ich eigentlich alles essen kann( geschmack egal) und es mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden