Eiweiß bei Wheyeinnahme reduzieren?

Diskutiere Eiweiß bei Wheyeinnahme reduzieren? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Ernährung; Hallo, ich bin seit wenigen Tagen in der Massephase und nehme täglich zwischen 230-260 Gramm Eiweiß zu mir. Magerquark, Pute usw. usw. Jetzt...

  1. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Hallo,

    ich bin seit wenigen Tagen in der Massephase und nehme täglich zwischen 230-260 Gramm Eiweiß zu mir. Magerquark, Pute usw. usw.

    Jetzt würde ich gern noch einen Whey (30gr) + Wasser + Dextrose nach dem Training einbauen.

    Heißt das für mich das ich meinen täglichen Bedarf an Eiweiß um diese 30gr reduzieren sollte oder auch noch gut drauf packen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kannst du draufpacken.
     
  4. #3 Anonymous, 08.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Kannst du ruhig draufpacken, Eiweiß schadet ja nicht.

    Ich esse an Trainingstagen auch nicht 30g weniger Eiweiß (z.B. 100g Pute) weniger, nur weil da noch ein Whey zukommt ;).

    1500er Beitrag :rock: Ich sollte mal langsam machen...
     
  5. Tudy5

    Tudy5 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.06.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Ok danke, geht mir eher darum das ich glaube mal etwas gehört/gelesen zu haben das zu viel EW nicht gut für die Nieren sei.

    Kann aber auch gut sein das ich da gerade mächtig was verwechsel :biggrin:
     
  6. #5 benno1977, 08.07.2008
    benno1977

    benno1977 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    09.04.2008
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bad salzungen
    leuten bei denen die nieren schon vorgeschädigt sind,da habe ich auch sowas mal gelesen.
     
  7. #6 Achilles, 08.07.2008
    Achilles

    Achilles Handtuchhalter

    Dabei seit:
    04.05.2007
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    sind mit 230g Eiweiss ca. 3,6g/kg am Tag ist das nicht ein bissche viel?!
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eiweiß bei Wheyeinnahme reduzieren?

Die Seite wird geladen...

Eiweiß bei Wheyeinnahme reduzieren? - Ähnliche Themen

  1. zuviel eiweiß in AD

    zuviel eiweiß in AD: kann ich mir in ner AD eigentlich zuviel proteine genehmigen? von wegen gluconeogenese aus eiweiß und so...
  2. maximal sinnvolle Eiweißmenge/ Mahlzeit

    maximal sinnvolle Eiweißmenge/ Mahlzeit: Hallo, Weis jmd wie viel Eiweiß pro Mahlzeit maximal sinnvoll sind? Könnte mir vorstellen, dass bei 100g Eiweiß auf einmal ein Großteil in...
  3. Frisch Hefe als ungewöhnliche Eiweißquelle.

    Frisch Hefe als ungewöhnliche Eiweißquelle.: Hallo, ist vielleicht eine komische frage aber ich Backe gerade ein Frischhefe Brot und da ist mir so durch den Kopf gegangen ob Hefe eine gute...
  4. Eiweiß-Bananen-Omlette

    Eiweiß-Bananen-Omlette: Hi, für einen guten Start in den Trainings-Tag mache ich mir zum Frühstück ganz gerne ein Eiweiß-Bananen-Omlette. Zutaten: 2 große Eier 1 Bananne...
  5. f4me´s Eiweißbomben - Rezeptesammlung

    f4me´s Eiweißbomben - Rezeptesammlung: Mojn. Da ich jetzt gefühlte 1000 mal gefragt wurde welche Supps denn Sinn machen würden, da man es sonst unmöglich schafft seinen Eiweißbedarf...