Energy drinks als trainingsbooster?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Spongebob, 15.08.2007.

  1. #1 Spongebob, 15.08.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Sry das ich ein zweiten Threat über das Thema veröffentliche aber ich hab in der sufu nichts passendes gefunden, nur sowas von wegen " die Plöre schmeckt besch.." "kannste mit Cola vergleichen" aber sowas is mir Lacks.
    Bei mir im Studio haun sich n parr Leute vorm Training sone lütte Pulle rein und sie meinen das sie dadurch mehr Power im training haben. Hab sowas auch von Powerstarfood als Pulver gesehn und frag mich nu ob es sinn macht sich ein reinzuballern?
    Hat jemand mal erfahrungen gemacht?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Und was soll es Dir bringen???? Koffein und Guarana machen etwas wacher...aber es ist in 99% der Fälle nicht nötig nen Booster zu nehmen...Dextrose reicht aus!
     
  4. #3 Spongebob, 15.08.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Musst ja nicht gleich böse werden :oops:
    Also ist die gute alte Apfelschorle im 50/50 immernoch das beste was es gibt?
    Sollte man dann immernoch Dextrose in seinen Whey Packen?
    Wenn ja, dann würde ja ein wenig(~20g) reichen oider?
     
  5. #4 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich werde nicht böse...das wollt Ihr hier nicht erleben! Nur bei Trainingsbegin 07 ...und weil alle anderen es tun... geht mir leicht der Hut hoch.

    Dextrose im Shake vor und nach dem Workout reichen mehr als aus. Man muss nicht immer gleich Supps oder Booster in sich hineinstopfen.
     
  6. #5 Spongebob, 15.08.2007
    Spongebob

    Spongebob Foren Guru

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    2.458
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Hamburg
    Dankö, werd mir deine Worte zu Herzen nehmen.
     
  7. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich trinke vor dem Workout immer den "Masse Crash" Shake von Fraggles. Fühle mich dann immer etwas kräftiger beim Training. Da ist zwar kein Traubenzucker drin, aber da ich Kreatin nehme und das mit Traubenzucker mixe, fehlt mir dieser auch nicht :)
     
  8. #7 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich setz da immer auf Kaffe. 3 Tassen und ich bin fast immer Fit fürs Training, wenn ich vorher völlig neben der Spur war.
    Bald teste ich mal Coffeintabletten aus, man hat ja nicht immer Kaffe dabei.
     
  9. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    3 Tassen? Meinst du nicht das das etwas viel ist? Ich habe mal in ner BB-Zeitschrift gelesen, das eine Tasse Kaffee vor dem Workout sehr gut sei. Klar bist du dann fit fürs Training, bei den mengen Koffein :D
     
  10. #9 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die 3 Tassen verteilen sich natürlich auf ca. 1 Stunde. Und auch nicht jedes mal und nicht immer zu viel, das wäre zu krass. Teilweise merk ich schon ein vermehrtes Zitter und Herzschlag. Dann weiss ich, dass es wieder mal zu viel war und ich nächstes mal lieber weg lasse oder weniger nehm. :freu:

    Meist bleibt es aber bei 1-2 Tassen, da ich einfach kein Bock habe früh genug aufzustehen und Kaffe zu kochen. Dann muss der in 1 Minute runtergewürgt werden. :mrgreen:
     
  11. #10 Alessandro., 15.08.2007
    Alessandro.

    Alessandro. Hantelträger

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Mal ne Frage wenn wir gerade eben dabei sind, was haltet ihr von Koffeintabeltten?
     
  12. #11 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Meiner Meinung nach unnötig
     
  13. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    was willst du denn damit erreichen?
     
  14. -Tux-

    -Tux- Hantelträger

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    Ich hab als das ich mich nachm schaffen voll fertig fühl und nicht wirklich mehr lust verspüre zu trainieren da wirkt ne Coffeintablette wahre wunder.
     
  15. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Würde mich auch interessieren. Wenn ich zum Studio laufe bin ich meist auch nicht wirklich wach. (Echt schlimm z.Z). Aber wenn ich mich dann aufwärme weiß mein Körper das jetzt Trainingstime ist. Koffeintabletten halte ich auch für unnötig. Eine Tasse Kaffee vor dem Workout würde vollkommen ausreichen.
     
  16. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du die beim Training genommen oder versteh ich da was falsch jetzt?
     
  17. -Tux-

    -Tux- Hantelträger

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Speyer
    jo etwa 10 min vorm training, ob jetzt 2 tassen starker kaffee oder eine Tablette kommt etwa aufs selbe raus.
     
  18. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja, muss jeder selbst wissen. Auszusetzen ist daran nichts. Wenn ihr damit besser ins Training geht, dann nur zu.
     
  19. #18 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Koffein hilft sehr seinen Arsch hochzukriegen an Tagen, wo einem eigentlich nach gar nichts ist und man einfach nur rumsitzen will. Zumindest ist das bei mir so. Das Problem ist dann nicht die nötige Energie im Training, sondern die Fahrt dort hin an sich.
    Als "Booster" ist es darüber hinaus auch - wenn auch eingeschränkt - zu gebrauchen. Nur sollte man es nicht immer benutzen, sonst setzt der Gewöhnungseffekt ein. Das wollen wir ja nicht.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Odin

    Odin Hantelträger

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    mir kann man nen trichter in mund stecken 10 liter cola reinfüllen

    ergebnis: ich muss auf toilette :mrgreen: ,munter werd ich aber von sowas nicht
     
  22. #20 Anonymous, 15.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In Cola ist auch so gut wie kein Koffein drin. :baeh:
     
Thema: Energy drinks als trainingsbooster?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. energy drink als trainingsbooster

    ,
  2. energy drink als booster

    ,
  3. energy drinks als booster

    ,
  4. energiedrink anstatt booster fitness,
  5. trainingsbooster oder energy drink,
  6. was kann man als trainingsbooster nehmen
Die Seite wird geladen...

Energy drinks als trainingsbooster? - Ähnliche Themen

  1. Energy-Drinks als Booster ok oder zu kalorienreich?

    Energy-Drinks als Booster ok oder zu kalorienreich?: hi, frage steht in der überschrift. gruß
  2. Kennt irgendwer Energy Cake?

    Kennt irgendwer Energy Cake?: Hallo, ich hätte eine kurze Frage: Hab bei Amazon nach Energieriegeln gesucht und Energy Cake gefunden, der ja recht gute Bewertungen hat. Aaaaber...
  3. Meinung zu Champ Energy Recovery

    Meinung zu Champ Energy Recovery: So, habe mir heute im Real das Ding mal zugelegt http://www.amazon.de/Champ-Recovery-Dri ... B00458CBDC wollte mal Fragen was ihr dazu sagt,...
  4. Mega Power XXL / BCAA XXL von Energyboby Systems

    Mega Power XXL / BCAA XXL von Energyboby Systems: Hallo, hat jemand Erfahrungen mit den beiden Mitteln gemacht? Wer kann etwas dazu sagen? Besten Dank.
  5. energybody

    energybody: bei mir im studio werden produkte von energybody verkauft... habt ihr erfahrungen mit dem megaprotein von denen? hatte bis jetzt proteinpulver...