Entwurf--spezieller TP

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Sportsfreund Tom, 03.06.2010.

  1. #1 Sportsfreund Tom, 03.06.2010
    Sportsfreund Tom

    Sportsfreund Tom Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ok, Folgendes; Ich




    voher: 178 cm
    76-77Kg Kaum Fett
    OA 37/38 cm
    Kickboxen, Freefight usw, aber hauptsachlch Kraftsport.



    Dann: Impingement Schultern , beide
    4 1/2 Monate Pause (garnichts gemacht, bzw machen können)




    Jetzt: 72 KG und beachtlich mehr FETT ! (angaben im Profil sind älter)




    Deshalb würde ich euch bitten mir einen TP zu entwerfren der schonend beginnt und mir wenigstens ein bisschen substanz wiederbringt, denn mir passen die klamotten von vor 3 Jahren wieder :oops:

    Ich will aber nichts überstürzen und der TP muss ein paar "Richtlienien Unterliegen:

    -keine Schulterdrücken-Nacken o.ä.

    -BD fällt bis auf Leere Stange aus

    -Rotatoren müssen beinhaltet seinen

    -Rücken und hintere Deltas Langanhaltend gestärkt werden
    (nicht nur Masse sondern "Qualität")

    - auch die kleinen und spezellen Muskeln sollten gestärkt werden

    -sachen ähnlich wie "Face Pull" und andere bekannte fände ich gut.






    OK, wie ihr seht sind echte experten gefragt, aber es wäre sehr schön wenn sich jemand findet !





    P.s. Ich Train zu hause!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Wurde die Schulter operiert? Was hat denn der Arzt gesagt was die Belastung dieser angeht? Das sollte erstmal geklärt werden.

    Und welche kleinen speziellen Muskeln meinst du?
     
  4. #3 Sportsfreund Tom, 04.06.2010
    Sportsfreund Tom

    Sportsfreund Tom Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Nein, nein es wurde zum Glück nicht operiert weil ich sofort zum Arzt gegangen bin, und nicht locker gelassen habe und mir selbst sehr viel wissen angeeignet habe.

    Ich habe kein Impingement aufgrund Schultersporn o.ä. sonder durch das große Unglechgewicht zwischen Brust und Rücken deshalb Brust und Deltas nicht weiter "zu starkmachen" sondern Rotatoren tranieren und Hintere Deltas und Rücken allgemein. (Beine auch, die sind o.k.)

    Danke des Interresses, :-)



    mfG Tom
     
  5. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Ja wenn du jetzt schon einen Plan hast dann setze ihn einfach rein und dann kann dort weiter rumgebastelt werden also das man dann diverse Übungen ersetzen kann. Und wenn du noch gar keinen hast dann müsste erstmal durchdacht werden was du überhaupt machen willst.
     
  6. #5 Sportsfreund Tom, 04.06.2010
    Sportsfreund Tom

    Sportsfreund Tom Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Es sind auch noch Leichte bis mitlere Engelsflügel (Scapulae alatae ) dazugekommen



    also meine Vorstellung:

    T1: 10 Min Aufwärmen + speziefisches aufwärmen je 2 min.
    -leichtes Rudern
    -Reverse Flys
    - Klimmzüge --wenn schmerzfrei---
    - am ende kurzes rotatoren traing
    - übungen gegen Engelsflügel (habe noch keine speziellen)


    2- 3 mal pro Woche und dann in der Intensität steigern




    mfG Tom :-)
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Strohkopf, 04.06.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich richtig informiert bin dann trainiert man doch mit reverse l-flys die innenrotation. Aber dein Problem ist doch das die Innenrotation gegenüber der Außenrotation zu stark ist oder (Brust stärker als Rücken). Würde die Innenrotation also nicht gezielt trainieren.
    Also: normale L-flys, cuban rotation usw
     
  9. #7 Sportsfreund Tom, 04.06.2010
    Sportsfreund Tom

    Sportsfreund Tom Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.10.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    nein nein, ich meine eine andere übung....... man steht wie beim rudern und zieht die schulterblätter zusammen und lässtdie Arme gerade und ,

    also wie Fligende auf der Bank, nur für den rücken^^
     
Thema:

Entwurf--spezieller TP