Eiweißpulver kaufberatung/erfahrung

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Kage, 23.08.2010.

  1. Kage

    Kage Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Frage:
    Ich suche ein Proteinpulver welches aus Molkeprotein und Eiprotein besteht (schnelle und langsame). Ich möchte es nicht explizit als Shake für nach einer Trainingseinheit verwenden, sondern zur generellen Eiweißversorgung.
    Es sollte leicht löslich sein, da mir nur ein Handshaker zur Verfügung steht und einen Tryptophangehalt von mind. 1g aufweisen.

    Hintergrund:
    Ich werde demnächst umziehen und dort keinen direkten Einfluss mehr auf meine Ernährung haben. Dies ist auch nicht direkt tragisch, da ich jegliches ungewollte mehr an Kohlenhydraten oder Fett durch erhöhtes Cardiovolumen oder dergleichen ausgleich kann. Allerdings weiß ich nicht in wie weit ich in der Lage sein werde durch Nahrung meinen Eiweißbedarf zu decken.


    Hat jemand Erfahrung/Rat oder suche ich die Eierlegende-woll-milch-sau?


    (Ich bin neu hier im Forum. Falls ich etwas vergessen oder falsch gemacht habe, bitte dezent darauf hinweisen.)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    schau doch mal hier im forum, hier gibt es so viele pulverthreads;D
     
  4. Kage

    Kage Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab schon bestimmt 20 verschiedene themen gelesen, doch werden eigentlich immer einzelne Produkte Diskutiert.

    Gibt es vielleicht eine Sammelthread oder sowas, dass ich bisher noch nicht entdeckt habe :confused:
     
  5. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    dann schau mal, was genau über die produkte geschrieben wird, aus was es ankommt?!
    da geht es um den eiweissgehalt pro 100g pulver und um den preis pro kg!!!
     
  6. Kage

    Kage Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich such mich mal durch ;D


    Was anderes: Macht es in irgendeiner Weise Sinn, einfach 3 verschiedene Produkte zu mischen? (Ich dachte an ein 100% Whey, ein reines Casein und ein reines Egg Protein). :-)
     
  7. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    whey ist für direkt nach dem training und muss mit wasser verzehrt werden,dass es schnell aufgenommen werden kann!!!whey=kurzkettig

    casein wird verteillt über nen längeren zeitraum verbraucht. sollte mit milch getrunken werden! magerquark ist eine gute alternative zum casein bzw. margerquark enthält casein, gut vor dem schlafen gehn und auch mittags!
    casein=langkettig

    eggprotein rate ich dir ab, das bekommst nicht runter, is verdammt wiederlich!


    mischen macht keinen sinn!!!
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Kage

    Kage Newbie

    Dabei seit:
    23.08.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte bis schon ein paar verschiedene produkte auch mal ein MKP in dem auch egg protein enthalten war, ich konnte es trinken (habe eh keinen guten geschmackssinn :biggrin: )

    ich trink eiweiß schon lange nur mit wasser, da ich einfach finde es wird mit milch zu dickflüssig, dass es je nach eiweiß einen unterschied macht ob mit milch oder wasser ist mir neu.

    Magerquark futtere ich auch schon einige zeit immer morgens und abends.

    Von dem ganzen würde ich ja auch nicht abrücken, doch da ich dort wo ich hin ziehe wohl keinen quark zur verfügung habe (dafür literweise Milch, doch die hat einen hohen Kohlenhydrat anteil und macht in großen Mengen müde), habe ich mir gedacht ich könnte wieder ein mkp zur generellen Eiweißversorgung einnehmen.

    Ich bin etwas Suspekt was Sojaprotein und Weizenprotein angeht. Ist das nicht nur um ein Pulver billig zu strecken? Oder sind meine Vorurteile unbegründet?

    Ich bin zuletzt über das PowerMan Protein 85 Vita Spectrum gestolpert. Ich hab auch schon nach Erfahrungsberichten gegooglt, doch nichts brauchbares gefunden. Hat vllt einer von euch damit erfahrung.
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Danke und sorry für das essay :-D

    Ps: ich hoffe ich darf einen link zu einem "Verkäufer" posten :confused: . wenn nicht einfach löschen.
     
  10. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    nein darfst du nicht. soja und weizen sind mist.
     
Thema:

Eiweißpulver kaufberatung/erfahrung

Die Seite wird geladen...

Eiweißpulver kaufberatung/erfahrung - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?

    Muskelaufbau - Problem mit Milchprodukten - Eiweißpulver?: Hallo, ich habe festgestellt dass ich durch Quark und Milch Pickel im Gesicht bekomme. Vielleicht vom Milcheiweiß. Pickel durch zu viel Eiweiß...
  2. Fehlkauf beim Eiweißpulver

    Fehlkauf beim Eiweißpulver: Abend Jungs, also eine Freundinn von mir hat sich vor einer Weile mal Proteinpulver gekauft und wo ich dann da mal drauf gekuckt habe, habe ich...
  3. allergisch gegen eiweißpulver?

    allergisch gegen eiweißpulver?: hab mir jetzt nen 2,5 kg eimer -.- mehrkomponenten eiweißpulver geholt. und wenn ichs drink krieg ich son gribbeln un kratzen im hals. is jetzt ne...
  4. Wirksames günstiges Eiweißpulver?

    Wirksames günstiges Eiweißpulver?: Hallo, bin neu hier im forum. ich würde gern wissen, wo ich wirksames aber am besten relativ günstiges eiweißpulver herbekomme. Wenn wirksam...
  5. Eiweißpulver

    Eiweißpulver: Hi, habe eine Frage. Wenn ich Eiweißpulver nehme und dann nach was weiß ich nach nem halben jahr absetze, kann ich danach nicht mehr so gut...