Eiweiß Shake

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Jamais, 30.06.2010.

  1. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    3 Eier (roh), 300 ml Milch, 1 Päckchen Vanillezucker.
    Weiß jetzt nicht die Nährwerte. Wann und wie oft sollte ich den nehmen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VR6 Power, 30.06.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Nun ja rohe eier aber bitte nur frische,sonst gibbet ganz schnell mal Probleme mit dem Magen.
    Ich zwitscher mir auch ab und an mal so ein Shake rein.3-4 rohe eier,Bissen milch und ein Löffel Traubenzucker und dann runter damit.Aber wie oft man das nehmen sollte kein Plan,bin ja kein BB.Ich als Kraftsportler achte zwar auch auf eine hohe Menge an eiweißzufuhr,aber ein burger oder ne Pizza sind auch mal drinne ;) .
     
  4. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Bei mir auch :-) Wollt trotzdem mal wissen ob der so ok ist und wie oft ich den nehmen kann!
     
  5. #4 VR6 Power, 30.06.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Also ich finde den ok so.Und wie oft kommt drauf an wie du Eier verträgst.Aber ich denke so oft wie möglich sollte schon sein,denn das ist ja die Natur pur.Habe früher immer die eier noch getrennt und nur das eiweiß genommen,aber das ist mir zu aufwendig und so gehts schneller ;) .


    Wir bekommen fast jeden Tag frische Eier vom Land ich ich esse manchmal bis zu 10 Eier am Tag.Meine Freundin kocht jeden 2. Tag morgens ne 10er Packung und über den Tag verteilt immer mal ein Ei eingeschoben is ja schnell gemacht.
    Wenn ich meinen shake mit MQ mache hau ich auch ab und an 1-2 frische Eier rein.Ich vertrage das gut und habe keinerlei Nebenwirkungen oder Sonstiges.
     
  6. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    ich wollts eig. nach oder vor jedem Trainingseinheit nehmen also jeden 2 Tag.
     
  7. #6 K-Towner, 30.06.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0

    man sollte auch nur das eiweiss fürn shake nehmen ei ist zwar sehr gesund aber im eigelb sind sehr viele fette drin

    ps anstatt eier würd ich eher 500 g magerquark nehmen ist besser verträglich und sogar billiger

    achja mehr eiweiss is auch noch drin

    son shake 1 - 3 mal pro tag je nach dem wieviel du brauchst um dein tageseiweiss zu ehalten
     
  8. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Brauch net so viel wie viel enthält den ein Shake ca.?
     
  9. #8 VR6 Power, 30.06.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Gut auf das bissen Fett im Eigelb schau ich nicht.
    Gut billiger ist MQ bestimmt,aber ist wie beim Training,die Abwechslung macht es.Wir z.b. zahlen für die Eier nix,da die von meiner Freundins Oma kommen :D .
    Oder so wie ich,1 Frisches Ei noch in den Magerquark mit rein.
     
  10. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Kann ja beides ausprobieren und entscheid mich dann mal für eins :-D
     
  11. #10 faithless, 01.07.2010
    faithless

    faithless Eisenbieger

    Dabei seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Ein Ei hat etwa 7g EW und 7g Fett (natürlich abhängig von der größe).
    + ~11g durch die Milch
    =~32g EW
     
  12. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Danke :-)
     
  13. #12 FreakLikeMe, 01.07.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    hat ein ei ned 15 g eiweiß??
     
  14. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    nein. pro 100g sind es ca 12-13g protein und ein vollei(ca 60g ja nach grösse) liegt bei 7-8g.
     
  15. #14 Strohkopf, 01.07.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Für 30g eiweiß würd ich mir so nen ekligen Dreck nicht geben... gibt doch tausende andere quellen fü Eiweiß.

    Wenns jetzt unbedingt Eier und Milch sein müssen, würde es doch auch rührei mit nem Glas milch tun. Schmeckt auch wesentlich besser.
     
  16. #15 VR6 Power, 01.07.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Hühnerei, ganz


    Eiweiß - 12,8g
    Kohlenhydrate - 0,7g
    Fett - 11,5g
    kJ - 661
    kcal - 158
     
  17. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    nö, das sind die nährwerte von 100g

    http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/ ... ollei.html
     
  18. #17 VR6 Power, 01.07.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    oh mann, aber lesen kannst du schon?

    ganz oben steht: alle angaben für 100g. also sind das die angaben für 100g vollei und damit identisch mit meinem link.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 VR6 Power, 02.07.2010
    VR6 Power

    VR6 Power Handtuchhalter

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Du kannst dich aber schon bissen besser ausdrücken oder :boese: ?Deine Wortwahl hat was abweisendes muss ich feststellen!
     
  22. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    jo sorry, muss wohl die hitze gestern abend gewesen sein.

    also, nix für ungut.
     
Thema:

Eiweiß Shake

Die Seite wird geladen...

Eiweiß Shake - Ähnliche Themen

  1. Frauen und Eiweisshakes

    Frauen und Eiweisshakes: Huhu ihr, ich treibe "nur" 3 mal die Woche Sport und möchte noch ein bisschen Körperfett verlieren, Muskelaufbau ist zwar (gerade an den Armen)...
  2. Relevanz beim Eiweiß-Shake

    Relevanz beim Eiweiß-Shake: Hallo zusammen, hier mal mein erstes (von noch einigen folgenden) Thema! Und zwar habe ich mittlerweile mehrere Eiweiß-Shakes probiert. Durch...
  3. Fragen zu Kre Alkalyn und Eiweißshake! Anfänger !

    Fragen zu Kre Alkalyn und Eiweißshake! Anfänger !: Hallo zusammen. Also ich habe beschlossen ein Muskelaufbau anzufangen. Ich habe mich mit einem Kollegen unterhalten der das selber macht und...
  4. Eiweißshake und Akne

    Eiweißshake und Akne: Hallo, ich gehe seit etwa einem halben Jahr ins Fitnessstudio, jedoch zeigen sich bei mir kaum Fortschritte. Ich bin sehr groß und leider auch...
  5. Eiweiss-Casein-Shake

    Eiweiss-Casein-Shake: -3 rohe Eier -400ml Milch -250g MQ Alles in den Mixer, mixen und runter damit. falls nicht flüssig genug, mit Milch oder Wasser nachfüllen.